Archiv der Kategorie: Tabak-Kautabak

philippossian & co seine sato

No Gravatar

hallo zusammen

und wieder ein tolles jugendstil blechschild mit einer dose erhalten 🙂 ob sato die marke ist oder ophir weis ich gar nicht genau, innen in der dose der name des besitzers ein zungenbrecher eher grichisch als ägyptisch… philippossian bern und kairo 🙂Foto 1-25

 

Foto 3-18

hübsche dose….

Foto 2-21

hübsches blech hat ein wenig lange finger die dame 🙂

Foto 4-8

rauchfreie tage

mätu

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

No Gravatar

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

Beute von heute

No Gravatar

Gutes Wetter heute, Sonnenschein und Plusgrade. Hinaus an´s Licht. Beste Voraussetzungen also, um auf Beutefang zu gehen. Noch ist es hier bei uns im hohen Norden eher ruhig, was ergiebige Märkte angeht. Aber man muss ja auch wieder langsam anfangen, denn das Jahr ist noch lang…

Also die Wohnwabe verlassen, auf die Landstraße geschwungen und in die Pampa gefahren. Dorfflohmarkt. Und siehe da, einige hübsche Dosen ergattert, Wybert in Sütterlin, Haribo, Kautabak. Dann, schon im Weggehen, ein Blick nach oben. Was hängt denn da? Ein Erdal-Schild in 70×70. Entwurf Eduard Hans Beyer-Preusser. Ziemlich trauriger Zustand. Jemand hat mittig ein Loch hineingebohrt, um wohl einen Griff daran zu befestigen. Hat einen Deckel daraus gemacht, wahrscheinlich für eine Regentonne. Wie praktisch.

Bild

Bild

Irgendwie tat mir das Teil leid. So kurz vor dem Schrottplatz sah es traurig aus. Habe es also für (relativ) kleines Geld mitgenommen. Zuhause dann die Rosskur, Putzen Hardcore, Schweiß auf der Stirn. Unten seht Ihr das Ergebnis. Jetzt kommt es im Garten an die Wand. Eigentlich ganz schön geworden, oder? Wenn nur das Loch nicht wäre…

Bild

Lesenswert: Kondome mit Geschmack von Kautabak

No Gravatar

„Kondome gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Banane, Schokolade oder Erdbeere. Was für uns als schmackhaft gilt, sieht in Indien ganz anders aus. Ein nationales Unternehmen setzt jetzt auf den Geschmack von Kautabak bei den Verhüterlis.“ vgl. Morgenpost Na dann …. wer weiter lesen will:

http://www.morgenpost.de/vermischtes/article1007519/Kondome-mit-Geschmack-von-Kautabak.html

 

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

No Gravatar

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

9tes g.r.t.

No Gravatar

.

.

moin!

es sollte wieder ein gemütliches wohnzimmer – inkl.  überdachter terrasse- treffen werden.

die jungs wollten nur ein büschen zum schangeln,verkaufen und tauschen mitbringen.

es kam anders und ich hätte es beim ersten gast merken müsen:91.jpg

nach ein paar minuten müsste ich die schilder bzw. reklameflut in den garten umleiten.

allein der durchgeknallte rouven hatte ca. 62 schilder mit gebracht!

als die restlichen verückten eintrudelten hat meine nette nachbarin sofort freiwillig ihre veranda mit zur verfügung gestellt.

jooh! genuch geschnackt ,hier ne lütsche auswahl ;- )

100_8833.jpg100_8838.JPG100_8839.JPG100_8840.JPG100_8841.JPG  100_8846.JPG100_8848.JPG100_8851.jpg100_8855.jpg100_8860.JPG100_8861.JPG100_8862.JPG100_8864.JPG100_8869.jpg100_8873.JPG100_8875.jpg100_8879.jpg100_8882.JPG100_8883.JPG100_8884.JPG100_8888.JPG100_8887.JPG100_8886.jpg100_8890.jpg100_8892.JPG100_8895.JPG100_8896.JPG100_8897.jpg100_8898.JPG100_8904.jpg100_8907.jpg100_8909.JPG100_8819.JPG100_88201.JPG

das wetter hat trotz allen vorhersagen zum glück  mit gespielt!

