Schlagwort-Archive: Persil

Angebot: Frischfund 2017, altes Emailleschild um 1928 Persil Aber Tantchen, Düsseldorf/ Deutschland,mit das schönste Schild von Persil

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Waschmittel, Haushalt

Traum Zustand nur Eckbestoßungen. Frischfund 2017. Fette schablonierte Komma Version in grellsten Farben.

Persil, Deutschland
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

Emailleschild/ Persil Aber Tantchen man wäscht doch mit Persil/ Deutschland um 1928/ 40 x 60 cm/ guter bis sehr guter Zustand/ unrestauriert

verkauft

Auf Wunsch erhalten Sie zu allen Verkaufsobjekten eine schriftliche Echtheitsbestätigung.

AGB (Angebote) AGB (Tagesauktionen) Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Ankauf

Hier alle Angebote aufrufen

© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und Twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken und die Buttons unten nutzen.

Liefern Sie Ihre Sammlung und gut erhaltene Schilder jetzt ein. Hier informieren.

Angebot: Eines der seltensten Persil Henkel Schilder im Top Zustand, Henko, Dixin, Sil, ATA, Düsseldorf um 1925

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Waschpulver, Haushalt, Waschküche

Ein Schild im Traumzustand und im Kleinformat mit allen Henkel Produkten seiner Zeit.

Henkel, Deutschland

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Emailleschild/ Deutschland um 1925/ 49 x 37 cm/ Zustand 1+++/abgeflachte Kanten/dick schabloniert/ unrestauriert

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie bitte eine  Email. Hier Klicken. Preis auf Anfrage. Beachten Sie bitte die AGBs sowie die Widerrufsbelehrung .

Auf Wunsch erhalten Sie zu allen Verkaufsobjekten eine schriftliche Echtheitsbestätigung. Besichtigung möglich.

AGB (Angebote) AGB (Tagesauktionen) Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Ankauf

Hier alle Angebote aufrufen

© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und Twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken und die Buttons unten nutzen.

Liefern Sie Ihre Sammlung und gut erhaltene Schilder jetzt ein. Hier informieren.

„Konsum-Kaufhaus 1. Treppe“, F. Feuerberg, Installation aus Emaille und Foto Objektkunst, 100 x 75 cm, 40 x 60 cm

No Gravatar

Historische Reklame/ mixed media/ contemporary art

„Konsum- Kaufhaus 1. Treppe“, Feuerberg 2015

Bild
Bild

Installation Foto/Emaille Objektkunst 1 von nur 2 Exemplaren/ Alu Dibond/100 cm x 75 cm oder 80 x 60 cm/ flach/rückseitig signiert und datiert: F. Feuerberg* 2015 /zzgl. Echtheitsbestätigung und Beschreibung

Emailleschild/ Persil Aber Tantchen man wäscht doch mit Persil/ Germany um 1928/ 40 x 60 cm/ sehr gute Traum-Farben, Glanz- Zustand/minimaler Farbfehler am Ohr der Nichte/ natürlich unrestauriert

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Um die Rauminstallation zu erwerben, senden Sie bitte eine Email. Hier Klicken. Beachten Sie bitte die Informationen zu den Verkaufsbedingungen, Versand sowie die Widerrufsbelehrung .

Kunst und historische Reklame sind Wertanlagen. In der repräsentativen Wohnung an der Wand im Loft, im Firmenbüro, oder Briefing Room ein Hingucker der besonderen Art. Wir gestalten Ihre Räume. Fragen Sie nach weiteren Objekten.

Alle Werke finden Sie demnächst auch zur Abholung und Besichtigung in einer Galerie mit Café im Mildenitztal in der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen Berlin und Hamburg. Wir empfehlen Ihnen weitere Künstler wie Maler, Fotographen, Bildhauer und Kunsthandwerker in den benachbarten Künstlerkolonien entlang der Mildenitz wie Rothen, Lenzen und am Woseriner See. Ein Besuch/Urlaub lohnt sich.

