Schlagwort-Archive: Emailschild

Angebot: Altes Emailleschild Tirschenreuth Kemnath, Fett emailliert, um 1930, Ortskrankenkasse, Regionalreklame, Amtsschild

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Krankenkasse

Sehr schwer und dick emailliertes Wappen.

Ortskrankenkasse , Deutschland

Bild
Bild
Bild

Emailleschild/ Deutschland um 1935/ 40 x 50 cm /gewölbt/Zustand 2, Verschmutzungen in der Emaille/ unrestauriert

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie bitte eine Email. Hier Klicken. Preis 270 € (inkl. MWST). Beachten Sie bitte die AGBS sowie die Widerrufsbelehrung .

Auf Wunsch erhalten Sie zu allen Verkaufsobjekten eine schriftliche Echtheitsbestätigung. Besichtigung möglich.

AGB (Angebote) AGB (Tagesauktionen) Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Ankauf

Hier alle Angebote aufrufen

© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und Twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken und die Buttons unten nutzen.

Liefern Sie Ihre Sammlung und gut erhaltene Schilder jetzt ein. Hier informieren.

Angebot: Emailleschild für ehem. VW Werkstätten 1955 Schäfer Bremsendienst, FAG, Knorr Bremsen, Segor Emaillierwerk Nahe Birkenfeld vormals Danzig

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Auto, Automobilia, Alte Technik, Tankstellen, Oldtimer, Auto-Service, Bremsen, Öl, Benzin, Fette, Batterie, Reifen

Feines Oldtimer Emaille-Schild im Top Zustand aus alter Werkstatt.

Schäfer Bremsendienst, Deutschland

DSCN0430 DSCN0431

Ansicht im Raum

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/kp1v-e8-5bbc.jpg

Emailleschild/ Schäfer Bremsendienst/ Deutschland um 1955/ dm 55 cm/ flach abgekantet/Segor Emaillierwerk Nahe Birkenfeld/ Zustand 1+ /Hochglanz/ unrestauriert

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie bitte eine per Email Hier Klicken. Preis 300 € inkl. Steuern. Preisangebote möglich. Beachten Sie bitte die Informationen zu den Verkaufsbedingungen, Versand sowie die Widerrufsbelehrung .

Tipp: Auf Wunsch erhalten Sie zu diesem Objekt eine schriftliche Echtheitsbestätigung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Beachten Sie alle Angebote, es lohnt sich.

Plakatreklameauktion3© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und twittern Sie unsere Angebote.

Angebot: Emailleschild, Shell Oele, Deutschland um 1930, Automobilreklame, Benzinreklame, Oldtimer

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Auto, Automobilia, Alte Technik, Tankstellen, Oldtimer, Auto-Service, Öl, Benzin, Fette, Batterie, Reifen

Das Shell Quadrat im guten Zustand aus einem Tankstellenfund.

Shell Oele, Deutschland

  DSCN8687

Shell/Emailleschild/Deutschland um 1930/ 49 cm x 49 cm/ gewölbt/Ferro Dold/ Zustand 1-2, kleine mm Durchbohrung oben neben der Muschel /Hochglanz/ unrestauriert

verkauft

Tipp: Auf Wunsch erhalten Sie zu diesem Objekt eine schriftliche Echtheitsbestätigung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Beachten Sie alle Angebote, es lohnt sich.

Plakatreklameauktion3© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und twittern Sie unsere Angebote.

Angebot: Emailleschild Aco Kaffee Augustin, Augsburg, absolut selten, Augsburg um 1930, Emaillierwerk Emil Deschler

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Kaffee, Kakao, Ladengeschäft, Lebensmittel, Ernährung

Absolut seltenes kaum bekanntes Kaffeeschild für den Freund der Restauration. Zuckergussartig schabloniert.

Kaffee Augustin Augsburg, Deutschland

DSCN9425

Emailleschild/Kaffee Augustin Augsburg/ Deutschland um 1930/ 40 x 50 cm /schwer,gewölbt /sehr guter Glanz und Farbe, Motivschaden/ Emil Deschler Augsburg /extrem selten/ unrestauriert

 

verkauft

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Beachten Sie alle Angebote, es lohnt sich.

Plakatreklameauktion3© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

 

Teilen und twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken.

Angebot: Reichardt Schokolade, Hamburg Wandsbek um 1910, Emaillierwerk Elberfeld

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Schokolade, Kakao, Süßware, Backwaren

Goldiges ovales Schmuckstück

Reichardt Kakao und Schokolade, Deutschland

DSCN5870

Ein vom Emaillierwerk Elberfeld hergestelltes Exemplar aus Emaille für die Reklame der traditionsreichen Reichardt Schokolade aus Hamburg Wandsbek. Das Schild ist aufwendig mit einer Goldumrahmung und der Fabrikansicht ausgeführt. In dem Zustand sehr selten.

