Archiv der Kategorie: Werbefiguren

Frankreich.

No Gravatar

Ich mag Frankreich, die Landschaft, die kleinen bis mittelgrossen Städte (natürlich auch Paris). Und was ich über alles liebe, sind die Bistros und Cafés, die in der Regel eine ganz eigene Atmosphäre haben. Da trifft man sich entweder frühmorgens zum Espresso oder gegen Mittag zum Apéro, (Letzteres ist bei mir gerne ein Ricard).
Kürzlich war ich wieder in einem solchen Bistro, welches mich schon von aussen geradezu anzog. Ich setzte mich, bestellte den Café und dazu ein Croissant, genoss die Zeit. Dann entdeckte ich an der Bar plötzlich Werbefiguren. Ich fragte, ob ich sie fotografieren dürfe, was natürlich erlaubt wurde, fragte aber bewusst nicht, ob die Figuren zu kaufen sind, denn ich meine, die gehören einfach da hin und machen einen Teil dieses Bistros aus.
Es sind keine Sensationen, aber ich will Euch gerne daran teilhaben lassen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

mc dowell pipe tobaccos london (schilderrummelboite)

No Gravatar

moin!

muss ja nich immer nen schild sein.

mcdowell

ca.54x20x18cm,material: pvc goebolit,kopf + „pfeifenarm“ beweglich,gemarkt: H.J.B.; goebel,70ger

sehr aufwendig in den details.schönes erinnerungsstück aus dem tabak/lottoladen.

schön gruss

hofnar

Der singende Philips-Monteur.

No Gravatar

Kleiner, aber schöner Flohmarktfund, der singende Philips-Monteur, etwa 7,5cm groß, Porzellan. Viel habe ich bislang noch nicht über den kleinen Kerl herausfinden können, angeblich gab es den bei einem Radiokauf in den 50er/60er Jahren als Beigabe. Man konnte ihn auf das Radio stellen und mitsingen lassen…

Radios waren zu der Zeit teuer und kosteten ein, zwei Monatslöhne. Da musste die Kundschaft vielleicht mit so schönen Beigaben geködert werden. Wer Genaueres über diese Figuren weiß, steuert bitte sein Wissen bei, danke.

Auf dieser schönen Webseite findet man ihn auch: http://www.kino-50er.de/

Bild
Bild

IM AUTO ÜBERS LAND 1(frei nach Erich Kästner)

No Gravatar

Da fährt man nichts Böses ahnend durch die Landschaft, genauer durch das Aargauer Fricktal … man wählt nicht immer die schnelle Autobahn, weil es da je länger je mehr nur noch Schallschutzwände zu bewundern gibt. Dadurch geht alles ein wenig bedächtiger, manchmal – ehrlicherweise – auch mühsamer, wenn vorne ein LKW langsamer als die erlaubte Geschwindigkeit vor sich hin donnert. Aber da das Wetter auch noch mitmacht, kann man das trotzdem richtig geniessen, man muss sich ja nicht immer beeilen, vor allem an einem Samstag nicht.

Doch ! ! ! – Was erblickt mein geübtes Auge am rechten Strassenrand? Doch wieder Stress! Da liegen und stehen Schilder, alte Benzin- und Oelreklame. Natürlich kann ich nicht abrupt abbremsen, hinter mir folgen noch Autos, für die das alte «Gerümpel» nicht so wichtig ist. 100 Meter weiter vorne kann ich aber (endlich) bremsen und parkieren. Schnellen Schrittes spaziere ich zurück und erlebe Überraschendes!

Der Besitzer und Händler des Sammelsuriums heisst Marcel John. Er handelt mit solchen Dingen offenbar schon seit «Urzeiten», was ich nicht wusste, aber er war schon öfters an der Börse in Dottikon.
Falls Ihr mit ihm Kontakt aufnehmen wollt: Die Öffnungszeiten sind unregelmässig, da er viel unterwegs ist und man ruft vor einem Besuch vielleicht besser an. Er gibt auch gerne Auskunft, wenn man etwas Spezielles sucht, denn er hat nicht nur ein riesiges Lager sondern weiss auch, wo was zu finden ist. Telefon Mobil: 0041 79 298 53 19.
Mit Erlaubnis von Marcel machte ich ein paar Bilder, ich wünsche Euch viel Spass. Da es viele Bilder sind, folgt noch ein zweiter und dritter Teil.