Informationen für Galeristen, Aussteller, Händler, Veranstalter von Messen und Events oder zur Miete/Kommission. Hier Klicken.

AGB Datenschutzerklärung Impressum

Hier alle Angebote aufrufen

© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de und F. Feuerberg

Teilen und Twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken und die Buttons unten nutzen.

Angebot: Plakat Persil für alle Wäsche, Entwurf von Eugen Prinz Schulte um 1929, Deutschland Österreich, sehr selten

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Haushalt, Waschen, Bad, Grafikkunst, Frühling

Sehr dekorative Plakatkunst.

Persil für alle Wäsche, Deutschland/Österreich

DSCN9941

Plakat/ Deutschland/AT um 1929/50 x 35 cm/Zustand 1-, einige kleine Gebrauchtspuren und beriebene Stellen/ Bezeichnung Henkel AG Düsseldorf/ Künstlerentwurf /unrestauriert, sehr selten

verkauft

Tipp: Auf Wunsch erhalten Sie zu diesem Objekt eine schriftliche Echtheitsbestätigung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Beachten Sie alle Angebote.

Plakatreklameauktion3© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und Twittern Sie unsere Angebot. Auf die Überschrift klicken.

Auswahl zuletzt erfolgreich verkauft. Liefern Sie Ihre Sammlung und gut erhaltene Schilder jetzt ein. Hier informieren.

DSCN9352DSCN9533DSCN9449

Angebot: Emailleschild, Persil, Türstreifen, es gibt nur ein Persil, mit der schrägen Packung, Düsseldorf um 1930, Speicherfund

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Waschmittel, Persil, Haushalt

Persil Speicherfund, original Persil Streifen.

Henkel Persil, Deutschland

DSCN0272

Emailleschild/ Deutschland um 1925/ 65 cm x 11 cm/gewölbt/schabloniert/Zustand 2, lag viele Jahre im Papier, leider ist es feucht geworden, daher der Rost am Rand evtl. Putzbar (ohne Grantie), guter Glanz, kräftige Farben/unrestauriert

verkauft

Tipp: Auf Wunsch erhalten Sie zu diesem Objekt eine schriftliche Echtheitsbestätigung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Beachten Sie alle Angebote.

Plakatreklameauktion3
© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und Twittern Sie unsere Angebot. Auf die Überschrift klicken.

Angebot: Dachbodenfund, Altes Emailschild Henkos Bleichsoda, Österreich um 1930, J. Binder, Persil, Kleine 40 x 60 cm Version

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Waschen, Haushalt, Badreklame, Pflege, Henkel

Frischer Dachbodenfund schönes Henko in 40 x 60 cm.

Henko zum Einweichen der Wäsche, Österreich

DSCN9409DSCN9414DSCN9416DSCN9417

Eines der schönsten Motive wenn es um das Thema alte Waschreklame geht. Die beeindruckende Nachtidylle beim Einweichen der Wäsche wirkt besonders auf der alten Emaille sehr gut. Nicht perfektes aber schönes Schild. In 40 x 60 cm sehr gut passend zu allen deutschen Persil Schildern.

Emailleschild/ Österreich um 1930/Hölzl. Wien/ gewölbt/ 40 cm x 60 cm/ Zustand 2-/unrestauriert

Zu diesem Artikel eine Frage stellen: Anfrage Hier Klicken

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie eine Email Hier Klicken. Preis 450 € (inkl. Steuern). Preisangebote möglich. Beachten Sie bitte die Informationen zu den Verkaufsbedingungen, Versand sowie die Widerrufsbelehrung .

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken.

Angebot: Emailschild Henko, Entwurf: Joseph Binder, Waschzuber, Wien um 1930, Nachtidylle, 40 x 60 cm, gewölbt, Hölzl Wien

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Waschen, Haushalt, Badreklame, Pflege, Henkel

Henko in 40 x 60 cm, sehr selten

Henko zum Einweichen der Wäsche, Österreich

DSCN8345

Eines der schönsten Motive wenn es um das Thema alte Waschreklame geht. Die beeindruckende Nachtidylle beim Einweichen der Wäsche wirkt besonders auf der alten Emaille sehr gut.

