Archiv der Kategorie: G

kein bär aufbinden, aber es gibt schildertage :-)

No Gravatar

hallo zusammen

ich will euch ja kein bären aufbinden, aber es gibt tage da sammeln sich die schilder an und wenn sie kommen dann breit….

der bär wurde mir dankend aufgebunden….. grosse freude … mein erster hohlwein…. die wollknäuel zählen da nicht… 🙂

Foto 3-15

es musste sein auch wenn ich keine deutschen bierschilder sammle…. aber dieser bär…. diese grafik absolut meisterhaft toll…. 🙂

dann waren da noch die foto – technik schilder mit nestle und wybert… auch die mussten sein…

Foto 4-13

die ica und das elix gefallen mir besonders gut….. minimal text, tolle grafik… 🙂

und vor dem zu bette gehen immer schön….

Foto 2-57

wollte es nur mal in den händen halten….. jetzt ist es auch zuhause…. echt gute grafik… und der zustand recht schön….. mal noch ein wenig putzen…..

und dann noch das ende 80 er jahre schild, dass aber durch seine tolle grösse 55×80,  jedes nichtraucher herz höher schlagen lässt, immer wenn ich es auf ebay .de sah…. dachte ich wäre noch ein tolles schild….

Foto 1-59

so galoppiere ich dem feierabend entgegen

schönen regentag noch

 

mätu

gulf – gulfpride englische musterschilder , made in switzerland :-)

No Gravatar

hallo zusammen

gestern noch 2 spezielle schilder erhalten…. gulfpride von der emag in zürich, es sind musterschilder bei der unteren varainte kann es sogar sein das, das gulf signet in der dose nachträglich von hand gemalt wurde.

Foto-37

1x neu 1 x neu und viel viele keine unterschiede…

nach dem motto gut geschmiert ist halb gefahren 🙂

 

schönen sonntag noch

mätu

goerz tenax depot

No Gravatar

hallo zusammen

dieses goerz tenax depot schild habe ich aus wieder aus dem ausland gefischt…. 🙂 im internet findet ihr viele bilder der tenax cameras die pocket tenax wurde 1912-1925 hergestellt, die goerz taro tenax 1912-1926, also wird dieses schild auch um 1912-1920 sein.

ich selber habe es noch nie gesehen, fand es aber irgendwie interessant, und wenn ich dann mal noch’nen goerz fotografen dazu erhalte, würde das dann schon passen.

kommt in meine foto ecke.

Foto 1-37

torpedo email, frankfurter emailier werke neu jsenburg grösse 59×22 cm

schönen tag noch

mätu

cafes el gato negro um 1900, blechschild

No Gravatar

hallo zusammen

und hier das andere blechschild…. cafe el gato negro, braucht wohl nicht übersetzt zu werden die katze sitz auf der weltkugel, die weltkugel siehe typischer stifel von italien gab es wohl damals noch nicht….. muss kurz nach der sintflut gewesen sein, als das wasser langsam zurück ging 🙂

diese art blechschilder haben wir ja in unserer region auch nur dass diese einen fast 1 cm tiefen umgebogen rand hat, damit es auch von der seite wie ein bilderahmen aussiehtFoto 3-17

Foto 4-7

das fauchen der katze spührt mann förmlich….  der buschige schwanz der katzenbuckel und die zähne 🙂

besitzer war ein b. escobar aus torryos in toledo….

findet ihr nicht auch ein sehr dekoratives blechschild? 🙂

schönen abend noch mätu

gala peter

No Gravatar

hallo zum 2ten

wieder mal durfte ich ein emailschild kaufen, welches jens hier auf der seite zeigte…. danke jens…. ein mir bis zum heutigen zeitpunkt unbekanntes schweizer schokoladen schild von gala peter aus paris…Foto 1-11

 

richtig dicke massive schweeeere eisenpaltte 35×20 cm aber auch die emailierung ist eigenartig dicker als bei den zuckerguss schildern üblich…..