MJ 1.8

MJ 1.7

MJ 1.6MJ 1.5MJ 1.4MJ 1.3MJ 1.2MJ 1.1

weitere boite vom 1ten wernigeröder schilderrummel

No Gravatar

moin!

als erdal fan hatte ich den lüttn‘ groen 45×40 immer schon auffem zettel gehabt und beim aufbau im hof als früher vogel (aigentlich nich mein ding ;- ) und nen büschen dibbern mich ans herz gefasst und verhandelt.

wernidaltrotz lütschen einschlag inner rechten flunke und den unteren etwas abgestandenden rand macht  der alte frosch mit seinen ca. 110 jahren immer noch nen recht frischen eindruck ;- )

der perfekter bruder fürn: http://www.schilderjagd.de/friedliche-weihnachten-nen-guten-rutsch-allen-blechpestkranken/

schön gruss

hofnar

 

bärenjagt, haribooo macht schildersammler froooh

No Gravatar

hallo zusammen

heute machte ich noch einen kurzen fürdiebörseeinkaufstripp, quer durch das emmental, da war da der bahnübergang und danach das fahrverbot…. aber das gelb … was leuchtet dort zwischen den bäumen ?

durch das fahrverbot…. und siehe da ein bär schlich durch den wald…., es gab keinen grossen kapf, da er sofort um unterkunft und fressen bettelte…. bei dem regen….was sofort gewährt wurde…. man ist ja kein unmensch oder 🙂

zuhause angekommen freute er sich risig auf die neue umgebung 🙂

Foto 1-40

er bat um eine anstellung damit er sich sein schlafplatz sowie sein fressen verdienen kann,…  bär ist ja kein schmarotzer…. und mit seinen rund 200 cm doch ein recht eindrücklicher bär 🙂

Foto 3-20

die nase, augen, augenbrauen und zunge im laufe der jahre verblasst wurden ein wenig nachgeschminkt…..

als ich ihm von der börse erzählte war er hell begeistert…. er würde dort sehr gerne „schef de flyer“ werden….. was meint ihr… leider kann ich hier nicht so ein abstimmzählmodus installieren….., evtl macht es jens…. oder ihr mit kommentaren…

Foto-22

haribo lässt alle grüssen

mätu

 

ps: bei den rubriken schwankte ich zwischen pinup und werbe figuren 🙂

Anzünder und Abschneider

No Gravatar

Was wie die Beschreibung für dunkle Gestalten klingt, ist in Wirklichkeit altes Zubehör aus einem Zigarrenladen. Zu dem elektrischen Zigarrenanzünder (  http://www.schilderjagd.de/anzuender/ ) habe ich noch einen Abschneider bekommen. Das lustige Kerlchen besteht aus Bakelit, wenn man auf seinen Hut drückt, bewegt sich in seinem Mund die Schneide nach unten. Die Beiden dürfen jetzt nebeneinander stehen und auf Kundschaft warten…

Bild

Endlich nach über 20 Jahren, Sarotti Bronzemohr XXL

No Gravatar

Über 20 Jahre habe ich gebraucht ihn zu finden und ich merke ich bin noch immer süchtig nach dem Kram.

Originale Bronze Mohren klein und groß

Originale Bronze Mohren
klein und groß

Einen grossen Bronzemohr, vom Schreibtisch eines Sarotti Direktors.

Diese beiden haben eine Ausstrahlung !
Ganz was anderes als die Kopien die den Markt überschwemmen.

Viel Grüße, man sieht sich in Essen an Pfingsten

 

Danke.