Emailleschild/ Österreich um 1930/Hölzl. Wien/ gewölbt/ 40 cm x 60 cm/ Zustand 2, zwischen dem Zuber und dem Schriftzug Henko wurde der schwarze Schatten ca. 10 x 10 cm leider lackiert, da die Oberfläche hier wohl leicht matt war. Kaum wahrzunehmen.

Zu diesem Artikel eine Frage stellen: Anfrage Hier Klicken

verkauft

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Angebot: Emailtürschild, Ata Scheuerpulver, Henkel, Düsseldorf um 1920

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Wäsche, Haushalt, Waschmittel, Putzmittel

Henkels Ata Scheuerpulver , Deutschland

DSCN6811

Emailtürschild/ Bezeichnung „d“ /gewölbt/Düsseldorf um 1920/ 7,5 cm x 18 cm, freigestellt/ Zustand 1/unrestauriert

Verkauft

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Hier alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Persil Fenster

No Gravatar

Hallo ,

Ich habe  selbst eine kleine Sammlung an Emailleschilder
Und eine 50er Jahre Zapfe von BP die ich restauriert habe.
Dazu sämtliche Öldosen & Co.

Ich liebe alte Werbung und habe auch selbst das alte Handwerkt
Schilder malen(von Hand )gelernt.

Gestern habe ich 3 kleine alte Fenster ergattert (ca. 40×40)
Mit alte Werbung von Persil etc. (Schwedisch)
Also Schriften aufgemalt.
Alle Scheiben sind heile 🙂
Nun habe ich mal ein bisschen im Net gestöbert weil ich mal einen Wert
wissen wollte.
Und da bin ich bei hier gelandet 🙂
Vielleicht kannst mir jemand irgendwas dazu sagen, was der Wert angeht.

Schöne Grüsse,
Alex
henko.jpg

per.jpg   persil1.jpg

10. März Schilder jagen in Kölle? Carmol tut wohl

No Gravatar

Es ist wieder soweit die Reklameauktion in Köln bei anticomondo steht an. Eine umfangreiche Plakatsammlung kommt unter den Hammer, aber auch die Emailschilder gefallen mir gut. Das Carmol aber auch die megaseltene Persil Frau und andere tolle Stücke sind dabei. Es lohnt sich den Katalog zu bestellen.

Mehr Info unter www.anticomondo.de

http://www.anticomondo.de/pdf_Dateien/52_8000er-8700er.pdf

Auszug per pdf Reader Quelle: Antico Mondo (jetzt wisst ihr welche Persil Frau gemeint ist 🙂

pdfe.jpg

Gestern beim Schilderjagen und „begutachten“

No Gravatar

Dann bin ich dann gestern abend schnell mal rüber gefahren und siehe da die Schilder warens chon schön auf eien Decke ausgelegt, ja von einem Mann der habe diese gesammelt, aber auch Preise hatte der Besitzer parat: Pappschild 50 €, Persilschrift Zustand 4 100, Hoyers Zustand 4 120 €, das was mich interessiert hat war schon weg das Stettiner Nachrichten und das Elysium war für ca. 250 euro ziemlich fertig Rückseite fast bis aufs Emaille durch und die Ecken auch fertig.  Nix gekauft aber dafür gab es ein Foto… bis zum nächsten mal ….

14102011185.jpg

Gib mir Glanz – Persil Frau Weisse Dame

No Gravatar

Persilfrauen sind immer gerne gesammelt und steigen auch in durchschnittlichen Zuständen immer irgendwie über oder an die 300 € grenze.