ich möchte mich hiermit ganz herzlich bedanken bei allen teilnehmern für die gute laune,gastgeschenke,getränke,essen und die wahnsinnige menge an reklame!!!

ich war echt gerührt, das ihr ohne absprache aus dem 9ten ne kleine börse gemacht habt!

vielen dank!

schön gruss

hofnar

Reunion Fabrikbilder

No Gravatar

sl372878.JPGsl372882.JPGsl372877.JPG

Leider nicht mehr viel übrig geblieben. Ein Nachbar erzählte mir, daß nach der Wende eine Investorgruppe aus der damaligen BRD das Grundstück gekauft hat, aber bis jetzt nichts dran gemacht hat und nun hat es die Gemeinde zurückgekauft und wird es dieses Jahr noch abreißen.

Tabakfabrik E.F. Schellhass Söhne GmbH, gegr. 1773 – 1932

No Gravatar

.

.

moin!

letztens nen anruf vonner schanze :komm rum,ich hab hier nen blechschild mit ner pfeife und nen merkwürdigen ausrufezeichen drauf!

nich lange gefackelt und die ricke mit dem asphalthungrigen profil gesattelt und los.

schild im ersten moment: sieht ungewöhnlich aus,nicht schön aber selten,schätze ca. anfang / mitte 20.

paar tass kaff später,preis klar gemacht und ab nach haus,schild erarbeiten.

tut mir nicht leid , der beitrag dauert nen büschen länger, das ist mir das schild wert!

hier die fakten/details :

schell11.jpg

„der leichte“ sütterlin von 1911

schell2.jpg

„schellhass“  fraktur von 1500

schellta.jpg
„tabak“ condensed light ( ex futura-familie) von 1925

 …………………………………schellstempel.jpg

warum so ein „komisches“ausrufezeichen ?

…………………….schelltabak.jpg

ookie! schellhass „tabakballen“ mit „plattgedrücktenen“ tabak buchstaben =

presstabak

————-

zitat:

„Beim Presstabak werden die Tabakblätter nach ihrer Aufbereitung in großen Pressen zu Kuchen oder Blöcken gepresst, wonach sie dann wieder in verschiedenen Varianten geschnitten werden können, z.B. „Cavendish“ oder „Ready rubbed.“

quelle:

 http://www.tabak-brucker.de/cms/kategorie/index.php?kategorieid=34

.

.

geschichte

————-

“ Das Archiv der Firma Arnold Böninger ist ein historisch besonders wertvoller Bestand für die Geschichte der Stadt Duisburg sowie für die Geschichte der Tabakverarbeitung in Deutschland. Er umfasst den Zeitraum von 1632 bis 1992 und beinhaltet somit Unterlagen aus allen Phasen der Existenz des Familienunternehmens.

Schließlich beteiligte sich die Firma 1932 an der E.F. Schellhass/Söhne Vertriebsgesellschaft mbh, Bremen, die sie 1937 vollständig übernahm. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Sitz dieser Firma nach Duisburg verlegt und in Arnold Böninger GmbH umbenannt.“
 

http://www.ihk-koeln.de/AxCMSweb/upload/02563-BestandsbeschreibungAbt106_2563.pdf

.

.

 schell-b.jpg

signatur:  hans peter woile

——————————–

 http://schnutzel.blog.de/2011/10/15/pelle-igel-12017811/

.

.

 

schell-a.jpg

infos zum hersteller :

————————–

günther wagner blechwerk,hannover

zitat:

 „Über Frau Marten erhielt ich dann Arbeit in der Blechfabrik Günther Wagner. Sie kannte einen sozialdemokratischen Nazigegner, der in dem Werk Meister war und mich dort einstellte. Dort habe ich keinen Fragebogen auszufüllen brauchen. Eine solche Solidaritätsbezeugung wäre für ihn sehr gefährlich geworden, wäre sie bekannt geworden.