No Gravatar

Gestern habe ich die norddeutsche Tiefebene verlassen und mich in das Großstadtgetümmel nach HH begeben, um einer netten Einladung zu einem privaten Sammlertreffen zu folgen. An dieser Stelle meinen Dank an den Veranstalter, der wieder keine Mühen gescheut hatte und uns einen netten Abend in gemütlicher Atmosphäre ermöglicht hat. Es wurde angeregt gefachsimpelt, gelacht und gehandelt, das eine oder andere Schätzchen wechselte den Besitzer. Ein ausführlicher Bericht des Gastgebers wird wohl noch folgen, deshalb will ich hier nicht vorgreifen, sondern nur meine schöne Beute präsentieren. Kathreiner im Kleinformat, kratzerfrei, nur minimale Eckschäden oben (danke Kollege!), Haltfest mit der Hand in perfektem Glanz mit nur einem Eckchen, Dietzsch Würstchen und ein lang von mir gehegter Traum, die Thagamann-Figur in sehr schönem Zustand (danke Norbert!). Es war unglaublich, was alles aufgefahren wurde von Pappen über Blechschilder, Figuren, Türschildern bis zu Highend-Traumschildern. Das muss ich erst mal in Ruhe verarbeiten… Vielen Dank an alle Beteiligten für den tollen Abend!

Bild
Bild

Anzünder?

No Gravatar

Hallo, habe vor einiger Zeit dieses lustige kleine Kerlchen gekauft. Meine Vermutung ist, daß es sich um einen elektrisch betriebenen Zigarettenanzünder handelt, wie er in Tabakläden früher auf dem Tresen gestanden hat. Die Figur ist aus massivem Metall hergestellt, auf einem marmorierten Holzsockel montiert und etwa 10cm hoch. Über einen Drucktaster am Hinterkopf wird ein oben im Kopf befindliches Heizelement betrieben. Habe das aber bislang nicht ausprobieren können, da der originale, am Kabel befestigte Bakelitstecker nicht mehr in heutige Steckdosen passt. Wer kennt diese Art von Anzündern oder kann Näheres dazu sagen?
Bild
Bild

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

No Gravatar

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

Kaffee Hag original 20er Jahre Reklame Lampe

No Gravatar

Hallo zusammen,
ich habe letzte Woche eine sehr seltene original 20er Jahre Reklame Lampe bekommen. Der Lampenfuß ist aus verchromten Messing. Die Lampe selbst ist aus Glas und beides in richtig gutem Zustand. Das alte Stromkabel habe ich durch ein stoffummanteltes Kabel ersetzt. Der alte Stecker und der Bakelitschnurschalter sind auch wieder am Stromkabel verbaut worden. Ich habe in allen mir bekannten Reklameauktionskatalogen keine andere Reklamelampe ähnlicher Bauart gefunden. Jetzt die Frage: wer von Euch kennt noch andere Reklamelampen aus den 20er oder 30er Jahren ähnlicher Bauart?
Wer an der Kaffee Hag Lampe interesse hat, kann sich bei mir melden: oliver.berndes@gmx.de

Vielen Dank
Oliver
DSCN0902

DSCN0903

DSCN0904

Atos Zigarettenfabrik Werbefigur

No Gravatar

DSCN5245

Deutschland um 1920-1930. Die Figur bewirbt die Atos Zigarette. Eine Marke der Atos GmbH Cigarettenfabrik . Diese wurde Ende des 19. Jahrhunderts in Schwetzingen gegründet . 1991 wurde die Firma nach fast 100 Jahren wie die meisten deutschen Zigarettenfirmen wieder geschlossen. Die Atos Auslese gewann eine Goldmedaille in Saloniki.

Die Länge ist etwa 36 cm und die Höhe 25 cm.

Der Zustand ist = 0

Sie hat weder Bestoßungen noch Farbabrieb. Der Sockel ist reliefartig beschriftet und das prächtige Federnkleid fein glasiert.

berner alpen milch….. oder her mit dem schoppen

No Gravatar

hallo zusammen

heute wurde mir wieder etwas tolles angeboten…. eine schöne schaufensterdekoration der berner alpenmilch gesellschaft 🙂foto-78.JPG

leider fehlt der schoppen also wenn jemand einen hat der passt 🙂 …… länge ca. 18-19 cm….

foto-77.JPG

gips sieht aus wie geschnitztes holz ….

foto-76.JPG

nochmals danke an r….. super teil 🙂

bildschirmfoto-2013-04-03-um-193257.png

so sollte der schoppen aussehen….. danke euch…

schönene abend

mätu

Etwas für den Automobilsammler

No Gravatar

Hier 2 Sachen die ich zu verkäufen hätte.

Die Figur ist aus Gips,sehr sehr schwer und in einem guten Zustand ohne Beschädigungen.

