Archiv der Kategorie: Öl

Automobile Werbe-/Schnapsflaschen III

No Gravatar

Mal wieder was aus einer anderen „Reklameecke“. Drei sehr seltene Exemplare aus der Kategorie automobile Werbe-/Schnapsflaschen! Infos zum Thema: s. meine älteren Beiträge!

-ISOLATOR Zündkerzen groß (Höhe ca. 31 cm), aus DDR-Produktion, 50er/60er-Jahre, leider leer (ursprünglicher Inhalt unbekannt)

-BURMAH Ölfaß, später im BP-Konzern, (Höhe ca. 15 cm, Dm ca. 10 cm) vermutlich 60er/70er-Jahre, leider leer (ursprünglicher Inhalt Schwarzwälder Kirschwasser)

-ISOLATOR Zündkerzen klein (Höhe ca. 23 cm), aus DDR-Produktion, 50er/60er-Jahre, leider leer (ursprünglicher Inhalt unbekannt)

Wer kann mir aus diesem Sammelbereich noch etwas anbieten. Tausch und Verkauf von doppelten Stücken (z.B. Shell-Zapfsäule und Shell-Zapfpistole / s. meine älteren Beiträge zum Thema) ist auch möglich.

Gruß

Wilfried

 

Fragen zu ÖLE DIE WIR FÜHREN

No Gravatar

 

Hallo Sammlergemeinde!

Auf den Fotos mein Fund vom Wochenende „ÖLE die wir führen“. Maße: 131 cm x 73 cm, Hersteller: Pyro-Email Boos & Hahn Ortenberg Baden. Aufgrund der Schraublöcher und den Rosträndern vor der Reinigung, gehe ich davon aus, dass auf dem Schild 6 Einzelschilder montiert waren.
Da ich dieses od. ein vergleichbares Schild bisher nicht gesehen habe, stellen sich für mich die nachfolgenden Fragen:

-ungefähres Alter (ich vermute Ende 50er / Anfang 60er-Jahre)?

-hing das Schild an Tankstellen (Blauton lässt auf BV-ARAL schließen) und bewarb Ölprodukte der eigenen Marke?

-oder hing es in Werkstätten, die Ölprodukte verschiedener Hersteller anboten und bewarben?

Ich bin dankbar für jeden Hinweis (evtl. Fotos), da ich das gute Stück wieder mit Originalschildern bestücken möchte!

Wilfried

Bild
Bild

hoite war tanke

No Gravatar

moin!

habe die photoauswahl für die schilderjagdleser auf das wesentliche eingedampft:

100_7140100_7141100_7157100_7159100_7160100_7161100_7162100_7164100_7165100_7166100_7167100_7168100_7169100_7171100_7173100_7175100_7176100_7177100_7178100_7179100_7180

100_7132100_7134100_7135100_7136100_7137100_7139

100_7130100_7131

100_7126100_7127100_7128100_7129

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

soo! ab jetzt kommt nochn‘ büschen läcker.hab mir extra noch vom standbesitzer seine mail-adresse geben lassen,falls jemand was“gebrauchen“ kann. werde dann bei bedarf die anfragen weiterleiten. photos sind von „tanke 1“- „tanke15“ durchnummeriert.

d.w. (das war’s)

schön gruss

hofnar

tanke_05tanke_06tanke_07tanke_09tanke_10tanke_11tanke_12tanke_13tanke_14tanke_15

Borgward

No Gravatar

Platzierungen 003

War am Wochenende wieder in den Weiten der norddeutschen Tiefebene unterwegs,

Platzierungen 005als mein alter V8 (Wunschdenken) nach Sprit lechzte und ich

Platzierungen 007

 

diese Tanke fand – ok war Sonntag und sie hatte geschlossen…

Platzierungen 006aber dafür habe ich gerne den Rest des Weges geschoben.

 

 

 

 

Platzierungen 008

 

Natürlich Quatsch, in Bruchhausen Vilsen, direkt am Bahnhof ist diese Werkstatt zu finden,

 

Platzierungen 004nebenan noch ein Showroom mit diversen Borgwards – und im Internet noch viel mehr Fotos.

 

Automobile Reklamethermometer

No Gravatar

Mal wieder ein paar dekorative Reklamethermometer aus meinem Fundus:

-BERGA Batterien, 50er/60er-Jahre, Email, 60 x 10 cm

-BP Anti-Frost, 70er-Jahre, Kunststoff, 37 x 13 cm

-FULDA Reifen, 80er-Jahre, Kunststoff, 60 x 20 cm

-HENGST Öl-/Kraftstofffilter, 50er/60er-Jahre, Blech/Kunststoff/Pappe,

30 x 10 cm

-TRIUMPH Batterie, 50er-Jahre, Email, 35 x 20,5 cm

Wer kann mir zu diesem Sammelgebiet etwas anbieten? Evtl. auch Tausch möglich!

