Archiv der Kategorie: Schilder von A-Z

Aktueller Flohmarktfund

No Gravatar

Zwei Eicher Diesel Reklameschilder aus Pappe geprägt Ende der 40er Anfang der 50er Jahre (kann man auch anhand der Notizen ,rückseitig am grünen Schild ausmachen).Schöner kann alte Reklame nicht sein.
39,5 x 29cm Das blaue Schild scheint ungehangen und ist makellos.Die Schilder waren Träger für Tageskalender.

Bild
Bild
Bild

SKA – CREDIT SUISSE

No Gravatar

Man kann sich darüber streiten, ob ein Emailschild einer Bank begehrenswert ist oder nicht, es wurde von diesen Instituten in den letzten Jahren viel Porzellan zerschlagen, das Image dürfte dadurch auf Jahrzehnte hinaus ernsthaft ramponiert sein.
Trotzdem kaufte ich an der letzten Dottiker Börse dieses Schild der SKA, was soviel heisst, wie „Schweizerische Kreditanstalt“.

Die Geschichte dazu, die werblich eigentlich wichtiger ist als das Schild:
Ende der 60er Jahre wurde in der Schweiz von dieser damals altbackene Bank ein Wettbewerb für Werber und Designer lanciert zur Kreation eines neuen Signets. Fast jeder Grafiker im Lande beteiligte sich daran, denn sie war damals eine der vier schweizerischen Grossbanken*. Der Wettbewerb wurde später in einem Buch gut dokumentiert. Es gewann ein hervorragender Entwurf eines abgewandelten Schweizer Kreuzes (in der Mitte des Schildes).

Bild

In den 70er Jahren wurde das reine Signet zum Erscheinungsbild weiter entwickelt, sprich zum „Corporate Design (CD)“. Der Ausdruck stammt aus Übersee, dem Land mit den unbeschränkten Möglichkeiten, sie waren damals im „Advertising Art“ führend. Zum Signet wurde ein Logo beigefügt und (ganz neu) noch eine im Verhältnis definierte Farbenkombination. Das erste Grossunternehmen der Schweiz, welches ein solches CD konsequent umsetzte, war die Kreditanstalt (SKA). Plötzlich sah man „überall“ diese typische Farbgebung rot-blau-weiss, sicher erinnert sich die Generation ab 40 noch heute an die omnipräsenten rot-weiss-blauen Wollmützen auf unseren Skipisten.

Bild
Es war eine tiefgreifende grafische Revolution zur visuellen Identifikation einer Firma. Heute sind „Corporate-Designs“ weit verbreitet, jede Firma die etwas auf sich hält, lässt sich von einem Profi diese Identität massgeschneidert verpassen (mittlerweile kommt bei den Identities noch ein Claim und/oder Erkennungsmelodie dazu).
Auf einem Emailschild habe ich dieses damalige Design der SKA noch nie angetroffen, es dürfte ein Einzelexemplar sein, komplett schabloniert, tiefes Relief, in makellosem Zustand. Das Trägermaterial ist sehr schwer und so wie es aussieht ist die Wölbung von Hand gehämmert.

Bild

* Heute existieren in der Schweiz nur noch zwei Grossbanken:
– Die UBS, Union de Banques Suisses, hervorgegangen aus der Fusion von 1997 mit der schweiz. Bankgesellschaft und dem Bankverein. Die Leitung der Bank war offenbar massgeblich am Grouning der Swissair schuld, musste 2008 aber selber mit Steuergeldern über 68 Milliarden Franken gerettet werden.
– Die frühere SKA wurde auf Credit Suisse umbenannt (CS), sie schluckte 1993 die schweiz. Volksbank und 1995 die Neue Aargauer Bank.

Chemnitzer Eil Boten besorgen alles… altes Blechschild. Damals wie heute ….

