Archiv der Kategorie: Repliken und Fälschungen

zu verkaufen : swing tanzen verboten! scheisshausfund

No Gravatar

moin!

einziges mir in der form bekanntes vorliegendes exemplar:

sv

 

 

 

 

hat jahrelang bei mir im scheisshaus gehangen um einen regelmässigen stuhlgang auszulösen.

möchte mich davon lösen.

mindestgebot euro 1.309,-

schönes braunes x-mas präsent.

nicht nachdenken ! kaufen !

schön gruss

hofnar

 

ps.

mann beim arzt:

herr doktor, ich habe jeden morgen punkt 07:15 stuhlgang !

na , das ist doch schön!

jawohl herr doktor,aber ich wach immer um 07:30 auf!

 

Rim Türschilder Repliken

No Gravatar

image Moin,

Achtung, offensichtlich sind Fälschungen von Rim Türschildern im Umlauf, siehe

https://www.facebook.com/emailleborden.be/photos/a.406476639407110.106706.398121166909324/697420390312732/?type=1

Eines davon ist gerade bei Anticomondo für Aufruf 470 Euro in der Auktion. Hinweis ans Auktionshaus ist erfolgt

Soweit mir bekannt hat es ein solches Schild nie gegeben. Gerüchteweise sollen sie aus einer in Sammlerkreisen bekannten Quelle kommen.

Wer weiß mehr darüber?

 

 

HMV – Orginal und Fälschung

No Gravatar

Wenn man die indischen HMV Fälschungen ohne direkten Vergleich sieht, ist es für einen unerfahrenen Sammler nicht so einfach diese zu erkennen, denn die Dinger sind jetzt nicht sooo schlecht gemacht. Z.B. ist die doppelseitig emaillierte Version in 60 x 45 von den Maßen her mit dem Orginal identisch und auch schon dick erhaben emailliert. Ich habs mal aus Spaß für’n Fuffi vor ein paar Jahren in Bombay gekauft und es sieht an der Wand gar nicht schlecht aus.

Wenn man nun das Orginal direkt daneben hält, ist der Unterschied natürlich sehr offensichtlich, denn dies ist viel aufwendiger und schöner gestaltet, z.B bestehen die Schatten beim Hund im Orginal aus drei verschiedenen Grautönen und in der Fälschung ist es nur einer.

Am einfachsten kann man es an den Aufhängelöchern sehen und sich merken, denn diese sind beim Orginal nicht in den vier Ecken für die Wandmontage, sondern für einen Ausleger mittiger angebracht.

Die Fälschungen fallen auch alle durch den flachen unnatürlichen Rost auf, der künstlich mit Säure erzeugt wurde – der authentische Rost beim Orginal ist tiefer (siehe Bilder).

Also bei HMV immer kritisch sein, denn bei Ebay sind wesentlich mehr Fälschungen als Orginale zu finden und auf kleinen Bildern ist es manchmal sehr schwer die Details zu sehen. Die Experten unter Euch wissen das natürlich alle, aber vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen Sammler, der nicht so mit jahrelanger Erfahrung in den Details steckt.

Oben Fälschung, unten Orginal:

img_4537.JPG

Beide sind dick emailliert:

img_4547.JPGimg_4548.JPG

links authentischer Rost, rechts künstlicher Rost:

img_4539.JPGimg_4538.JPG

9tes g.r.t.

No Gravatar

.

.

moin!

es sollte wieder ein gemütliches wohnzimmer – inkl.  überdachter terrasse- treffen werden.

die jungs wollten nur ein büschen zum schangeln,verkaufen und tauschen mitbringen.

es kam anders und ich hätte es beim ersten gast merken müsen:91.jpg

nach ein paar minuten müsste ich die schilder bzw. reklameflut in den garten umleiten.

allein der durchgeknallte rouven hatte ca. 62 schilder mit gebracht!

als die restlichen verückten eintrudelten hat meine nette nachbarin sofort freiwillig ihre veranda mit zur verfügung gestellt.

jooh! genuch geschnackt ,hier ne lütsche auswahl ;- )

100_8833.jpg100_8838.JPG100_8839.JPG100_8840.JPG100_8841.JPG  100_8846.JPG100_8848.JPG100_8851.jpg100_8855.jpg100_8860.JPG100_8861.JPG100_8862.JPG100_8864.JPG100_8869.jpg100_8873.JPG100_8875.jpg100_8879.jpg100_8882.JPG100_8883.JPG100_8884.JPG100_8888.JPG100_8887.JPG100_8886.jpg100_8890.jpg100_8892.JPG100_8895.JPG100_8896.JPG100_8897.jpg100_8898.JPG100_8904.jpg100_8907.jpg100_8909.JPG100_8819.JPG100_88201.JPG

das wetter hat trotz allen vorhersagen zum glück  mit gespielt!