SAM_1370 SAM_1364 FULDAtherm2a TRIUMPHTh1 HengstFilterTh1

Ahaaa …

No Gravatar

… -effekt am frühen Morgen.

Ist schon manchmal kurios, wenn man die Dinge direkt vor Augen hat, aber die Verbindungen in seinem kleinen Köpfchen nicht zusammenkriegt.

Ich hatte ja kürzlich mein Veedol-Thermometer gezeigt, dass ich wieder mit Aufhängung, Säule und Abdeckung komplettiert hatte. http://www.schilderjagd.de/?p=85978

IMG_5625

Was mir ein Rätsel war, waren die beiden Löcher unten rechts, die definitiv nicht nachträglich entstanden waren sonden bereits bei der Herstellung eingebracht wurden. Meine Vermutung war, dass man dort ein kleines Schild mit Namen und Adresse des jeweiligen Tankstellenbesitzers anbringen konnte.

IMG_5642

Den Augenöffner hatte ich dann heute früh, als ich beim Kaffee und noch nicht ganz wach bei Ebay Belgien ein Veedol-Thermo mit kleinem Blech Pin-Up unten rechts sah – Ahaaaaaaa!!!!

Zufälligerweise hatte ich im Sommer nämlich ein kleines Veedol Pin-Up gefunden, welches bei seiner großen Schwester an der Wand hing.

IMG_5051

Also gleich in den Keller und siehe da – die Löcher passen perfekt. Somit ist nun das Veedol-Thermo endgültig komplett und wir (zumindest ich) wissen nun, wozu die kleinen Veedol Pin-Ups gedacht waren.

IMG_5646 IMG_5647

Viele Grüße

reviersteiger

Was lange währt …

No Gravatar

… wird irgendwann mal fertig.

Im Sommer ein Veedol bei Ebay günstig geschosssen – ohne obere Aufhängung, ohne Säule, ohne Säulenabdeckung.

Jetzt endlich mal dazu gekommen es etwas herzurichten: geputzt, Aufhängung aus Winkeleisen nachgebaut, passende Säule machen lassen, Schutzblech aus einer Dose hergestellt und lackiert. Geht doch, oder?

Vorher:veedol_thermo

Nachher:

IMG_5626

Automobile Werbe-/Schnapsflaschen II

No Gravatar

Angeregt durch hofnars Beitrag „woch-end flomo boite“ (shell zapfpistole aus porzellan) möchte ich auch noch 3 witzige/sehenswerte Exemplare aus der Kategorie automobile Werbe-/Schnapsflaschen beisteuern.

-Westfalen Zapfsäule, 50er/60er-Jahre, mit Doppelwacholder

-Bosch Motortester, 70er/80er-Jahre, noch versiegelt, Inhalt unbekannt

-Q8 (Kuwait Petroleum Corporation) Ölfaß, 80er-Jahre, Herst. WTK Keramik, leider leer

WestfalZSFl BOSCHMtFl Q8Fass

Wer kann mir aus diesem Sammelbereich noch etwas anbieten. Tausch und Verkauf von doppelten Stücken (z.B. Shell-Zapfsäule und Shell-Zapfpistole / s. meinen älteren Beitrag zum Thema) ist auch möglich.

Gruß

Wilfried

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

No Gravatar

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

Taschenspiegel mit automobiler Reklame

No Gravatar

Zur Abwechslung mal eine kleine Auswahl aus meiner Automobilia-Sammlung von Taschenspiegeln mit automobiler Werbung. Die Dinger gab es, heute würde man sagen als „giveaways“, an der Tanke, beim Reifenhandel oder im Autohaus. Schon in den 20er-Jahren, aber dann verstärkt in den 50er/60er/70er-Jahren waren sie ein beliebtes Mittel zur Kundenbindung.
SAM_0963 SAM_0966

Wer kann mir aus diesem Sammelbereich noch etwas anbieten. Tausch und Verkauf von doppelten Stücken, und hier nicht gezeigten, ist auch möglich.

 

Automobile Reklame, z.B. Aschenbecher

No Gravatar

Heute frisch aus meiner Vitrine (Entstaubungsaktion) eine kleine Auswahl meiner Werbeaschenbecher (natürlich automobil) von den 20er bis in die 80er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Den Anfang machen div. Automarken von BORGWARD, BMW, DAF über NSU Prinz, MERCEDES BENZ, RENAULT, FORD und OPEL bis SKODA.