Emailleschild/ Emaillierwerk Peters Elberfeld/Hamburg um 1915/ flach stark schabloniert/oval 65 cm x 40 cm/ Zustand 1,sehr gut/am unteren Schraubloch ein unauffälliger Farb- Tupfer, unrestauriert

verkauft

Allgemeine Geschäftsbedingungen Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum
Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

Jetzt mitmachen, einliefern und erfolgreich verkaufen.

© jens hübscher schilderjagd.de

Advent-Angebot: Emailschild, Schrebitzer Bier, Schrebitz um 1930, Kleinformat

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Bier, Brauerei, Gastwirtschaft

Schrebitzer Biere, Deutschland

     DSCN7179

 Schrebitzer Biere/ Emailschild/Boos und Hahn, Ortenberg/ Schrebitz  um 1930/40 x 30 cm / gewölbt/selten/Zustand 1++, ausgezeichnet,nie angebaut, Minichip am oberen linken Schraubloch trennen das Schild von der glatten Null/ unrestauriert

Nicht mehr im Angebot

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

 

Hier alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Angebot: Emailschild, Urbin, Hans Lindensteadt, Berlin um 1900

No Gravatar

 

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Schuhpflege, Schuhputz und Pasta, Lederpflege, Chemische Industrie

Bester Zustand

Ich habs, Urbin bester Schuhputz , Deutschland

DSCN6789

 

Emailschild/ Eigentum von Urban und Lemmflach/ Frankfurter Emaillirwerke Neu Isenburg Berlin W8/ Berlin um 1900/ 50 cm x 40 cm/ Zustand 1/ unrestauriert

Verkauft

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

 

Hier alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Tagesauktion:Emailschild, Mercedes Affe, Schuhe, Deutschland um 1930

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Schuhe, Schuhsohlen, Lederwaren

Tierisch gut ! Der Mercedes Schuhaffe im Zustand 0.

Mercedes Schuhe späte 30er Jahre Version , Deutschland


Hier handelt es sich um die späte Version des hochgehandelten Entwurfs von Hans Lindensteadt. Das Schild kann mit einer erhabenen Schablonierung, hervorragenden Farben sowie einem feinen Zustand überzeugen. Das Motiv- der Affe mit Herrenschuh auf einer runden Reserve- findet sich seit der Jahrhundertwende auf den beliebten Werbeartikeln der Firma Mercedes wieder. In dieser Erhaltung sehr selten.

Emailschild/Union Werke AG Radebeul /um 1930/44 cm x 68 cm /gewölbt/ Zustand 0, Spiegelglanz, Spitzenfarben, einige unauffällige minimale Bestoßungen an der Abkantung/ Reste vom Anbauhinweis auf der Rückseite/ unrestauriert

Verkauft

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

 

Hier alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Angebot: Emailschild, Schachenmayr Wolle, Salach um 1925, Ludwig Hohlwein

No Gravatar

  Historische Firmen- und Marken- Reklame: Wollwaren, Kleidungsindustrie, Landwirtschaft

Schachenmayr Wolle NoMotta , Deutschland

DSCN5446

Der Künstlerentwurf NoMotta ist dem Grafikerverbund „Propaganda Stuttgart“ zuzuordnen. Auch Ludwig Hohlwein hatte in diesem mitgewirkt. Die drei andersfarbigen Wollstücke mit jeweils verschiedenen Etiketten und der Befestigung der Wollenden an dem oberen Schriftzug Schachenmayr werden ihm zugeschrieben. Unverkennbar ist auch sein Einfluß im Schrifttyp. Ein bedeutendes Schild in der alten Reklame.

 

Emailschild/ Eigentumsvermerk/ Salach um 1925/ gewölbt/ 33 cm x 50 cm/Zustand 1+, zwei kleine Schraublochschäden unten, trennen das Schild vom Zustand 0 (ausgezeichnet)/Unrestauriert/ Original Anbauhinweis auf der Rückseite

Verkauft

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum
Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Tagesauktion: Emailschild, Türschild, Maggis Würze, Singen um 1920, mit originalen Anbauschrauben

No Gravatar

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Lebensmittel, Haushalt, Koch- und Backzutaten

Maggi, Deutschland

  DSCN6552

Emailleschild/ Berlin/Singen um 1920/ gewölbt/ Türschild 7cm x 36 cm/ Zustand 0, minimale Farbreste von der Linierungsfarbe herstellungsbedingt am Rand oben/ unrestauriert/ Ein „Maggizuckergusstraum“ mit den originalen Anbauschrauben im Pergamentpapier auf der Rückseite klebend. Sehr selten im Top Zustand und mit nur 2 Anschraublöchern.

Nicht mehr im Angebot

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum
Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

 

Kurschatten – Hessenmädel

No Gravatar

War gerade zur Kur in Hessen, ans Schildersammeln hab ich da ja eigentlich zuletzt gedacht.