Foto 2-10

Foto 2-11

wenn ihr jetzt die 2 detailbilder anseht, so sieht mann plötzlich das unter dem braun eine blaue emailierung ist, diese farbe taucht ja auf dem schild nicht auf…ist das ein recycling schild, oder wieso sonst ist zuunterst eine blaue schicht…. dies ist mir eigentlich noch nie bei einem schild aufgefallen?

einen schönen tag noch

liebe grüsse

mätu

besuch des grossen bruders…

No Gravatar

hallo zusammen

schon vor einigen monaten rumpelte es im garten und der kleine greiling landete mit getöse mit seinem raumschiff in meinem garten und bat um asyl….

was natürlich gewährt wurde…. 🙂

Foto-57

heute morgen bellte mich nikita hinaus….. ich suchte und fand nichts….. bis mich plötzlich 2 augen anstarrten….. kurzer schreck doch schnell erholt….

Foto-339

 

und siehe da es war ein grosser greiling….. ich musste ihm gut zureden damit er hinter dem baum hervor kam…. er erzählte mir er sei auf der flucht und habe sich aus dem raumschiff gebiiiiiimt, scotti ein alter kumpel von mir,  half ihm dabei….. .-)

Foto-340

 

er fragte nach seinem bruder …und ebenfalls nach asyl….. was gewährt wurde nur… rauchen das müssen sie draussen….

ja so wächst eine tolle familie…. danke an die 2 vorbesitzer…. 🙂

mätu

Weihnachtszwerg?

No Gravatar

Könnte man bei den Farben fast meinen 😉

Ha, den kleinen Kerl auf großem Blech habe ich schon länger in Belgien gesucht und nun gestern überraschend auf dem Parkplatz bei Micky gefunden. Ein dickes Dankeschön an Fips aus Kölle, der mir damit ne Riesenfreude gemacht hat!

Belgisches Bierschild – Emaillerie Belge, Brüssel, abgekanntet, 125 x 45, 1952, Auflage 100 Stk:

img_4532.JPG

img_4535.JPG

Noch ein Schweizer Bier

No Gravatar

Die Illustration zeigt das Berner Wappen mit dem Bären, der genüsslich den Schaum des offenbar schmackhaften Gurten-Biers leckt, eine nach meiner Meinung originelle Idee.
Das Schild ist zum grössten Teil tief schabloniert, die Stange (so heisst bei uns diese Art Glas, 3dl Offenausschank) ist lithografiert/umgedruckt).
Es gibt von diesem Motiv mehrere Varianten. Die vorgestellte ist die ältere (1925) und im Vergleich zur neueren (1930) ist der Bär hier sehr lieblich, eben ein richtiger Mutz (nette Berner Bezeichnung für Bär), wogegen der 30er Bär fast zum Wolf mutierte – und man sieht auch nicht mehr, ob es ein Männchen oder Weibchen ist.
Die ärgerlichste aller Varianten ist die Fake-Version, welche unverblümt an Flohmärkten als Original angeboten wird. Sie entspricht weitgehend der ursprungs-Gestaltung, wobei die Farben nicht ganz stimmen und die Signatur „Emil Huber“ wurde weggelassen, – natürlich ist es auch an der Rückseite erkennbar.
Ich hatte dieses Schild schon zweimal in perfekt und sie gingen irgendwann wieder weg. Aber manchmal braucht es eine Weile, bis man gescheiter wird und dieses Schild wird nun hier bleiben …

Die originale Variante, 1925
gurten-1925.JPG

Das Berner Wappen.

wappen_bern.png

Die etwas spätere Variante, mit dem geschlechtslosen „Wolf“.

gurten-1930.JPG

Die Fake-Variante.

gurten-fake.jpg

drogerie part 4, standart, rössli, villiger, weber und galactina…. und andy warhohle :-)