Auch im Betrieb erhielt ich vielerlei Beweise der Anteilnahme. Das Blechwerk Günther Wagner – heute Schmalbach – gehörte mit zu den „roten Betrieben”, wo die NSBO (Nazigewerkschaft) keine Resonanz fand. Dort erhielt ich auch zweimal illegales Material. Witze erotischen Inhalts wurden erzählt und damit Hitler und die „Bewegung” lächerlich gemacht. Das Lied: „Es geht alles vorüber, es geht alles vorbei, auf jeden November folgt wieder ein Mai” lautete nun am Ende: „… selbst Adolf Hitler und seine Partei.” Wenn dies Lied gesummt wurde oder gepfiffen wurde, wußte jeder um den Text Bescheid.In diesem Betrieb habe ich als Arbeiterin im Akkordlohn bis zum 31.03.1939 gearbeitet. „

quelle:

http://www.hannover.vvn-bda.de/hfgf.php?kapitel=25

wo pfeife

schell3.jpg

da rauch!  schellrauch.jpg

aber was wird aus dem rauch ?

soo nu hat hoffentlich jeder ne grundlage zum schild :

schellfinish.jpg

50×75,blech,nicht gepfaltzt

schön gruss

hofnar

Lotzbeck = Schnupftabake stärken Augen und Kopfnerven!

No Gravatar

Servus zamma,

jeder von Euch kennt wohl das so wunderschön in bayrisch-blau-weiß gehaltene „Lotzbeck=Schnupftabake“-Türschild mit der tollen Sütterlin Schrift, das in meist einwandfreiem Zustand und recht häufig bei 3-2-1, auf Flohmärkten und sogar bei den großen Auktionen in der Regel zum relativ kleinen Preis angeboten wird.

33×12gw_0n_waue-vk_2012-11-10_80eur19.jpg

Ich besitze auch so ein schönes Teil, in 33x12cm. Das war damals eins meiner ersten Schilder, die Nr. 22 in meiner Sammlung.

Beim archivieren bereits abgeschlossener ebay-Auktionen ist mir jetzt gestern erstmalig aufgefallen, daß es das Schildchen wohl in zwei verschiedenen Größen gibt, nicht nur in 33x12cm sondern eben wohl auch in noch kleiner, nämlich nur als 30x10cm…

So, deshalb jetzt meine Frage an die Tabak-Experten unter Euch: Sind beide Schildchen gleich häufig? Welches ist seltener? Warum gibts davon so viele auf dem Markt? Sind die beiden Größen preis- und wertmäßig gleich einzordnen oder gibts da kleine und feine Unterschiede? Und unterscheiden sich beide Größen sonst noch irgendwie, also außer in der Größe? Und gibts von dem gleichen Schild noch weitere Größen, die mir noch gar nicht bekannt sind?

Fragen über Fragen zu so einem häufigen Minischildchen…
Danke trotzdem für Eure geschätzten Antworten!

Markus 🙂

bärlin-wochenende inkl.highlight

No Gravatar

.

.

moin!

tyskie und meinereiner den onkel olaf auf seiner ranch in bärlin heimgesucht.

programm: ranch-begehung, olaf’s kiez erlaufen,ost-bhf.flomo,axel in seinem laden/prenzlauer berg besucht und nachtz verperlung in paules metal eck und im rockz.

br1.jpg

mit freundlicher genehmigung von axel durfte ich meine alte c613 in seinen laden halten.anbei ein „kleine“ auswahl:

……br2.jpg

br3.jpgbr4.jpg

br5.jpg

……………………….br6.jpg

br7.jpg

br8.jpgbr9.jpgbr10.jpg

…………… br11.jpg

………………………………….. det war knorke kinnings!

…….br12.jpg

am schluss ne schöne küchen- impression von olafs ranch.

nochmals vielen dank an olaf für das rattige hardcore wochenende!

schön gruss

hofnar

goucho perfecto! fett!!

No Gravatar

.

.

..moin!

der goucho in ca. 40 x 60 gesickt lt. welz 1935,lt, plakat entwürf zürich 1943,who knows?

egal , die eidgenossen haben auch schöne schilders!

aber um  zum heutigen abend or nacht passend ein  sehr schöner stöcklin entwurf (macho unschlachbar,- )

da wo is mein favour burgermann/ch  platz zwei !!