ich möchte mich hiermit ganz herzlich bedanken bei allen teilnehmern für die gute laune,gastgeschenke,getränke,essen und die wahnsinnige menge an reklame!!!

ich war echt gerührt, das ihr ohne absprache aus dem 9ten ne kleine börse gemacht habt!

vielen dank!

schön gruss

hofnar

Leider alles Fakes …

No Gravatar

He? Wieso werden die ganzen indischen Fälschungen jetzt aus Spanien (von Ebay-Verkäufer „blac-label“) angeboten? Wohl auch ein Effekt der Reklame-Globalisierung 😉

Also Mädels, Finger weg von den Dingern, auch wenn man gerne ne Sandeman Frau an der Wand haben möchte 😉

http://www.ebay.de/itm/Good-year-bike-original-vintage-enamel-porcelain-Sign-/190817783188?pt=LH_DefaultDomain_186&hash=item2c6da04d94

PS: Wäre fast in hektischer Gier auf das Fahrradschild reingefallen – also reviersteiger, erst denken dann klicken:

http://www.ebay.de/itm/Rudge-original-vintage-enamel-porcelain-Sign-/190817793068?pt=LH_DefaultDomain_186&hash=item2c6da0742c

Lesenswert: Wie Fälschungen in die Geschichte eingehen. Ein Schild im Film.

No Gravatar

Der Fall „Swing tanzen verboten“, die ganze Wahrheit.swingens.jpg

Wer vor  einigen Tagen die ZDF Serie „Unsere Mütter unsere Väter“ verfolgt hat, konnte am Ende eine Szene sehen bei der ein Emailschild „Swingen ..“ gezeigt wurde. Die Szene sollte 1945 passiert sein.

Auch hier auf Schilderjagd wurde dieses Schild schon oft kontrovers diskutiert. Ich erinnere an den letzten VK Preis.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=251216965806&clk_rvr_id=443928990511

Hier nun ein lesenswerter und informativer Beitrag zum Ursprung dieses Irrtums.

http://pophistory.hypotheses.org/527

Repro oder Original?

No Gravatar

20121128_2204521.jpgHabe heute dieses Schild angeboten bekommen.Mein Bauch sagt das es neu ist aber der Verkäufer sagt das er es vor 20-30Jahren aus einem alten Schuhladen geholt hat mit einem anderen Türschild was er mir angebotn hat!Das andere ist Blech und 100%alt aber dieses…Schrift deutlich spürbar,auf jeden fall dicke Schablone(denke ich)

Vielen dank für eure hilfe und noch eine schöne Nacht…;-)

Gruß Tobi
20121128_2205141.jpg
20121128_2205251.jpg

Achtung Fälschung – Persil Wäscheleine!

No Gravatar

Achtung – die Persil Wäscheleine bei Ebay ist eine Fälschung!!! Ich kenne das Schild persönlich und habe es kürzlich in der Hand gehabt.

Dieses Schild wurde auf dem Parkplatzmarkt in Worms von zwei Fachleuten auf Nachfrage des Vorbesitzers eindeutig als Fälschung identifiziert und mit deutlichem und erhlichem Hinweis darauf an einen Interessenten verkauft.

Zwar behauptet der jetzige Ebay-Verkäufer nicht, dass es orginal ist, aber läßt auch jeden Hinweis auf die Replik weg – so kann man ihm anschließend nichts anhängen! Miese Tour!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=321017330165&clk_rvr_id=406959164439

„Klappe“ auf oder zu?

No Gravatar

Moin zusammen,

ich grübel über eine Situation nach, die ich am Wochenende auf dem Flohmarkt erlebt habe. Ich komme an einem Stand vorbei und bekomme mit wie die Verkäuferin einer Interessentin ein Repro-Blechschild zu einem überteuerten Preis schmackhaft macht mit der Aussage, es sein schließlich echt alt und antik. Der Kundin kurz über die Schulter blickend sehe ich auf der Rückseite nen recht unauffälligen Barcode-Aufkleber und ohne nachzudenken sage ich spontan – „Oh, ich wußte gar nicht, dass es schon so früh Barcodes gab“. Das hat die Verkäuferin auch mitbekommen und fing an mich laut und allerübelst zu beschimpfen und ich bin dann auch ohne weitere Diskussion weitergegangen, um eine Eskalation zu vermeiden.