No Gravatar

hatten es die Boten per Fahrrad eilig. Heute überfahren die Kuriere doch fast die Fußgänger und Autos sowie die roten Ampeln. Keine neue Erfindung sondern uralt, schon Maggi hatte vor 1900 Fahrradauslieferanten. In Wien Dresden und Leipzig gab es die „Roten Radler“ (Blechschild siehe Reklameauktion Zacke), die alles transportierten was in die Lastfahrräder passte, vorwiegend natürlich Briefe und kleine Waren aber auch Taschen, Kisten, Blumen. (siehe Abbildung) Man beachte der Bote mit dem Blumenstraus fährt vom Kontor los und gelangt dann zur Bahn und überreicht die Blumen. Fleurop a 1900, wie auch Fleurop war der Chemnitzer Eil Bote ein Verein. Noch heute finden sich alte Postkarten, Briefe mit dem alten Stempel der Eilboten. Guter Zustand, Rückseite ohne Rost , dickes Blech, Hersteller Luppe und Heilbronner München. Vorher einmal gesehen als Grotte vor Jahrenhttp://www./itm/321755677047?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT
Bild
Bild
Bild

Kircher Brot – Mettmann

No Gravatar

„Mann“ muß auch mal Glück haben.

Auf meine Suchanfrage bei der Schilderjagd meldete sich Herr Kircher !

Herr Kircher konnte mir das Schild liefern in einem schönen Zustand.

Von Bayern zurück in die Heimat nach Mettmann 🙂

Aber jetzt meine Frage : warum ist das kleine „ r “ neben der Kirche ?

Grüße aus Mettmann

 

 

 

 

 

de dion buton, oder ein klein wenig werbung…

No Gravatar

hallo zusammen

da es ja langsam schwierig wird neues zu finden, was reine werbung ist, habe ich schon des öfteren alte felgendeckel und räder nach hause genommen….

heute war wieder so ein tag, hinten beim alteisen haufen 2 achsen…… eine nix besonderes respektive mit meinem wissen nicht zu zu ordnen … also sein lassen..

dann die andere achse….. interessant…. auf dem nabeldeckel DB…. könnte das eine daimler benz achse mit räder sein ?….. egal gekauft…. und gegoogelt…. daimler benz zusammen schluss nach 1926… kann nicht sein ich schätze die räder um 1910…. ach so…kann das eine de dion buton achse sein…. wieder googeln … und siehe da bilder von fahrzeugen um 1910.20 haben genau solche räder…. 🙂

googelt nach bilder da hat es tolle autos und die geschichte… 1900 waren sie mit 400 gebauten wagen und 3200 motoren der grösste automobilhersteller der welt 🙂

Foto 1-56

Foto 2-59

und ein wenig wasser….

Foto 3-58

und siehe da das sind ja holzspeichen, und die waren ursprünglich blau… auch wenn ich manchmal nur die messing nabendeckel nehme wenn alles kaputt ist, weil da der name steht und das ja werbung ist, nehme ich auch immer gerne ganze räder.. wie diese…

schönen abend noch

mätu

ps: wenn jemand möchte es hat noch 2-3 schöne räder zum zeigen 🙂

das wichtigste vom teilemarkt beim oldtimer treffen winsener schloss 14.8.16

No Gravatar

moin!

die @-adressen der standbesitzer liegen mir vor.

100_7629 100_7630 100_7631 100_7632 100_7633 100_7634 100_7635 100_7636 100_7637 100_7638 100_7639 100_7640 100_7641 100_7642 100_7643 100_7644 100_7645 100_7646 100_7647 100_7648 100_7649 100_7650 100_7651 100_7652 100_7653 100_7654 100_7655 100_7656 100_7657 100_7658 100_7659 100_7660 100_7661 100_7662 100_7663 100_7664 100_7666 100_7667 100_7668 100_7669 100_7670 100_7671 100_7672 100_7673

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.oldtimertreffenwinsen.de/

schön gruss

hofnar

 

der schuppen der alten getränke und kohlehandlung in bouxwiller elsass

No Gravatar

 

hallo zusammen

vor 2 generation war im keller noch die kohle und im erdgeschoss die getränkehandlung, irgendwann wurde beides geschlossen, und nun der alte schopf abgebrochen, zum glück wurde doch noch ein wenig vorsortiert :-), mann dachte zuerst, alles entsorgen…. was doch schade gewesen wäre oder? :-), so ein kleiner posten ….