Aber beim Stadtbummel durch Idstein, hab ich durch die Tür eines kleinen Antikladens dann das Hessenmädel-Schild gesehen. Schönheit strahlt das Schild ja nicht gerade aus, aber das liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Da es aber nicht so teuer war und doch recht selten ist, mußte es mit.

So hab ich es dann zu einem Kurschatten  der anderen Sorte gebracht, meine Frau hat sich vielleicht gefreut ;-).

hexssenmaedel.jpg

Schutzmann aus Baden Württemberg?

No Gravatar

Hallo Sammler,

beim googeln habe ich einen Metallschutzmann hier entdeckt.
Ich habe auch noch einen im Fundus, denn ich nicht mehr brauche.
Hat jemand evt. Interesse.
Und falls ja, was wäre er wohl wert?

In meinem Besitz ist er seit ca. Anfang der 80iger und er stammt aus Baden-Württemberg
Höhe: 180 cm

Schöne Grüße
Annette
schutzmann.jpeg

72 h reale Schilderjagd….

No Gravatar

… vorab ich habe meine Kamera vergessen, daher müssen wir warten auf die HBS Fotos. Kommt noch.  Gestern noch auf dem Weg zurück von Halberstadt im halbtran, erhielt ich den Anruf eines sehr alten Mannes, der durch eine verteilte Visitenkarte auf mich zugekommen ist.  Er habe ein ovales Schild von Elysium in nur 68 cm x 48 cm mit wenigen Randschäden ?? Diese Schilder sind eigentlich 92 hoch x 69 breit cm Riesenteile mmm was sollte das denn sein??? Wieder so ein ein Pappding mit Bock oder etwa aus Blech ???

Kaum die Stücke aus HBS ausgepackt dann Heute Morgen um 7.00 los, nach einer kurzen Nacht 2,5 Stunden hin und 2,5 Stunden zurück (schön alleine keiner auf der Strasse und keiner der auch zum Schild es mir abjagen wollte, ist das schön 🙂 . Das war super der Mann freute sich schon dass ich pünktlich war (alte Schule ebend und gab gleich Pluspunkte)

So ein kleines hatte ich noch nie davon. Wusste gar nicht dass es die so klein gibt?

 

Hier Fundort.

Kindl von der Schuppenwand

No Gravatar

Liebes Tagebuch,

heute fahre ich noch los um eine Schuppenwand mit ganz gnaz vielen Schildern zu betrachten, da soll auch ein Kindl 50 x 25 bei sein. Fotos Folgen. Hoffentlich ist es nicht so eins ???

http://www.ebay.de/itm/261068552213?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

sondern so eins von Dichanz:

kindlebier.JPG

Die 1. Ecke ist freigelegt

No Gravatar

Es geht nicht so schnell, man hat ja auch noch andere Sachen zu tun 🙂 , aber die erste rechte Ecke ist befreit von ca. 2 mm Farbe (siehe unten). Und ich konnte es kaum fassen, ist das nicht eine schöne Beschädigung?? Sonst sind doch immer die kompletten Ecken beschädigt, hier zieht sich der Abplatzer mehr ins Innere.

Bitte noch etwas Geduld, 100 cm x 66 cm und 9 kg lassen sich nicht so einfach händeln 🙂

dscn1722.jpg

Ein Vorspann für Morgen 21. Uhr oder Frag mal wieder im Tabakladen

No Gravatar

Gestalterisch herausragende Fassade bis in die Spitze durchgestylt um 1927 bis heute erhalten geblieben alte Ladentheke , Schaufenster etc. Leider keine Schilder mehr vorhanden ich fragte nach. Ein alter Kautabaktopf war noch als Deko im Schaufenster.

Jedenfalls ähnelt die Grafik der Fassade ganz wenig vom Stil her dem, was in Templin auf einem emaillierten Schild gefunden  wurde.

11042012245.jpg

11042012246.jpg

Live Aktion: Wer findet das Schild in freier Wildbahn.

No Gravatar

Es ist zwar noch nicht Ostern aber was solls, immer vorm Computer hocken ist auch nicht gut. Man muss aufpassen dass man nicht noch einen eckigen Kopf bekommt, hat Pappa gesagt früher wenn zu viel Flimmerstunde geguckt wurde. Also lieber mal raus an die frische Luft und nach Schildern suchen.

Bielefeld, Milser Straße, welches Schild hängt dort noch im Hof ????

Als Hilfe dieses Foto.

schilderwya.jpg

nur paar Schriftschilder- Staatl. Hofbräuhaus München

No Gravatar

aber von der weltberühmtesten Brauerei… nix Besonderes aber bsichn Spass muss sein, immerhin nicht alzu häufig zu finden und von so einem berühmten Brauhaus paar Schilder zu haben ist doch schön 🙂

gewölbt Zustand 1+

50 x 30

dscn1259.jpg

abgekantet Zustand 0 40 x 60

dscn1260.jpg

Finder fragt an Dr. Oetker Schrank vom Dachboden- zu Verkaufen

No Gravatar

Glückwunsch, hier kommt zum neuen Jahr ein Dr. Oetker Schrank, hier die Geschichte vom Finder.