Die Figur ist 35cm hoch und ca.20cm breit und wiegt locker 1KG.

Eventuell könnte sie auch ein Aschenbecher sein…
20130922_145152.jpg
125.- VB
Das Thermometer von Continental ist aus Imoglas und im sehr guten Zustand.
Es ist 35×11,5cm groß…20130922_144953.jpg
50,-Vb
Alles zusammen würde ich für 150Eus inkl. Versand innerhalb Deutschland

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

No Gravatar

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

Marilyn

No Gravatar

marilyn-005.jpgWer hat eine Meinung zu dieser Marilyn Monroe Werbefigur?

Vor kurzem auf dem Flohmarkt gesehen, ich bin ihr erlegen. Da dies kein Dauerzustand sein soll, hier meine Frage an die Community: was denkt ihr, was die Gute wert ist? Wer kann etwas dazu sagen?

Von unten betrachtet hat sie ein Loch, durch welches man Glasfasermatten sieht, sie ist daher wohl aus Kunstharz. Größe ca 80 X 70 X 70cm, Gewicht ca. 8 Kilo. Sie hat wohl viele Jahre in einer Scheune verbracht, aus welcher der Verkäufer sie gerade herausholte, als ich seinen Stand sah. Noch etwas verdreckt, aber fast makellos. Am Sockel sind zwei Löcher, hier war einmal noch etwas befestigt. Was ??? Ein genaues Alter kenn ich natürlich nicht, ich schätze mal siebziger Jahre, vielleicht achtziger.

Allen weiter eine gute Jagd

Gerhardmarilyn-001.jpgmarilyn-001.jpg

Spaßbieter bei Josephine

No Gravatar

Tja, da hat ein in der Reklameszene nicht unbekannte Spaßbieter sich „im Preis vertippt“ – wer’s glaubt wird seelig . Hab mir überlegt, ob ich den gültigen Kaufvertrag rechlich durchsetzen soll, aber ich habe absolut keinen Bock mich mit solchen Leuten weiter zu beschäftigen.

img_0664.JPG

Josephine nun wieder bei Ebay zu haben und kommt hoffentlich nun in die richtigen Hände.

Josephine

No Gravatar

So Mädels, zum 400. Beitrag wollte ich Euch ein besonderes Objekt präsentieren und da ich keines mehr auf Lager hatte, bin ich extra für Euch heute extra früh aufgestanden, um ein Extra-Beutestück zu finden  😉

Und so tauchte bei Sonnenaufgang auf einem belgischen Dorfflohmarkt recht unerwartet diese Dame zwischen ein paar Kisten auf. Au Mann, die hat wohl heftig in den Mai reingefeiert, so dass das Make-Up ein wenig gelitten hat – egal das sind eben die wahren Spuren des Lebens 🙂 Dafür ist das Mädel für ihr Alter insgesamt noch recht gut in Form.

Sehr seltene Werbefigur aus Gips von Plasto Paris. Die Figur zeigt die berühmete Sängerein Josephine Baker, die Reklame-Ikone und Namensgeberin für Bakerfix, eine Art Haargel / Pomade war.

Ich würde mal sagen, die Dame ist den 400sten Beitrag wert, gell? 😉

img_0651.JPG img_0652.JPGimg_0653.JPG

Übrigens, wenn Ihr ihr „Bakerfix“ googelt, findet Ihr Photos, auf denen Josephine Baker genau diese Frisur trägt.

70jbaker.jpg

Quelle: www.vogue.co.uk

Rondo

No Gravatar

Wollte euch mal meine neueste Errungenschaft vorstellen. Werbefigur aus dem Hause Greiling, ca. 40 cm groß. Sicherlich nicht sehr häufig anzutreffen. Davon gibt es noch eine „Partnerfigur“, die die Schachtel in ausgebreitete Hände präsentiert…die suche ich natürlich noch 😉

Hier ensteht vielleicht bald ein Auktionshaus ….

No Gravatar

für alte Reklame und Grafiken oder eine Urlaubsresidenz für Sammler alter Reklame. Dazu werden Investoren für das gemeinsame Projekt gesucht. Unsaniert, verlassen und zu verkaufen.(ca. 6 Enver Beys+ 1 Suchard Bernardiner im Zustand 1 teuer, das geht aber für 15000 m²+ Schlösschen :mrgreen: )

Investoren da??