                                    weber3.jpg

                                 

                    weber5.jpg

                        weber2.jpg

……………………………..weber6.jpg !!!

danke michl!

das ich meine rot-gesicht-sammel-wut was beifügen konnte!

schön gruss

hofnar

ps. hätte was für murphy !! ;-  )

Niderehe Kauatbak-Blechschild

No Gravatar

Konnte heute  wieder was schönes ergattern.Ein Blechschild von Niderehe Kautabak(Blechwarenfabrik Limburg)..Es hat die Maße 50×36 und soll angeblich noch in Ölpapier gefunden worden sein.Es ist aber auch wirklich im guten Zustand,lediglich ein paar kleine,nicht auffällig Kratzer.

Einen Kobold-Automaten im Zustand 1+ gab es auch noch aber den musste ich leider stehen lassen,die Dinger sind ja nicht grad günstig… Schönen Sonntag noch und gruß an alle

Lg Tobi
s1960005.JPG

zwei schöne grotten erstanden..

No Gravatar

…vom einen der wohl dienstältesten sammler unter uns.

am letzten freitach wohlbehalten (perfekt gepackt) auffer ranch eingetroffen.

dank an martin ( dem badischen) für die vermittlung und vielen dank an peter für das  hohe kneifflohe duo ;- )

schön gruss

hofnar

                hohenlohe1.jpg

                   kneiff1.jpg

who’s knockin‘? it’s me! BRUNO!!

No Gravatar

.

.

moin!

wollt grad das prehlitzer  anne wand moduliern,klopft das zaghaft anner haustür.

na ! wersn das noch?  mok de dör up, nee näh,kannoch nich angehn tun!

bruno1.jpg

mein held bruno! was hab ich die tv und kino auftritte von ihn geliebt als lüttn butsche.

inne 70ger hat er (in farbe ;- )  immer anne kioske und tabacläden rumgelungert und mir mit seinen lächeln gesacht nehm nich alles zu ernst!

na den komm man rein mien jung!

bruno2.jpgtscha der jüngste es er nun auch nich mehr,das rumlungern all die jahrzehnte draussen,vom hamburger wetter gezeichnet .

ersma mit mein türsteher bekannt gemacht.

bruno3.jpg  tach auch!

und was gibt? jooh,such ne noie WG ,inner alten hab ich zum schluss aus platzgründen im keller gewohnt , morgen kommen da die strippenzieher und ich musste ganz raus ! has noch ne egge auffer ranch frei?klaro ! für dich alten haudegen immer.geh ersma ins bad und mach dir frisch für die offiziellen empfangsphotos:

bruno4.jpgbruno vor seiner neuen wg

bruno5.jpgbruno und der schutzmann

(sonne,mond und stärne,den schutzmann ham wia gärne. altes hh-kinderlied)

tscha, hätt ich auch nich gedacht das der heini noch bei mir einzieht ;-  )

bruno6.jpgzuhause!

mit dank an dirk für’s loslassen!

schön gruss

hofnar

ps.:

bruno7.jpg

schnullervierkantköppe von haus berchman auf schilders wärn gärn gesammelt getan! (drittes futur bei sonnenaufgang)

Beute hängt… Waidmanns Heil- Schuss übern Ofen

No Gravatar

Konnte diesen Kautabakmann am Montag endlich schießen. Ha ! was für ein Glanz die Farben herrlich bis wahnsinn . Und nun kommts oben am Rand gibt es einen glatten Durschschuß mit 9 mm von Hinten nach vorne durch, der hat ja voll daneben gezielt der Russe. Der Gesamteindruck wird dadurch nicht gestört sondern das Schild neigt dadurch eher zu einem Stück über dass man lange Nachdenken und Reden  kann. Dieser Treffer würde wahrscheinlich für wenig Geld restauriert werden können. Aber das darf man bei solch einem Stück nicht tun, das gehört leider zu unserer Geschichte. Ein Balistiger den ich am Dienstag befragte konnte mir auch den etwaigen Typ Gewehr bestimmen 9 mm wahrscheinlich russischer Karabiner. 🙂

100_1777.jpg

Aufs Foto klicken.