„Inhalt ist noch vorhanden so als hätte man eine ca. 20 cm hohe Tüte auf die Hälfte gestutzt, damit man die ganze Produktpalette zeigen kann. Die Verkaufsschlager sind dann als ganze Tüten drin mit Inhalt (vermutlich ungenießbar).
Den Schrank hab von einem alten Mann in einem kleinen Hunsrückdorf geschenkt bekommen. Es war das Haus seiner Eltern und der Schrank stand in so etwas wie einer Metzergsstube. Ich glaube, es war früher der Dorfladen/Metzgerei und ist einfach liegengeblieben. Daneben stand noch eine alte Waage vom Anfang des Jahrhunderts, aber die habe ich leider nicht bekommen 😉

viele Grüße

Christian“

Der Schrank ist zu verkaufen… ich leite weiter.

img_1294.jpg

Adventssparziergang- alte Werstätten ziehen Sammlerauge an

No Gravatar

Gestern im Sonnenschein zum 2. Advent. Es gibt Ecken und Kanten im eigenen Ort, da war man komischer Weise noch nie, und dann gleich solche Entdeckungen. IFA Emailschild und Simson aus den 60er -70er Jahren Original !!!  Aber Zaun vor 🙂

04122011195.jpg

unterm Wellasbest liegt noch ein NSU Schild mit den Autos . 🙂

04122011196.jpg

Wert IFA ca. 150 und Simson auch 150, manche wollen aber viel mehr:http://www.ebay.de/itm/IFA-Service-super-gros-Emailschild-original-MZ-/110787780056?pt=Reklame_Werbung&hash=item19cb775dd8

Zugereister aus dem Orient hat neuen Freund gefunden

No Gravatar

Die schönen seltenen Pappmachefiguren meistens als Halbschalen hergestellt, sammelt zum Glück nicht jedermann, neben den vielen Verkaufsnegern die immer noch die beliebstesten sind, und dem Lebewohlmann gibt es auch was von Trau Tee, ich kannte 2 Ausführungen eine ist noch mit einem Schriftzug um unteren Bereich und in schwarzgrau (genauso selten) die andere konnte ich für nur 200 euro bei Marcs Auktion ergattern. Ich hätte nicht gedacht dass er so gross ist, super. Nun haben sich der Lebewohlmann und der Trau Tee Inder sehr gerne. 🙂

dscn1160.jpg

Stollwerck Automaten (Emailschilder und Unterschränke)

No Gravatar

Leider ein Thema was immer ein wenig zu kurz kommt. Erinnern wir uns doch an das schöne Automatenschild aus Dresden vor einiger Zeit was hier gezeigt wurde http://www.schilderjagd.de/?p=19281, vielleicht handelte es sich auch um ein Schild was an solch einem derzeite angebotenen Stollwerck-Unterschrank befestigt war. Alleine die Ausführung des Schildes und des Schranks teilweise aus Holz und Guss im Jugendstil, lässt  die Schönheit des Aufbaus für den automatisierten Schokoladenverkauf erahnen.
Hier Klicken zum Stollwerck Unterschrank mit Emailschild

 

Urheber: Vwendeler

Lebensraum Rückseite

No Gravatar

Heute wurde ich zu einem alten Dreiseithof geholt, in der Scheune dann 2 Emailschilder und auf der Rückseite dann diese Entdeckung eine große Spinne mit samt Netz hatte sich die Wölbung zu nutzen gemacht.So wichtig sind Rückseiten von Schildern für Flora, Fauna und Habitat. 🙂

Die Vorderseite bzw. Seiten beider Schilder,  auf Grund der Richlinien werden hier nicht gezeigt,  also muss dieser Beitrag hier für immer und ewig ein unaufgelöstes Rückseitenrätsel bleiben.

14092011158.jpg

14092011159.jpg

Infos zum Stollwerck Mädchen

No Gravatar

Ich wurde mit Informationen und Fotos von ehemaligen Besitzern des Stollwerck Mädchens Hier Klicken beliefert die den Zustand des Schildes wiedergeben, leider sind 80 % des Schildes gemacht, es ist wohl nicht so dass die Nase nicht vollendet wurde, sondern dort ist was abgbröckelt. Schade drum.
stollwerck-k.jpg