Aber hier mal eine vom Torfund (Abriß), ja wenn der Bagger sie nicht gestriffen hätte ….. dann wäre sie wohl im Container gelandet.  Und das bei solch schönem Glanz 😉

Rauf Klicken

dscn0374.jpg

dscn0376.jpg

dscn0372.jpg dscn0375.jpg

Morgen OZO Frau

Rückblick Beutestücke 2010

No Gravatar

michl

 

 unfertig1.jpg

 

Hofnar

doggy8.jpgozo21.jpgsp3.jpgtgm2.jpg   tudl9.jpgdoggy5.jpg
 
 
Christoph
 
feldschlosschen_0.jpg  cailler_.jpgbergmann_.jpg kod1.jpglicorista.jpglux_.jpg persil_orange.jpgpolo.jpgschachenmayr.jpgstate.jpg
 
 
keek
 
012.JPG014.JPG021.JPG
 
und das gehört dazu
dscf4401.JPG dscf6071.JPG
 
 
 
Heiner
dsc03302.JPG

Ein Flohmarkt bei welchem nicht wirklich was zu entdecken war!
Wollte mich gerade wieder auf den Heinmweg machen als ich plötzlich bei einem Händler zwichen Vasen undalten Spielsachen dieses schöne Stück entdeckte und zu einem fairen Preis kaufen konnte!

 

jora

 img_0023.JPG

 nachts gegen halb 5 auf nem Flohmarkt in Niedersachsen.Anruf von nem
Kumpel bekommen,,schau mal da an dem und dem stand…sofort
hingeeilt…genau passig da…hinter mir kam nach 5 sec der nächste
Interessent…

 

joachimhh

 dsc00327.JPGdsc00328.JPGdsc00329.JPGdsc00330.JPG

und auch wieder neu entdeckt

dsc00343.JPG

 

 

 reviersteiger

img_0567.JPG img_0819.JPGimg_0924.JPGimg_9172.JPGimg_9231.JPGimg_9262.JPGp1010058.JPGp1010840.JPG

 

Prijaji: Sammlerbörse Utrecht, NL
Engelhardt: 3-2-1 meins
Kub: 4:45 Uhr Flohmarkt Belgien
Spratts: getauscht unter der Düsseldorfer Rheinbrücke
Walsheim: „harte“ Verhandlung mit nettem „Auswanderer“
Fritzlacke: getauscht mit Sammler in Belgien
Ray: durch „hellseherische Fähigkeiten“ erspürt 😉
St. Raphael: 3-2-1 a la francais

 

olaf

berliner-kindl-hochformat.JPGcimg2380.JPGcimg2382.JPGcimg2383.JPGenver-bey.JPGhohenlohe-haferflocken.JPGopel-fahrrader-frau.JPGphilips-autolampen.JPGsolifer-seife.JPGspratts-geflugelfutter.JPGtobler.JPGunsere-marine.JPG

 

 Jens

 100_1887.jpg

mein Jahreshighlight weil es so schön verraucht, verkommen und benutzt war und nun wieder nach einer nächtlichen Putzattacke glänzt wie neu.

 

wolfgang

 

cola_thermometer.jpeg stollwerck_ostern_2010.jpeg

 

Stollwerck brachte der Osterhase…..

 

Vielen Dank an Alle für die Zusendung der tollen Fotos und viel Glück bei den Beutezügen 2011 an alle Schildersammler weltweit.

Ps. Falls irgendwo ein Fehler drinne ist oder was fehlt einfach mailen.

 

Die Monats Grotten von Welt Persil und Gartenfund Rüger 50×33

No Gravatar

Diesmal hat es die Persilfrau erwischt, armes Ding sie kann ja gerade noch aus der verlorenen Wäsche schauen und so etwas kommt es mir vor,als würde sie mit gerollten Augen vor Charme in die Kamera gucken. Leider wird ihr auch ein Restaurator kaum weiterhelfen können.

… auch Rügers Hansi ist mächtig mitgenommen, hier war anscheinend Mutter Erde stark am werkeln und hat ihm den Garaus gemacht. Na ja trotzdem das Format sei zu beachten es handelt sich um die kleine Variante von 50×33 cm. 🙂

Zum Thema gestiegene Preise.