der posten war schon gekauft als noch die 2 grossen schilder gefunden wurden… 🙂 und exportiert wurden… farblich gefallen mir die ancre schilder sehr gut das schöne balu… rot weiss

Foto 1-52

Foto 3-32

Foto 4-31

Foto 2-54

pinup girl 🙂Foto 1-53

Foto 2-55Foto 3-33

das grosse findet sicher einen platz

Foto 4-32

Foto 1-54

Foto 3-34

ein bisschen wasser und sie sehen schon besser aus…. die blau weisen gefallen mir auch sehr gut….

Foto 4-33

und da hatte der künstler savignac recht .. dieser posten is very good sorry verigoud und ce si bon ! 🙂

Foto 2-56

und anders als der üblichen meinung 🙂 ich verkaufe nie etwas, gehen davon doch einige schilder weiter….

schönen sonntag mätu

 

kodak und agfa

No Gravatar

hallo zusammen

heute 2 tolle schilder erhalten, ein grosses altes englisches kodak ein wenig art deco schöne grafik

Foto 2-22

Foto 3-9

und ein seltenes schweizer agfa schild in einer komischen form mit einem nach hinten gerundeten rand emaillerie corgemontFoto 1-24

mätu

coca cola und hauff

No Gravatar

hallo zusammen

tragisch aber ein glück für mich, dass so ein hauff emailschild mit doch spannender grafik kaum mehr jemand aus dem busch locken kann, ausser mir natürlich… finde es ansprechend und mit akzeptablen mängeln 🙂

Foto 1-20

das coca cola schild fand ich am wochenende per zufall im schaufenster eines ladens… der kleine coca zwerg kennen wir alle in den schmalen hohen formaten den schmalen langen dem breiten langen deutsch französisch belgisch und wohl auch englisch….

Foto 2-18

wer aber kennt dieses schild, ich sah es erst einmal in einem alten 90 er jahre katalog…. in top beschrieben als deutsches schild….. grosse niedliche 70×50 cm und eben wichtig metall zug es ist die ganz seltene schweizer version…. bei dem zwerg ist wohl die nase abgefrohren .-) dort ist ein emilierfehler…. flaches, sehr schweres schild…..

auch typisch für die schweiz ist der vermerk, schutzmarke und darunter alkoholfreises kohlensäurehaltiges getränk…. ist wohl aus den anfängen von coca cola  in der schweiz….. ab 1936 in der schweiz produziert, da schätze ich auch das schild ein …

 

schönen tag noch

 

mätu

schilderreiche tage, scintilla, dapol, area del dediterraneos

No Gravatar

hallo zusammen

 

heute wieder lieben besuch erhalten und natürlich auch das einte oder andere teil fand jetzt wieder den weg zu mir…..

Foto 1-18

Foto 2-15

scintilla, tolle grafik des schweizer ernst ruprecht…. ich würde da noch das eine oder andere scintilla schild in blech und email suchen…. 🙂

Foto 3-7auf die halbferigen dapolindianer in berlin musste ich immer wieder blicken, ich finde sowas sehr spannend…… und als dieser auf ebay war mit sofortkauf…. da musste er her…. das sind doch tolle zeitdokumente 🙂

wer hat noch solche halbfertige dapolindianer abzugeben? 🙂 gerne bei mir melden…

Foto 4-5

bei diesem blechschild bin ich noch im unklaren wie alt es wirklich ist…. rückseite schwarz, das verwendet mann bei uns seit jahrzehnten nicht mehr, durck irgendwie nicht ganz scharf? aber die grafik und die untere schrift gefallen mir sehr…. schrift und flieger sind aus den 30 er jahren….

lg

mätu

roth-händle 1977 (rummelboite)

No Gravatar

moin!

hamburg ’77, jungs war das gemütlich
da schien noch ein richtiger mond in der nacht
die musik haben die noch mit der hand gemacht
so was gibt es heute nicht mehr
is‘ verdammt lange her, is‘ verdammt lange her!