stollwerck-k-1.jpg

stollwerck-k-2.jpgstollwerck-k-3.jpgstollwerck-k-4.jpg

stollwerck-k-5.jpg stollwerck-k-12.jpgstollwerck-k-7.jpg

stollwerck-k-11.jpg stollwerck-k-14.jpgstollwerck-k-13.jpg

Besitzer bittet um Hilfe-vielleicht kennt jemand die Variante

No Gravatar

Wer kennt diese Ausführung der Suchard Kinder? Erster Eindruck; das eigentlich sonst in gelb gehaltene 3. Mädel sei ausgeblichen, doch wenn man genauer hinsieht, der per Pinsel aufgezogene Suchard Schirfiftzug auf der Tafel genau bei diesem Mädel wie auch bei den anderen ist knallgelb hauchdünn auf das Deckemail aufgetragen. Vom gelb im Kleid fehlt jede Spur ?? oder wars immer schon weiss??? Leider haben wir nur einen Vergleich mit dem Schild von dieser Webseite. http://www.r-egloff.ch/?Chocolat%26nbsp%3BSchilder%26nbsp%3Beinzeln&pic=49&page=8

wenn man vergleicht gibt es zu der hier gezeigten Version erhebliche Unterschiede:

– die Gesichter sind bei dieser Version ganz anders böser 🙂 und hautfarbend

– die Hände sind bei dieser Version hautfarbend

– die Farben sind allgemein ganz anders als bei den bunten Varianten, eher pastellig

–  alles ist gepunktet und gestrichelt wie handgemalt

Ist es vielleicht eine ältere Variante ?

oder eine französiche Version?

 und die letzte Frage:

Was ist solch ein Schild heute wert ?

raufklicken !!!

suchard1.jpg

Rückseite:

dscn0562.jpg


Hier ist was Faul oder wo ist der Denkfehler?

No Gravatar

Bei der Recherche zu einem Glasurit Emailschild bin ich auf folgende Unstimmigkeit gestoßen. Vielleicht hat jemand einen Tipp zur Lösung des Rätsels

1. Markenzeichen um 1890, ein Chinese in Hamburg gegründet von Max Winkelmann

kristallweiss.jpg

Lt. Firmenchronik auf der Webseite http://www.glasurit.com/de/glasurit-historie wurde 1925 dann der Ara eingeführt so bunt wie im Wunderlichbuch oder hier auf dem Schild. Der Ara ist sehr realistisch detailliert im prunkvollen Federkleid.

Hier klicken:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=320729511152&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Nun kommts : lt. der Historie bzw. auf dem Zeitstrahl aus dem Hause Glasurit auf der o.g. Webseite wurde der Ara erst 1958 umgestaltet, so dass er zeittypisch morderner, harmonischer und plakativer rüber kommt. Zu sehen mit der Abbildung wie auf den Emailschildern der 2. Generation

Überall werden die Emailschilder mit diesem „modernen“ Ara um die 20er bzw. 30er Jahre datiert zb. im WELZ 30er oder;

auf Auktionen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200589082008&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

auf großen Sammlerseiten:

http://www.reklameschilder.com/Tiere.htm

Fakt ist es gibt auf der Chronik ein Foto von 1932 mit dem Farbeimer der auch den ersten Ara trägt. Zu den Kriegszeiten wird keiner an eine Umgestaltung des Papageies gedacht haben. Allerdings kenne ich kein Schild aus den 50er was so dick gewölbt und fett emailliert ist ???

Aaarrr Aara aaaaa Rra a ararra rrara aha rraraa arrraaa Aaara kraa aaa ra kraa kraa kaadra ja kraa ara (frei Übersetzt nach Dictionary „Ich bin  der erste Ara aus den 20er, ich sehe meinem Kumpels in Nueguinea sehr ähnlich bin aber auf Emaille und gewölbt wie eine Badewanne, an mir hat noch keiner restauriert“

dscn0510.jpg

dscn0512.jpg

dscn0511.jpg

Auflösung Michel Briketts (Story vergessen)

No Gravatar

dscn0475.jpg dscn0476.jpg

raufklicken

michels.jpg

Schöner Zustand 1+ Schöner Glanz 🙂

Sorry Story vergessen:

Das Schild wurde im tiefen Bayern auf dem Dachboden bei der Oma  gefunden der freundliche Finder rief mich an und bot es mir an, schliesslich konnten wir uns einigen und ich freue mich über ein schönes Schild. Danke nochmals.

Gib mir Glanz – Persil Frau Weisse Dame

No Gravatar

Persilfrauen sind immer gerne gesammelt und steigen auch in durchschnittlichen Zuständen immer irgendwie über oder an die 300 € grenze.

Aber hier mal eine vom Torfund (Abriß), ja wenn der Bagger sie nicht gestriffen hätte ….. dann wäre sie wohl im Container gelandet.  Und das bei solch schönem Glanz 😉

Rauf Klicken

dscn0374.jpg

dscn0376.jpg

dscn0372.jpg dscn0375.jpg

Morgen OZO Frau

Motalin- nicht jedemanns Geschmack

No Gravatar

motalin.jpg

http://de.wikipedia.org/wiki/Motalin

Nicht jedermanns Geschmack aber fernab vom Mainstream und verkitschten Schokokindern (mag ich trotzdem auch gerne :-), schlagt mich nicht, und Art Decó pur. Frischer Dachbodenfund aus Brandenburg. Absolut seltenes gewölbtes Emailschild von Motalin, war augenscheinlich mit schwarzen Schrammen und Rostflecken übersäht siehe Beitrag unten, die ich wie folgt weggeputzt bekam.