No Gravatar

hallo zusammen

heute war das reissen gross…. auf meine 2 fässer… nicht ich mache ein fass auf, … nein kein bierfass nein….. 🙂

foto-304.JPG

alte petroleum / benzin / brennsprit fässer aus dem keller 🙂 das mittlere muss ich versuchen abzulaugen, da kommt sicher eine aufschrift zum vorschein…. 🙂

foto-302.JPG

handgeschmidetes mit uralt technik 🙂 handpumpe…

foto-301.JPG

rechts raufpumpen…. in den glaszylinder, dieser hat bei der eichung 2lt. innen ein kupferrohr, petrol läuft über und auf der linken seite wieder ins fass 🙂 siehe unten

foto-303.JPG

foto-300.JPG

auch hier das dünne kupferrohr als überlauf…. 🙂

foto-299.JPG

🙂

dabei durfte nicht ….

foto-306.JPG

gibt kleinere kisten 🙂

und zum schluss durfte ich noch dieses original plakat von 1970 mitnehmen…auch werbung….irgendwie 🙂

foto-305.JPG

brillo 🙂

schönen abend noch mätu

dank dem tip von wolf das plakat mal angesehen… original museum stempel aus paris 🙂

:-), das war kein flecken…..

coooool danke wolffoto.JPG 

Grimm&Triepel Musterschild

No Gravatar

Hallo,

habe am Wochenende aufm Flohmarkt nen Schild liegen lassen,warum,weiß ich nicht aber irgendwie wollt ich nicht so wirklich rann obwohl es glaub nen schnapper war,es sollte „nur“35 taler kosten!

Was meint ihr?

man sieht noch deutlich die markierungen,links,rechts,oben und unten immer ziemlich mittig des schildes!die maße warne ca35x20cm

später habe ich den käufer gesehen und habe mich dann doch geärgert aber war es das auch wert,hättet ihr es gekauft?

schönen abend noch

gruß tobi
20130901_073258.jpg

greiling, oder sie sind auch hier gelandet

No Gravatar

hallo

vorhin im garten …lautes rauschen…. fuerfunkenflug…… danach ein lautes kabum……… gefolgt von einem mit unbekannten gefluche….. sie sind gelandet auch hier die greilings….

kurzer service am raumschiff gemacht ….. und er düste völlig losgelöst von der erde. schwebt er….lala laaaaa laaaaaaafoto-127.jpg

es haben sich noch 2 greilings an meiner börse angemeldet wenn diese nicht vorher auswandern 🙂

mätu

Ein Traum ging in Erfüllung- Greiling großer gelber Turban

No Gravatar

Ja da spart man dann auch für bestimmte Schilder, so wie auf diesen Greiling, den ich endlich mal im guten Zustand zu Gesicht bekam. Er hing jahrelang in einer Sammlerwohung, an einer weissen Wand, noch immer ist etwas Farbe zu sehen. Den Rest habe ich schön gemächlich abgemacht.

Immer wieder ein Traum der Greiling aus Dresden in der großen Turban Version. 50 x 60 cm Unrestauriert und im tollen Zustand. Nochmal Danke fürs loslassen. Damit ist der Sommer perfekt 🙂

dscn3686.JPG

dscn3687.JPG

dscn3688.JPG

Emailschild Genever

No Gravatar

Hallo,

ich habe beim aufräumen ein 100 x 50 cm großes altes Emailschild mit einer Genever Reklame von Hertekamp gefunden. Das Schild trägt eine Aufschrift „taxe payée 1948“. Es weist einige Beschädigungen am Rand und an den Schraublöchern auf.
Könnt Ihr mir eine Angabe zum ungefähren Wert dieses Schildes geben?

Mit freundlichen Grüßen

Michael

021.JPG

017.JPG

morgens nachn’g.r.t. geschangel mitn’blog meister;- )

No Gravatar

.