SAM_0517 SAM_0521

…oder aus dem Zubehörbereich Reifen: CONTINENTAL, DUNLOP, FULDA, METZELER, MICHELIN, PHOENIX, PNEUMANT, VERGÖLST, VEITH GOODRICH

SAM_0507

…oder vielleicht aus dem Bereich Elektrik/Zündkerzen/Batterie: BERGA, BERU, BOSCH, DENSO, VARTA

SAM_0512

oder aus dem Bereich Tankstelle/Öl: AGIP, AVIA, ARAL, CHEVRON, DEA, WESTFALEN, CASTROL, ESSO, OLEX, VEEDOL

SAM_0523 SAM_0526

Wer kann mir aus diesem Sammelbereich noch etwas anbieten. Tausch und Verkauf von doppelten Stücken (z.B. VEEDOL und VERGÖLST aber auch andere und hier nicht gezeigte) ist auch möglich. Die emaillierten Vorkriegsteile BERGA und OLEX bleiben natürlich bei mir.

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

No Gravatar

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

Juhu, T-geschlossen

No Gravatar

Nach dem ich schon länger an den Schildern dran bin, wurde jetzt die Tanke in unserem Ort geschlossen, Pleite.

Die Ausbeute kann sich sehen lassen. Da aber Oltimer-Schilder nicht gerade mein Fall sind, kommt ein Teil der Beute dann die nächste Zeit auch schon wieder unter den Hammer, ich bin da eher den Genüssen wie Bier und Alkohol zugeneigt.

dscn0684.JPG

Hätte, hätte, hätte …

No Gravatar

… ich damals doch nicht gleich wieder verkaufen sollen. Das Photo habe ich gerade beim Aufräumen gefunden. Belgisches Blechschild aus der 60ern – dummerweise vor ein paar Jahren unüberlegt nach Auffinden direkt wieder verkauft und mich tierisch über 20 Euro Gewinn gefreut – seitdem nie wieder gesehen – heute kann ich mich für 100 Euro ärgern.

bild085.jpg

Colyford …

No Gravatar

… ein kleiner unscheinbarer und mir bis dato völlig unbekannter Ort an der Südküste Englands, bei dem man schon vor dem Ortschild bremsen muß, damit man nicht sofort hinten wieder rausrutscht 😉

Ich wäre gar nicht auf die Idee die Bermse auch nur anzutippen, wären nicht auf einmal fünf alte Tanksäulen an der Straßenseite aufgetaucht – also „quiiiiiieeeeeetsch“ und mal gucken was dort Sache ist. Hmmm, im Fenster noch ein paar alte Öldosen zu sehen, ein paar Schilder an der Fassade – alles zu und keiner dort – Wat nu? Weiterfahren? … No way! Also ab in den Dorfpub und gefragt, wem das gehört und ob evtl. jemand im Dorf erreichbar wäre – von dort wurde ich an einen kleinen Grauchtwagenhändler verwiesen, der mir wiederum sagen konnte wo ich nachfragen muß.

Schließlich gelang es mir, den Besitzer ausfindig zu machen und er war nach einem Telefonanruf sogar bereit für mich vorbeizukommen und mir die geheimnisvolle Tür zu öffnen.  Und die Mühe hat sich gelohnt, denn Robin Barnard entpuppte sich als Sammlerfreak, der 40 Jahre lang alles zum Thema Garage gesammelt und ein kleinen Privatmuseum aufgebaut hat (was er aus Kosten- und Zeitgründen  aber nur noch gelegentlich öffnet) – und ich durfte mal reinschauen. Herrlich, eine kleine aber feine Halle voller alter Reklame, Tanksäulen, Öldosen etc.).  Ich hätte ihm gerne das eine oder andere abgekauft, doch er antwortete freundlich aber bestimmt, dass wenn er etwas abgeben würde nur komplett verkaufen würde und er habe dafür bereits zwei Interessenten – nun ja dazu war meine Reisekasse dann doch etwas zu knapp 😉

Trotzdem eine tolle und unerwartete Begenung der „Schilder-Art“.

Robin und seine Sammlung ist auch in einem Video-Bericht der BBC zu sehen:

http://www.bbc.co.uk/news/uk-england-devon-15166315

So, das war’s mit meinen Schilderentdeckungen vom Urlaub in Südengland- see you!

img_7806.JPGimg_7810.JPGimg_7813.JPGimg_7820.JPGimg_7822.JPGimg_7823.JPGimg_7824.JPGimg_7825.JPGimg_7826.JPGimg_7827.JPGimg_7828.JPGimg_7829.JPGimg_7830.JPG

Alte Garage … (Auflösung)

No Gravatar

 … in Südengland entdeckt – hier kleiner Vorgeschmack – habe dort nichts mitgenommen – genauer Standort wird morgen bekanntgegeben …

img_7410.JPG img_7422.JPG

Bis dahin ist die Frage – warum habe ich dort nichts mitgenommen?

a: die Garage ist von James Bond Autos mit eingebauten Raketenwerfern etc. umgeben

b: die Garage ist videoüberwacht und Wachpersonal ist in wenigen Augenblicken zur Stelle

c: die Schilder sind das letzte das man dort klauen würde, da viel wertvolleres dort rumsteht

Sleep well 😉

————————————–

Nun die Auflösung:

Richtig sind alle Antworten a, b und c!