1. Essig+ Fit schön schaumig Schlagen

2. Einreiben mit Schwamm ca. 10 min warten

3. Mit Aco Pads bearbeiten und auf Hochglanz polieren. Die Schrammen erwiesen sich als irgendwelche Gummi oder Plastespuren die sich auflösten.

4. Dann mit Wasser abspülen

5. Trocken rubbeln, fertig

motalinx.jpg

Maße: 60 x 64 cm

Das Blech war lediglich verstaubt und wurde mit klarem Wasser abgespült. Eine obere Ecke war abgebogen und wurde wieder vorsichtig gerade gebogen.

Maße 1,30 x 0,35

motaliny.jpg

So und Morgen wird es in der Garage aufgebammselt. Vielen Dank an den Verkäufer für die absolut beste Verpackung und schöne Grüße 🙂

Falls noch jemand so ein Email-Schild hat, bitte melden, ich kenne noch jemanden der es unbedingt auch haben möchte !!! info@schilderjagd.de

Infobeitrag: Emailschild für die Sächsische Automaten Industrie Dresden-Plauen

No Gravatar

Wenn man das Schild zum ersten mal sieht ist es fraglich wofür hier Werbung gemacht wurde bzw. welche Funktion oder Bedeutung dieses Schild hatte.

 Das Emailschild:

„Sächsische Automaten Industrie Dresden Plauen“ Das Schild hat die Maße 44 x 33 cm ist flach und dick emailliert und im Jugendstil entworfen. Mittig-abgebildet ist ein Trinkgelage  verschiedener Verbindungen aus Heidelberg. Der allbekannte Trinkspruch „Hoch Alt Heidelberg“ ist auf dem Tisch verewigt.  „Alt Heidelberg“ zu jener Zeit so bekannt, dass sogar ein weltweit bekanntes Theaterstück aus dem studentischen Leben danach benannt wurde.  http://de.wikipedia.org/wiki/Alt-Heidelberg
 

383px-alt-heidelberg_1907.jpg

Eine Katze und ein Hund unter dem Tisch, schauen dem Treiben zu. Das ganze Motiv erscheint sehr eigenartig, zeittypisch und schlicht handgemalt.  Es wird angenommen, dass es sich bei den abgebildeten Burschen mit karmesinroter Tellermütze und schwarz-karmesinrot-weisser Orden oder Scherpe im Vordergrund,  um die Thuringia Corps aus Heidelberg handelt. Diese wurde 1908 von einem Greifswalder und 2 Heidelbergern aus einer Sängerschaft gegründet. Demnach und Aufgrund des Jugendstils ist das Schild um 1910 einzuordnen. Im unteren Bereich befinden sich zwei dick emaillierte Bierkrüge.

 
verbindungen1.jpg
 
Es wird Zigarre geraucht
detailzigarre.jpg
 
Wie passt das Wort Automaten dazu ??? Was wird beworben ??? Was hat das alles mit Dresden und seinem Stadtteil Plauen zu tun??
 
Hintergrundinformationen:
 
Seit 1870 war im Stadtteil Dresden-Plauen die Werkstatt mit Verzinnung von Anton Reiche (den viele von Bleschschildern kennen) ansässig. Hier wurden Krüge, Becher und natürlich auch Bierseidel mit klappbaren Zinndeckeln hergestellt. Erst 1888  entwickelte sich hieraus ein Industriezweig für Blechformen zur Produktion von Schokolade und Blechschilder sowie Blechdosen für Sarotti, Stollwerck,  Sprengel, Waldbauer, Manner & Meindl, Lindt, Suchard, Tobler u.sw.
 
Ganz besonders wichtig ; auch die Sparautomaten für die Firma Stollwerck und anderen Firmen wurden von Anton Reiche hergestellt. Es entwickelte sich hier eine der größten Automaten- und Blechwarenindustrie seiner Zeit.