.

moinsen!

der morgen danach,digge klüsen,flashbacks, rekonstruktionen und verrechnungen der am vortach abgewickelten geschäfte mit den „übernachtern“.

da geht was !

eines der ergebnisse: muskator / blech schlägt emaille.

ein musste-ich-haben teil:

mus1.jpg mus2.jpgmus3.jpgmus4.jpg

schön gruss

hofnar

zipfelbirne, gulf, cala cigarette, gasthof zum durstigen bruder… :-)

No Gravatar

hallo zusammen

die letzten 2 tage ein wenig technik und werbung getauscht 🙂foto-151.jpg 

kann jemand die zipfelbirne zu einem hersteller zuordnen?

foto-150.jpg

zu den projektoren gabs 3-4-5 alte filme dazu…. nur einer mit werbung aber ganz coole….. 🙂 so was ich von hand sehen kann gulf benzin….. cowboys, die um einen genarator /motor herum turnen / reiten, der raucht…dann wohl gulf benzin…und er läuft 🙂

foto-158.jpg

zapfsäule mit einem plakat zu sehen extra kick…..

foto-159.jpg

der cowboy neben der tanksäule und dem motor .-)

foto-148.jpg

paar gramo-nadeldosen, zigaretten aida packung 1.40 🙂 grosvenor king size auch 1.40 des rauchers freude…die preise…. adler herrenmode werbespiegel, vorne rechts wohl ein werbegeschenk der zigaretten industrie zigarettendose aus geprägten blech cala cigarette company , high class , trade mark….. kennt jemand die marke ?foto-146.jpg

und da die sonne scheint….. für alle durstigen brüder , hangemahlt….

foto-160.jpg

der schmideiserne rahmen ist massiv geschraubt, nach dem vorbild des eiffelturmes…. alle paar centimeter eine massive schraube…

der text ist aber verwirrend… gasthof zum durstigen bruder….. kinder paradies…. dubios dubios

schönen sonnensonntag 🙂

mätu

gurten bier

No Gravatar

hallo

und hier noch ein weiteres sehr seltenes schweizer jugendstil bierschild aus der hauptstadt bern… gurten bier die brauerei am fusse des hausberges gurten… ausserhalb von bern…

von diesem schild sind mir bis heute nur 2 stk bekannt, bis vor einem jahr dachte ich es gebe nur eines….  nun hatte ich die möglichkeit dieses zu kaufen..

bildschirmfoto-2013-03-22-um-193942.png

ich finde die grafik dieses schildes sehr speziell je nach licht sind die dunklen linien und vierecke im schwarz fast nicht zu erkennen auch hier das weiss zuckergussemail

gruess mätu

Tolle Internetseite zum Thema alte Reklame & Frischfunde in freier Wildbahn

No Gravatar

Vielleicht kannte der ein oder andere diese Seite schon,ich habe sie eher zufällig bei der Recherche nach einem Schild entdeckt.

http://www.genuin.at/home.html

Tolles Archiv zu Limonadeschildern und dem Thema Kaffee.

Alphabetisch geordnet,viele Bilder usw. Da steckt sehr viel Mühe und Zeit hinter.

Schaut mal rein,es lohnt sich.

In diesem Sinne, frohe Festtage und ein bisschen Erholung.

Freue mich auf´s Best off 2012 mit tollen Bildern.

Gruss Jochen

P.S kennt jemand die Kunststoff-Türschilder von Garbaty?

Wie alt sind die bzw. dieses Exemplar?Hab ich vorher noch nie gesehen.

garbaty.JPG

PP.S Vor wenigen Tagen in freier Wildbahn entdeckt,hängt im Jahr 2012 noch draußen,find ich gut.

cola.JPG

gaba, wybert

No Gravatar

hallo zusammen

heute stelle ich mal 2 ruinen vor, aber noch so intresseante…

img_2630.JPG

also das linke habe ich heute erhalten …danke m&m…ich habe es gekauft, da ich wusste das basel anderes geschrieben ist, dass es grösser ist habe ich gar nicht gemerkt….. beide raponiert, mit dem rechten wurde eine buchstabensuppe gekocht, da viele der buchstaben abgesprungen sind… 🙂img_2631.JPG

grosses schild gaba a.g basel

img_2632.JPG

kleines schild n.v.gaba bazel

hier die frage es ist ein deutsches schild bazel mit Z ????? was hat basel mit zorro zu tun? mir nicht bekannt dass basel mal mit z geschrieben wurde und was heisst

N.V. = natürlich von bazel (tönt sehr adelig 🙂 )

nur von, neue variante, neuer verkäufer, neuer verein??? fragen über fragen 🙂

gruess mätu der ein läkerol geniesst 🙂

Ein unbekanntes Kautbak Schild entdeckt?? Kautabaksammler da?