Denn diese Garage ist nicht in einem einsamen Dorf zu finden, wo man dem Besitzer ein paar Pfund in die Hand drückt und dann eine Ladung Schilder mitnehmen kann (leider 😉 ), sondern ein wahnsinnig authentisch gestalteter Teil des Automobilmuseums in Beaulieu, Südengland.

Dort sind in diesem Jahr u.a. 50 Fahrzeuge aus den James Bond Filmen zu sehen und selbst wenn die nicht gleich mit Raketen feuern, wird das Wachpersonal äußerst unfreundlich, wenn man dort anfängt Schilder abzuschrauben 😉  – Ich hätte auch lieber den Aston Martin mitgenommen 🙂  Wer mal in die Nähe von Southampton kommt, sollte sich dieses tolle Museum nicht entgehen lassen.

http://www.beaulieu.co.uk/attractions/national-motor-museum

img_7360.JPG

img_7393.JPG img_7395.JPGimg_7396.JPGimg_7409.JPGimg_7415.JPGimg_7424.JPGimg_7428.JPGimg_7429.JPGimg_7433.JPG

Na gut, es hätte sowieso nicht mehr in unseren VW Käfer gepaßt 🙂

img_7405.JPG

see you 😉

Alte Garage …

No Gravatar

… in Südengland entdeckt – hier kleiner Vorgeschmack – habe dort nichts mitgenommen – genauer Standort wird morgen bekanntgegeben …

img_7410.JPG img_7422.JPG

Bis dahin ist die Frage – warum habe ich dort nichts mitgenommen?

a: die Garage ist von James Bond Autos mit eingebauten Raketenwerfern etc. umgeben

b: die Garage ist videoüberwacht und Wachpersonal ist in wenigen Augenblicken zur Stelle

c: die Schilder sind das letzte das man dort klauen würde, da viel wertvolleres dort rumsteht

Sleep well 😉

Ölhag ist richtig

No Gravatar

Noch anders als auf hofnars Link im Tankstellenmuseum.

http://www.tankstellenmuseum.de/index.php?option=com_ponygallery&Itemid=42&func=viewcategory&catid=16

Dor hängt ein ähnliches hinter einer Säule.  Der Pfeil scheint mir aber von der anderen Version zu sein. Trotzdem hingen beide ewig zusammen, bis heute auf einem Dachboden :-)und dürfen nicht getrennt werden.

Oelhag hatte nur ca. 900 Tankstellen in Deutschland von 20er-30er Jahre. Shell hatte ca. 16000. Ein richtig gute Info findet man hier:  http://www.vahrenkamp.org/WP14_Autohandel.pdf

Maße ca. 70 x 50 cm , dickbauchig, Elberfeld. 8 Schraublöcher, In dem Zustand Sahne !

Schöne Farben mal was ganz anderes.

dscn1655.jpg

dscn1700.jpg

dscn1651.jpgdscn1650.jpg

SHELL

No Gravatar

Hier kommt was für die Garage: SHELL mit leuchtenden Farben und hochglänzender Oberfläche, nur Randschäden, Motiv und Schrift hervorragend. Für mich ist die dreieckige Version mit rotem Rahmen die schönste.

Alle meine Schilder sind im unrestaurierten Originalzustand, auch nichts geschönt durch irgendwelche Mittelchen. Bei mir glänzt die Oberfläche in natura!

Preis: 450,00 €

Meine persönliche Mail steht bei dem Eszet-Schild.

Viele Grüße + schönen Sonntag

shell11.jpg

shell12.jpg

shell13.jpg

shell14.jpg

frisch vom Flohmarkt

No Gravatar

Lediglich oben der kleine Abplatzer trennt die Scheibe vom Zustand 0,kein Flugrost oder sonstiges und die Beschädigung ist neu,laut dem Händler hat er es erst Samstag aus einem Schrank einer alten Tankstelle geholt wo ihm auch etwas auf den Rand des Schildes gefallen ist und die kleine Ecke beschädigt wurde!Schade aber nicht weiter schlimm.In dem Zustand findet man es auch nicht mehr alle Tage…

Gruß Tobi
s2830001.JPG