Wahrscheinlich wurde die Verzinnerei parallel weiter betrieben,(ansonsten würde das Schild um 1870 sein, passt aber nicht mit dem Jugendstil und der Thuringia und der Automatenaufschrift) so dass um 1910 ein Emailschild produziert oder in Auftrag gegeben wurde, um Reklame für Bierseidel in großen Studentenstädten wie Heidelberg zu betreiben. Neben Blechproduktionen schien es ein lukratives Geschäft bei den gutbetuchten Burschenschaften aus „gutem Hause“  zu sein. Vielleicht gab es noch andere Schilder, die sich jeweils auf eine große Studentenstadt bezogen zb. Leipzig, Jena, Greifswald, Trier. Die verschiedenen Motive wurden dann evtl. entsprechend mit Emailfarbe per Hand aufgetragen und gebrannt nur die Schrift oben und die Krüge unten blieben auf allen Schildern gleich.

verbindungen2.jpg

Vermutlich ist kein weiteres Schild bekannt.In Dresden befindet sich die Anton Reiche Ausstellung im Museum Hofmühle. Hier findet der Besucher eine der weltweit grössten und bedeutendsten Sammlungen von Schokoladenformen und künstlerisch wertvollen Blechwaren aus der Zeit von 1870 bis Anfang des 20. Jahrhunderts von Monika Tinhofer, Wien. Urenkelin von Anton Reiche. http://www.mhd-dd.de/mhd-reiche.html

Quellenverzeichnis:

http://www.theobroma-cacao.de/schoko-guide/schoko-guide/alphabetische-liste/detailansicht/schokolade/details/anton-reiche/

http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Anton_Reiche

http://www.mhd-dd.de/mhd-reiche.html

Ware anders als beschrieben !!! Sammlertipp

No Gravatar

2002 Kauf eines Schultheiss Bier Schildes mit folgender Beschreibung

„Sehr altes Emailschild im sehr guten Zustand ….. keine Beschädigungen … “

Fotos waren dementsprechend geschönt.

Dann kam die Ware an das Schild war übersäht mit übermalten Fehlstellen, ich dachte mich tritt ein Pferd :-), Ich finde ein erheblicher Mangel der Kaufsache. Seit dem immer Glück gehabt.

PS:

Ab und zu trifft man aber auch Leute die aus einem Kratzer- den man nur sieht wenn man das Schild ins Licht hält- einen Aufstand machen. Das finde ich nicht als Abweichung von der beschriebenen Kaufsache sondern als normale Gebrauchsspur. Wurde die Beschreibung wiederum „verherrlicht“ sollte man sich auch nicht wundern, dass der Käufer eine „Herrlichkeit“ erwartet.

Und die Moral von der Geschicht… gute Fotos machen, denn Floskeln und lange Sätze  lohnen sich nicht. 😉

100_1624.jpg

Rotterdamsche Lloyd Dampfer aufgetaucht?

No Gravatar

Das waren noch Zeiten als auf den spektakulären Auktionen in Hamburg Schilder zu Preisen unter den Sammler gebracht wurden, wovon man heute in zweierlei hinsicht nur träumen kann. Da gingen dann einige Schilder auch mal für weit unter dem was sie heute wert wären über den Auktionstisch, dennoch ! Es wurden auch beachtliche Höchstpreise erzielt.  

Vor einigen Stunden beim Stöbern, dann die Voransicht eines Stückes welches aus den damaligen Auktionskatalogen besonders hervorstach; Die Rotterdamsche Lloyd ! Für einen satten Preis von über 40 000 DM veräußert und bis dato „nicht“ (wer weiss das schon genau) mehr aufgetaucht. 

Doch es handelt sich um ein Plakat aus Papier schade … so träumt- wie ich -mit diesen tollen Plakaten von der Ferne oder vom unerreichbaren Emailschild der Rotterdamschen Lloyd. Ganz besonders spannend wird es im Film (Galerie) ab der 2 Minute. 🙂  

 

rotterdamsche_lloyd_1913.jpg

Plakat um 1913 (Künstlerquiz unmöglich, da ich leider keine Lösung parat habe)

Der König aller Bierschilder und aus Buchstaben Motive zu zaubern

No Gravatar

Der König der Bierreklame Heiner Schmidts aus Hof in Bayern, er tringt genüsslich ein frisch gezapftes Bier und fählt fast vom Faß so besoffen ist er schon 😉 Tolle Fotos geben den Gesamteindruck wieder, schön fett emailliert und 100% sehr alt.

Schilder auf denen Buchstaben zu Motiven werden gibt es nicht oft, ein Beispiel ist das franz. Cycle Schild die Buchstaben stellen ein Fahrrad da, doch noch bekannter und gesuchter ist das Villar Dreieck die Buchstaben stellen eine Kuh dar Muhhhhhhhhhhh

Brumbyriese

No Gravatar

brumby-schilder.jpgbrumby-001.jpg

Wie gewünscht noch ein Detailfoto vom Riesenschild. Das Schild mußte über Jahrzehnte als Hühnerstalldach herhalten, die letzten Jahre stand es aber so im Garten. Schätzemal das es mindestens 50 -60 Kilo wiegt, man hat zu zweit ganz schön zu schleppen, zumal es dann instabil wird. Habe schon Bretter besorgt um einen Rahmen dahinter zu schrauben. Es ist auch schon grob gereinigt, der bräunliche Dreck ist aber so fest gefressen das er nicht mal mit feinsten Wasserschleifpapier abgeht. Alle anderen Mittel haben auch nicht geholfen. Auf dem zweiten Bild seht Ihr meine anderen Brumby Schilder. Gibt es noch andere Versionen – außer den kleinen Brumby Mann ? Wenn ja, schickt bitte ein Bild. Gruß miremus

Kikeriki, der ebay Hahn is hi und Umfrage

No Gravatar

Nachdem einige verwundert waren das dieses Federvieh soviel bei ebay gebracht hat, möchte ich heute nach Zusendung, schreiben das es mir dieses Stück absolut wert war und ich keinen Cent bereue.