roth-händlefür manche „nur“ ein young timer, für mich ein schönes erinnerungstück, was viele schubladen aus meiner sturm-und-drang-zeit öffnet ;- )

schön gruss

hofnar

bericht zum 2.ten wernigröder schilderrummel (11.06.16)

No Gravatar

moin!

das umtopfen von halberstadt nach wernigerode hat geklappt!

der wettergott war uns gnädig.

die kleine zarte pflanze „1ter.wernigröder schilderrummel“ hat am samstag ein prächtiges wurzelwerk und einen schönen festen stamm entwickelt.

okay, es sind ein paar photos/einstellungen vielleicht doppelt aber das „eindampfen“ auf knapp die hälfte war schon arbeit genug und lieber ein schild doppelt als eins vergessen ;- )

vielen dank an rübe und blechdosenjunkie für das zusätzliche photomaterial!

IMG_kuv5276IMG_5974IMG_5972 IMG_5971 IMG_5970 IMG_5969 IMG_5968IMG_5967 IMG_5966 IMG_5964 IMG_5963 IMG_5962 IMG_5961 IMG_5960 IMG_5959 IMG_5958 IMG_5957 IMG_5956 IMG_5954 IMG_5952 IMG_5951IMG_5944 IMG_5943 IMG_5937 IMG_5936 IMG_5277 IMG_5275 IMG_5273 IMG_5272 IMG_5271 IMG_5268 IMG_5266 IMG_5265 100_95100_92 100_91 100_90 100_89 100_88 100_87 100_86 100_85 100_84 100_83 100_82 100_60 100_59 100_58 100_57 100_56 100_55 100_54 100_53 100_52 100_51 100_50 100_49 100_48 100_47100_45 100_43 100_42 100_41 100_40 100_39 100_38 100_37 100_36 100_35 100_34 100_33 100_32 100_31 100_30 100_29 100_27 100_26 100_25 100_24 100_23 100_22 100_21 100_20 100_19 100_18 100_16 100_80 100_79 100_78 100_77 100_76 100_71 100_70 100_69 100_68  100_66 100_65 100_64 100_63 100_62 100_61

100_10 100_09 100_08 100_07 100_06 100_05 100_04

 

100_15100_14100_13100_12100_11100_10100_09100_07100_06100_05100_04

d.w. (das wars)

vielen dank an das wiedermal perfekte catering trio : carmen, sylvie und ole dem „burger-meister“ !

uuuund grossen dank natürlich an den entspannten gastgeber:

IMG_kuv5276

NEXTER WERNIGERÖDER SCHILDERRUMMEL AM  10.06.2017 !

=================================================

schön gruss

hofnar

Vom Guten das Beste!

No Gravatar

Moin Moin,

nach nun einiger Zeit des Sammelns bin ich immer wieder über folgenden Spruch gestolpert.

„Vom Guten das Beste!“

Ein ansich auch heute noch sehr gängiger Spruch. Kennt Jemand noch mehr Schilder mit diesem Slogan?

Hier mal zwei Beispiele Titze Feigenkaffee und Hoffmakka Kornkaffee. Würde mich mal interessieren was bei euch noch so zu diesem Spruch finden ist.

Beste Grüße aus der Messestadt!

IMG_4052

IMG_4053

biscuits pernot genf … gerettet

No Gravatar

hallo zusammen

da träumte ich doch vom flohmarkt und einem frigor bär…. also voller morgentlicher frische ab an den flomi regen…. tolle … 4 stände….. 1 x kleider 1 x haushalt 1x sirup und confitüre und 2 säcke alte lego und ein händler…..

war wohl nichts….. noch kurz beim altmetall ein boxenstop gemacht…. zum glück drehte ich die tafel um…. und siehe da es war ein emailschild… eine recht grosse planke… kommt in den garten…

typische emmentaler beschädigung in der mitte, Foto 1-4Foto 2-3wie das maggi… weis jemand woher die beschädigung kommt….?