No Gravatar

Mir ist aufgefallen, dass zb die Persil Waschkorbfrau, die der Sammler früher in den 90er im Zst. 3 mind. für 200-350 DM und mehr verkaufen konnte, vom Zustand 1-2 ganz zu schweigen, heute für 200 € (umrechnen braucht man wohl eh nicht mehr) im Zst. 2-3 nicht mal mehr ein Käufer hat. Hier KlickenIch kann mich noch an eine grüne Dame erinnern, die sehr schlecht war und dennoch 1998 schnell einen Käufer für 750 DM fand. Heute unvorstellbar.Ich glaube bei Schildern in hoher Auflage, sind die Preise gefallen. Heute kommt es wohl dann doch auf die Qualität und die Seltenheit an. So wie bei diesem Produkte Schild von henkel, es ist seltener und auch von mir noch ein Wunschschild.

War heute auch mal wieder unterwegs…

No Gravatar

um 7 Uhr auf und durch die Seenplatte, Garagenräumung die schon ne Weile anstand.

Eckstein guter Zustand

Persil naja gelitten, Frau ist halbwegs ok

Schultheiss Kleinformat (25×35 cm  hatte ich noch nie )

Uraltes Janssen und Bechley Neubrandenburg (noch nicht bei bierschilder.de, Meckpomm Sammler bitte melden )

LiNN Glas (Rückseitig aufkleber)

halb durchgesägtes Bergschlossbier Grüneberg Schlesien

und zu guter Letzt mal wieder ein Hohenzollern Brikett Schild (es geht nicht ohne 🙂

Alle müssen noch geputzt werden, deshalb steht ein Verkauf derzeit noch nicht an.

000_0074.jpg

Alte Fotos mit Ladenansichten sind sehr hilfreich.

No Gravatar

Jahrelang suchte ich einen Nachweis, dass das abgebildete blaue Thompson Schild aus Blech wirklich alt ist. Der absolut perfekte Zustand und dass der Vorbesitzer bei der Plakat Industrie in Berlin tätig war, gab mir zu denken. Doch nun fand ich bei ebay ein Angebot Hier Klicken zur Ladenansicht
auf dem das Schild rechts unter einem Märzbier Blech abgebildet ist. Stolz präsentieren die Ladenbesitzer ein Pferd, was heute mit einem Auto der Oberklasse verglichen werden darf.

100_1513.jpg

Echt… oder nur vergraben und wieder ausgebuddelt?

No Gravatar

Habe für 20 Euro das angehängte Schild gekauft. Meint Ihr es ist orig. und alt? Die Vorderseite ist sehr sehr matt/stumpf und völlig glatt. Also genau das Gegenteil eines schablonierten/zuckerguss Schildes. Hersteller steht unten links: Torpodo Email mit Zeichen.

Wenn`s echt ist bin ich natürlich überglücklich! Erstaunlich, dass die beiden Befestigungslöcher sogut wie tadellos sind. Hing evtl. nur oben. Ecken recht spitz. Der Rost sieht echt aus da schuppenartig…. Ich glaube das war ein Bodenfund und die Oberfläche wurde dann behandelt. Dabei ist wohl der komplette Glanz flöten geganen. Der Bereich um die Rostinseln deutet auf eine `natürliche Alterung`des Schildes hin. Typisches Abplatzen, leichte Spinnenbildung und Farbe vom Eisenoxid auf dem Email. Oder nur die Oberfläche wurde fein geschliffen da der Rost noch nicht weg ist??? Wäre doll wenn Ihr mir zu 101% sagen könntet, ob`s echt oder gefaked ist. Schild ist rel. leicht da schön dünnes Trägermaterial was ganz ähnlich/genauso ist wie bei meinen anderen echten Tür und Tresenemailschilder! Wölbung des Schildes vorhanden aber nicht extrem. Wozu auch bei den Abmessungen von 14,50 x 7,5 cm.

dscn3311.JPGdscn3308.JPGdscn3310.JPG