Für wieviel wird der Hahn denn sonst so in diesen Zustand gehandelt?

Top Glanz und Farben wie frisch aus den Brennofen.

Mit den Beschädigungen kann ich leben und es wird keinesfalls restauriert.

@Jens:Nich wundern daß ich das Teil jetzt doch habe, aber einen Tag vor Auktionsende bekam ich einn Anruf von meinem Sammlerfreund und er befreite mich von meinen Versprechen nicht mitzubieten.

knorr-hahn.JPG

Dann gab es noch einen schönen, mir bisher unbekannten Streifen zu kaufen : Regeler´s Email Kochgeschirre.

Fettester Zuckerguss, aber leider hat sich das fehlende r gelöst.

Mit den andere Beschädigungen kann man leben.

Vielleicht demnächst bei ebay, muss ich mir noch überlegen.

regelers-email-kochgeschirre.JPG
cimg1799.JPG
Die Jagd geht weiter, obwohl ich jetzt ersteinmal ne Zwangspause einlegen muß.

n

n

n

Der Knorrhahn für 1237 € ...

Ergebnis der Umfrage

Sarotti Emailschild 3 Mohren 97 mal 60cm

No Gravatar

sarotti1-6124.jpg

Hallo, ich hoffe das mir vielleicht jemand von euch helfen kann. Ich habe ein altes Sarotti Emailschild und würde gerne einmal wissen was ihr über den Zustand und Wert sagen würdet. Was mir auch Kopfzerbrechen bereitet ist die Frage ob es nun gewölbt oder abgekanntet ist. Mein Schild ist beides aber war es nicht entweder gewölbt oder abgekanntet? Ich danke euch schon einmal im voraus!!!

Euch ein schönes WE

VEB Getreidewirtschaft- Emailschild

No Gravatar

Dieses Schild stammt aus einem lang zurückliegenden Garagenfund von ca. 20 Schildern, den ich in den nächsten Tag aus dem Album krame, habe 2 schöne alte Papierfotos auf denen alle Schilder auf dem Hof ausgebreitet sind.

getreideddr.jpg

Gerne als original alt angebote doch leider nur Replikate „van rossems troost“

Hinweis zum Beiträge verfassen.

No Gravatar

Mit sogenannten Tags (englisch heisst Überschrift für einen Inhalt oder Datenbestand) wird die Relevanz von Beiträgen anhand von Stichwörtern in einer Tag-Wolke dargestellt. Um so mehr Inhalt zu jedem Wort, um so größer die Ansicht des Wortes in der Wolke, siehe in der Navi Spalte rechts ganz unten. Jeder Tag hat wiederum eine eigene Seite auf der alle Beiträge zu dem Stichwort gelistet werden.

Deshalb würde ich Euch bitten bei der Beitragsverfassung einfach zum Inhalte einige Stichwörter zum Thema reinzuschreiben.

Als Beispiel der letzte Beitrag. Hier kann man zb die Wörter „Bürgerliches Brauhaus, Ludwig Kübler, Märzenbier, Ravensburg“ einfügen.

Danke 😉

tags.jpg

Von der Hildesheimer Firma Sebalds (Haartinktur) …

No Gravatar

kannte ich nur die emaillierten Schilder mit Thermoter und Barometer. Doch was soll denn das für eine komischer Zylinder auf dem Schild sein?? Als ich dieses kleine seltene Türschild sah und die dazugehörige originale „Papprollenverpackung“ Hier zum Türschild und Verpackung aus Pappe ging mir ein Licht auf. Irgendetwas war in der leider auch hier leeren Verpackung.  Was, das sehen wir morgen 😉

steinfels seifen, schweiz, oder alles im eimer

No Gravatar

hallo zusammen

und wieder ein kleines kuriosum…ein gebogenes unbekanntes steinfels seifen emailschild oder was ? war das für die theke ein aufsteller  oder gar für an einen hölzernen strommasten zum montieren …tja was kann das sein ???? okok des rätsels lösung …es eist ein ganz ordinärer emailierte kessel zum waschen oder putzen oder….? diesen habe ich jahre vor dem schilder sammeln aus  einem alteisenhaufen gegrübelt…. sah nie einen 2ten… höhe 22 cm oberer durchmesser auch 22 cm….

gruss mätu

img_6654.jpgbild-30_jpg.jpgbild-80_jpg.jpg

img_6655.jpg