Ok, war jetzt ne Spontanreaktion ohne Abwägen und Nachdenken, aber schließlich kann so eine Situation auf Flohmärkten, Börsen etc. jederzeit wieder passieren und wie würde ich in Zukunft reagieren, wenn jemand offensichtlich mit voller Absicht und bewußter Lügen über dem Tisch gezogen werden soll?.

Was würdet Ihr machen? Einmischen oder Raushalten?

6. Raritätenbörse Ruhrgebiet – Zeche Carl – Essen – 13.6.2011

No Gravatar

Ein Muss für Reklamefans.

Schon mal vormerken.

Oder unter www.raritaetenboerse.com einen Vorgeschmack holen…

Raritätenbörse Essen 13.6.2011 – Anmeldungen ab sofort

No Gravatar

Anmeldungen zur Raritätenbörse  ab sofort.

Nur begrenzte Standplätze für alte Reklame !!!

www.raritaetenboerse.com

Glück Auf!

Die geilste Rückseite, die ich jeh gesehen habe …

No Gravatar

 … hat dieses Dapol Türschild. Na ja, die Alterseinschätzung ist „etwas optimistisch“ (man drücke ich mich heute nett aus 😉 ). Ich glaube ich werde es ersteigern, um es dann verkehrt herum (Rückseite nach außen) an die Wand zu hängen 😉

http://cgi.ebay.de/DAPOL-TURSCHILD-WOHL-UM-1930-1950-MINNIATUR-14-x-10-cm-/250769205927?pt=Reklame_Werbung&hash=item3a63026aa7

Alles Banane ähhh Banania

No Gravatar

Angeregt durch mrgintons Banania-Pappe, hier ein paar Sachen zum Thema aus meinem Fundus.

Dosen gibt es sehr viele verschiedene, ich versuche gar nicht erst die alle zusammen zu bekommen (die zweite von links ist meine älteste – 30er/40er Jahre):

img_0590.JPG

Emaillethermometer (115 x 29) ist sehr schön und klasse emailliert, aber leider bei mir nur ne Replik. An das gleichformatige Orginal ist quasi nicht dranzukommen.

img_0593.JPG

Mein Blechthermometer (54 x 17) ist orginal und stammt aus den 50ern (auf der ersten Raritätenbörse in Essen ergattert):

img_0601.JPG

Gruß und Glückauf

reviersteiger

a pro popo rund! zb. coke

No Gravatar

.

.

moinsen!

diese 30cm platte wollte mir vor jahren mal ein mir unbekannter flomarkthändler mit folgender geschichte verkaufen:

„diese schild habe ich von einen ehemaligen englischen soldat in london 1963 gekauft. der war in irland stationiert und hat es ein wirt in einem irischen pub mal abgeschnackt. ausserdem hab ich recheriert, das 1941 extra nur für den irischen raum mit dem speziellen design  2100 stk. dieser schilder produziert wurden sind!“

gebannt zugehört + innerlich herzhaft abgelacht!

gute story meister, was is dein aufruf ?

auf jeden fall 180!seltenes wertvolles schild!!

entwurf witzig,gute story, gib dir 50 oggen!

was??!!geht garnicht!!

pass op mien jung ,bin sammler + nen arschvoll schilders to hus anne wand + am rumliegen,da willst du mir mir hier ne alte indische platte für 180 unterjubeln!(damals ham die sich nicht getraut „trade mark“ drauf zu marmeln,wär teuer gekommen ;-  )

nachdem er die ansage im strömenden regen am verdauen war,sach ich ihm:

50.-+ 5.- für die geile story + 5.- schlechtwetter-zuschlach cash-kralle und ich erzähl das nich weiter.

voll genervt: her mit der asche und sieh zu!

moral von der geschicht:halbe eier rolln nicht !

schön gruss

hofnar

cokeindia2.jpg

                    cokeindia1.jpg

Repros in Essen Motorshow

No Gravatar

Wie jedes Jahr bietet ein Händler aus Osteuropa jede Menge Repros, hauptsächlich von Autoherstellern als Originale an.

Sie sind alle gewölbt, recht dick emailliert, die künstlich herbeigeführten Beschädigungen  finden sich hauptsächlich am Rand.

Hier mal eine kleine Auswahl:

 

 

Sind tatsächlich alles Repros!!!!!

Ich glaube, die werden bei ebay auch immer angeboten, nur sind sie da noch nicht beschädigt!