Ok aufwachen,

Ich war mal wieder auf Pirsch nach Versicherungsschildern in dem Ort, fand aber leider nur das kleine verschlafene Schloss und kein Blech.

02032013023.jpg

Der ideale Anfahrtsweg zur Auktion.

02032013024.jpg

einige m weiter der Biber bei der Arbeit am Fluss.

02032013025.jpg

Und dann doch noch was in einer Stadt entdeckt, leider nicht meachnisch aber alt.

26022013022.jpg

Objekt und Schild vom Flohmarkt

No Gravatar

Endlich ist der Winter weg, bei uns scheint seit 3 Tagen die Sonne nach ca. 83 Tagen ohne, atmet man wieder mal in der Natur auf, oder guckt auf dem Markt nach Kleinigkeiten. Den Absatz trägt man als Glücksbringer immer in der Tasche rum aber das Schild dazu findet sich ab und zu auch noch auf Flohmärkten. Ganz tolles Teil.

Produkt zum Schild.

Original um 1920 und nicht porös.

dscn3163.JPG

dscn3174.JPG

Heiße Sohlen …

No Gravatar

… kriegt der Sandeman-Don, wenn ich den Kaminofen anzünde – ob der dann trotzdem noch so „cool“ bleibt?

Bevor mir jetzt einer mit den Menschen  …  ähhhh ich meine Reklamefigurenrechten kommt und mir „Reklameamnesty“ auf den Hals hetzt  – keine Sorge, bei mir werden keine Reklamefiguren gefoltert 🙂

img_1094.JPG

oft reproduziert, hier noch nie gezeigt/gesehn‘

No Gravatar

.

.

moin!

eine kindheitserinnerung und traumschildwunsch wurde dieses jahr wahr.

müller’s mühle, 60×40, bombiert ,30ger.

ende 60ger mien mudder mir das kochen beigebracht.erste versuche mit müller’s mühle reis kochen tun ;- )

mulli.jpg  schön gruss

hofnar

Diploma Werbefigur, schonmal gesehen??

No Gravatar

heute möchte ich diese Figur zeigen die mir mittels Foto zugeflogen ist. Das Schöne dabei;  Die Figuren bewegen den Kopf, der eine Nickt der andere bewegt den Kopf seitlich. Die köpfe können ausgehängt werden. Im innern jeder Puppe ist ein Werk angebracht. Durch Aufziehen bewegen sich die Köpfe und die Augen dies funktioniert bei beiden Figuren einwandfrei.

74 cm x 45 cm

Noch werden die dazugehörigen Flaschen gesucht, wer kennt die Figur und findet sie auch hübsch. Wenn die Flaschen gefunden sind, kommt noch mehr Info.

dsc_0061.jpeg

dsc_0065.jpeg  dsc_0066.jpeg

Eisbär ?

No Gravatar

Kennt jemand von Euch diese Werbefigur und kann Infos dazu geben? Die habe ich heute auf nem Flohmarkt in Belgien gefunden und aus Neugier mitgenommen. Ich konnte nichts dazu im Internet finden. Die Figur ist ca. 30 cm hoch, aus Porzellan und innen hohl. Lt. google Übersetzter heißt „Ghiacciata“ soviel wie „Eis“, was zum Eisbären passen würde, der offensichtlich mal ne Flasche gehalten hat. Auf der Unterseite ist ein Herstellerlogo aus Italien. Ich schätze mal die Figur ist aus den 50er/60er Jahren ??? Also, bitte erhellt meine geistige Dunkelheit 😉

img_6775.JPG

img_6779.JPG

Suche Werbe-Biegefiguren von Schleich

No Gravatar

werbe-bieger.JPG

Hallo Jäger und Sammler!

Ich bin durch Zufall auf diese Seite hier aufmerksam geworden.

Da sich hier viele Sammler von alten Werbeartikeln rumtummeln, könnte mir vielleicht jemand bei der Suche nach alten Werbe-Biegefiguren der Firma Schleich helfen.?

Anbei ein Bild mit Werbe-Biegern aus den 50er-60er Jahren.

Viele Grüße

Slawo