LAURENS, TURMAC, BATSCHARI UND CO.

No Gravatar

HALLO

EIGENTLICH BIN ICH JA NICHTRAUCHER…ABER BEI DER FÜLLE DER SCHÖNEN TABAK EMAILSCHILDER  KOMMT MANN JA NICHT DARUM SICH AUCH DEN EINEN ODER ANDEREN ASCHER AN LAND ZU ZIEHEN 🙂 HINTEN EINE REIHE METALLENER…DER RECHTE MIT EINEM FUNKTIONIERENDEM MINIATUR WAGENHEBER…

img_7302.jpg BEIMNÄCHSTEN BILD DER LINKE MIT DEM MÖNCH EIN EMAILIERTES KLEINOD MIT GOLDSCHRIFT, DIES GABE ES WOHL IN DER SCHWEIZ NICHT NUR IN ENGLAND …(SOWIE DIE HIER IN DER SCHILDERJAGT PRESENTIERTEN EMAILIERTEN SERVIERBRETTER…SIEHT MANN IN DER SCHWEIZ NIE… FINDE DIESE …KOOL)

img_7304.jpg HIER AUCH DER GROSSE TURMAC ASCHER, DIESER WURDE IN DER SCHWEIZ PORZELANFABRIK LANGENTHAL IN DEN 30 ER JAHREN FABRIZIERT… NOCH SCHÖNER UND VERSCHNÖRKELTER DER A B C BATSCHARI BERN ASCHER…

img_7305.jpg

HIER DER KLEINE BRUDER DES TURMAC, WELCHER WESENTLICH SELTENER ANZUTREFFEN IST, IN GUTER GESELLSCHAFT MIT DER LAURENS SPHINXS

img_7306.jpg UND ZUM SCHLUSS DER SCHÖNE GLÄSERNE LAURENS ASCHER IN BEGLEITUNG BATSCHARI UND LAURENS…

GRUESS MÄTU

der mephisto der stumpen!

No Gravatar

 .

.

moin zusammen!

vielen dank an schilderdani!

konnte ihn davon überzeugen mal in seinen selbst angepriesenen schätzchen-keller wühlen zu gehn.da er grotten nicht abgeneigt ist, kam mittenmang den  gesandten schilder bildern auch die von mir  langesuchte + unzerknitterte hackfleischfresse des villiger stumpen mann ans tageslicht. 74×51,felix krokert +co/halle anner saale ,schweres blech,20ger.

für mich eines der ausdrucksstärksten portraits der tabak-werbung!

villi3.jpg

hier noch ein paar beispiele für die werbung aus den 10ern + 20gern mit rote gesichters.

hoffe unter euch ist jemand ,der vielleicht weiss WARUM? in der zeit so oft die gesichter in der werbung sooo rot stilisiert wurden.

michl.jpgkyri.jpg

villi5.jpgvogli.jpggreili1.jpg

froggy.jpghofi.jpg

schön gruss

hofnar

Schöner Garbaty „Passion“ Aussteller und seltene Cigarettenreclame

No Gravatar

Konnte vor einiger Zeit diesen 47×32 cm grossen Keramikausteller von Garbaty mit Originalschachtel „Passion“ kaufen.

Ziemlich dekoratives Teil.

cimg1298.JPGcimg1299.JPG

Desweiteren noch Cigarettenwerbung auf Postkarten, ziemlich unbekannte Entwürfe aus der Zeit des 1. Weltkrieges.

img0321.jpgimg0331.jpgInteressant auch die Bekanntmachung der Jasmatzi Aktiengesellschaft.

img0312.jpg

nachtrag zur zirzi grotte ut hamburch

No Gravatar

moin!   anbei noch mal foto vom hofnar der zur                              hofnar.jpg

zirzi grotte geführt hat                                                    .

müsst ihr leider nen büschen zurück

blättern (beitrach wurde leider nicht unter „schilder a-z“ abgelegt)

schön gruss

hofnar