 

Bis die Tage und bis zur Raritätenbörse am 13.6. 2011

Schilder aus Düsseldorf

No Gravatar

Hier zwei Schilder die ich in Düsseldorf dabei hatte

Garbatygewölbtes Emailschild, dick emailliert, schabloniert, 50 x 33 cm, das Schild wurde nach alten Vorlagen dem einzig bekannten Musterexemplar aus dem Buch von Sylke Wunderlich nachempfunden, sehr selten, als Original so nie gefertigt bis auf ein Musterschild, was wohl mit anderen Musterschildern in der Fabrik in Pankow in Berlin gefunden wurde.

Zustand 1

120 Euro

Das Rauchtabake kann ich gerne forografieren, ist restauriert und kostet 290,- Euro.

Bei Fragen mail an

hansini@gmx.de


 

dr. klopfer maccaroni, oder der grösste DEPP aller fälscher

No Gravatar

hallo zusammen

hei das schüttelte mich gerade vor lachen… 🙂 🙂 🙂

also ist doch ein tolles schild geiles teil tolle farben, tolle grafik, ich als schweizer kenne dieses schild so am rand von auktionskatalogen und so. kann aber im moment nicht sagen wie gross und welche farben und überhaupt aber eben so wie ich schlecht indisch kann,

können die inder wohl auch so schlecht deutsch….. und endlich

mal jemand der beim kopieren auch den hersteller auf das schild druckt schlaues kind aber ei du was soll das?????????? 🙂  ist jetzt gewölbt der bauchige arbeite fritz gewölbt, der 1938 bei dem emailierwerk peters in eberfeld arbeitetet, oder war dies das erste gewölbte emailschild und die firma peters, musste dem neuen produkt ((nix flach sondern gebaucht >>>tönt schlecht und arbeitsklassenmässig, also kurz gewölbt genannt……. tönt edel gell, ))) ein neues beschreibungswort zuordnen, oder hat hamdani indiradumdum beim kopieren aus dem katalog einfach nix kapiert das gewölbt eben gewölbt sein sollte und nichts mit dem hersteller zu tun hat… ach ja das schild ist flach für läppisch 450usd zu haben…. also ich biete im 20 usd sowas geiles habe ich noch nie gesehen…

PS: ey und gerade dort hat es einige kratzer und rost welch ein zufall 🙂

schönen sonntag gell

mätu handschani dumdum

Ich lebte Jahrelang mit 2 Replikaten zusammen in einem Haus

No Gravatar

1998 mein Telefon wibrierte ich merkte es war ein Anruf bei dem es um sagenhaft geile Schilder gehen musste und ich hatte recht 2 uralte Blechschilder aus einem gottverlassenen Dorf auf der Insel Rügen wurden mir angeboten.  Ruck Zuck war ich da ein alter Bauernhof alt Leute das konnte nicht schief gehen. Beide für 100 Mark gekauft Klasse Deal… und was für geile Stücke hatte ich ja schon oft im Buch auf einer alten Berliner Ansicht gesehen. Zu Hause angekommen befestigte ich die schönen dicken Blechstücke bezeichnet von der Plakat Industrie ind er Küche super schön…………… Nach einigen Jahren ( ich glaube 3)  kam denn mal ein Biersammler (30 Jahre Sammlererfahrung) bei mir vorbei, ach du hast ja auch die Nachdrucke der Schultheiss … wie erstarrt stand ich vor Ihm Nachdrucke ??? Ja Nachdrucke ….  3 Jahre hatte ich mich beim Kaffee schlürfen drann erfreut wo die wohl so um 1900 hingen u.sw. und nun sowas…. ab von der Wand und auf dem Flohmarkt damit  verkauft…. und wenns sie nicht gestorben sind dann leben sie noch heute 😉 Ich habs jedenfalls überlebt mit 2 Replikaten in einem Haus 😉 Schönes Wochenende

000_0039.jpg

Jetzt ohne Mini Schilder suchen Hier Klicken

waz, waschanstalt zürich, nach robert hardmeyer

No Gravatar

hallo zusammen

als ich meine gratwohlschilder einstellt mekte doch jemand anhand der ecke, das da noch ein waz hängt grösse 33×50 cm(ich staunte ein wenig) hier nun ein bild, „ist schon wie früher in den magazinen, wer findet die 10 kleinen fehler…..vielleicht 8 vielleicht 12…gute suche>>>maurer katalog seite 38…und ebenfalls ein kleines bild meiner „kopien undn fälschungen und zuvielbezahlt und nichtallzufestärgern wand gruss mätu

img_6432.jpg

img_6434.jpg