 

schönes regenwochenende

mätu

g.r.t. 15 am 21.5.2016

No Gravatar

moin!

wonnemonat mai ,es war mal wieder soweit g.r.t.

machen wir’s kurz und knackig ;- )

 

vielen herzlichen dank an:

metallkünstler wolf und  emaille-doc manni für das voigtländer-projekt.

gute besserung manni! komm schnell wieder auf die beine!

alle gäste für ihre tolle stimmung und schönen gastgeschenke.

fritz (hund von fips) das er so schön auf die ganzen schilder im garten aufgepasst hat.

fritz

 

 

 

 

 

 

 

das wetter wegen dem passenden programm.

 

 

folgende gegenstände wurde beim tatortreinigen gefunden:

reste

feuerzeug: fritz ?

baumwollbüddl :  wolf ?

eingepacktes schild,inhalt oldenkott : jens ?

abgefüllt

hartwig!

 

 

 

übergabe auffem schilderrummel wernigerode am 11.6.2016 !

schön gruss

hofnar

hier die autorisierten photos.

bilder vom kofferraummarkt konnte ich leider als gastgeber aus zeitlichen gründen nicht machen.ist auch keiner traurig darüber ;- )

100_7211 100_7213 100_7214 100_7215 100_7216 100_7218 100_7219 100_7224 100_7225 100_7226 100_7227 100_7228 100_7229 100_7230 100_7231 100_7232 100_7233 100_7234 100_7235 100_7238 100_7241 100_7242 100_7243 100_7244 100_7245 100_7246 100_7247 100_7248 100_7249 100_7250 100_7251 100_7252 100_7253 100_7254 100_7255 100_7259 100_7260 100_7262 100_7263 100_7264 100_7265 100_7266 100_7267 100_7269 100_7270 100_7271

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

lausanne palace, hornimann und arkina und tho radia

No Gravatar

hallo zusammen

das war da irgendwann in den 20 er jahren, da war im palace in lausanne

Foto 1-93

im grossen saal eine getränke ausstellung, da kriegten sie immer diese goldmedaillen die dann auf den etiketten abgeildet waren…..

natürlich kam mann und frau aus dem in und ausland….. dort lernte hornimann der tee händler

Foto 4-15

die kleine süsse arkina kennen

Foto 2-91

hornimann the mit arkinawasser zubereitet, war das beliebteste getränk während der ganzen ausstellung…. 9 monate und 4 tage später kam die gemeinsame thochter tho-radia auf die welt, der name war sicher ein wenig ungewöhnlich wie die eltern auch 🙂

Foto 3-18

und als familie …. zusammen…Foto 5-13

schönes wochenende

mit wenig schnee mätu

sunlight seife sparsam im gebrauch

No Gravatar

hallo zusammen

heute habe ich wiedermal ein schild bekommen…. als ich es sah, dachte ich mir zuerst irgend etwas ist komisch…. ich habe mal geboten…. markiert 🙂 dann habe ich gegoogelt….

 

Foto-26

nach dem herumsuchen, habe ich es dann sofort gekauft..

wem ist es auch aufgefallen, auch wenn ich es suche genau mit dem text sparsam im gebrauch, so kann ich doch keines im netzt finden … bei dem typ schild steht eigentlich sonst schont die wäsche….

 

wer hat das auch? oder weis mehr?

lg

mätu

 

hoite war tanke

No Gravatar

moin!

habe die photoauswahl für die schilderjagdleser auf das wesentliche eingedampft:

100_7140100_7141100_7157100_7159100_7160100_7161100_7162100_7164100_7165100_7166100_7167100_7168100_7169100_7171100_7173100_7175100_7176100_7177100_7178100_7179100_7180

100_7132100_7134100_7135100_7136100_7137100_7139

100_7130100_7131

100_7126100_7127100_7128100_7129

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

soo! ab jetzt kommt nochn‘ büschen läcker.hab mir extra noch vom standbesitzer seine mail-adresse geben lassen,falls jemand was“gebrauchen“ kann. werde dann bei bedarf die anfragen weiterleiten. photos sind von „tanke 1“- „tanke15“ durchnummeriert.

d.w. (das war’s)

schön gruss

hofnar

tanke_05tanke_06tanke_07tanke_09tanke_10tanke_11tanke_12tanke_13tanke_14tanke_15