No Gravatar

Na vielleicht kennt es ja doch jemand aber meine bisherigen Recherchen fanden keinen fruchtbaren Boden, ich konnte es nirgendwo finden, aber hier gibt es ja soviele Kautabakfreunde und Sammler vielleicht kennen diese es ??

Allerdings war es nur noch ca. 50 g schwer und wiegte früher bestimmt 2 kg, es war nur noch hauchzartes Emaille ohne Grundplatte 🙂

dscn2599.JPG

dscn2598.JPG

general motors GM, oder eiger mönch und jungfrau

No Gravatar

hallo zusammen

heute konnte ich mir wiedermal ein wunschschild an land ziehen, dabei hingen noch einige schilder im anhang daran 🙂

mich interessierte eigentlich nur das general motors schild. dieses stammt aus der zeit als GM noch in der schweiz in biel produziert, alle damaligen „schweizerwagen“ hatten vorne am kühler ein solches signet… die produktion wurde glaube ich in den 70/80 er jahren eingestellt.

was das signet symbolisiert weis ich nicht genau evtl. die 3 bekannten schweizer berge eiger mönch und jungfrau……. werde wenn ich mal zeit habe herumgoogeln…

img_1334.jpg

mit ca. 85 cm ein tolles teil findet ihr nicht…. evtl hohle ich mir das 2te auch noch….

img_1333.jpg

die habe ich alle schon daher werde ich diese wohl weitergeben…

schönen abend noch

mätu

gevaert, oder 5 teiliges emailteil…

No Gravatar

hallo zusammen

jetzt habe ich doch tatsächlich 2 von diesen dingern 🙂 , wer steht schon gerne auf einem bein ausser dem storch…. es handelt sich um einen gevaert film werbe kubus. wir kennen ja alle diese blechdinger aus den60 er jahren von kodak und co. emailierte kenne ich keine weiteren….

dieser kubus wurde in der schweiz hergestellt und ich kenne bis heute nur 2 stk 🙂 und diese sind bei mir…. muss so sein 🙂

img_1161.jpg

diese seite hats 2 mal, mal eigentümer mal herstellerangaben

img_1162.jpg eigentum der firma gevaert mortsel antwerben (jetzt nicht mehr 🙂 )

img_1163.jpg emailierwerk corgemont

img_1164.jpg

2 seiten mit einbuchtung als traggriff…sowas konnte man ja nicht über nacht draussen stehen lassen .-) 2 x dieselbe seite

img_1165.jpg der deckel oben

in diesem sinne schöne „fototechnische“ feiertage

ps:ich denke es gibt nicht wirklich viele 5 teilige dinger …oder was habt ihr noch so was aus diversen teilen besteht…zersägen gilt nicht…. nene

nestle, gala peter cailler kohler…und wenn zu viel davon bayer :-)

No Gravatar

und noch zwei tolle schilder……das schoggi schild ist aus frankreich, es wird immer wieder als schweizerschild angegeben ist aber strassburg…also fast zu 99 % sicherheit für den französichen markt,…….selten, dass noch 95 % der gold schrift / vergoldung vorhanden ist…. 🙂

das thermo wurde  in offenburg gemacht….aber hing wohl auch in frankreich….

img_0992.jpg

in diesem sinne einen guten wochenstart 🙂

mätu

schiff ahoi :-), greek linie, america linie, cunard linie

No Gravatar

 hallo zusammen

soldeli es musst jetzt einfach sein…. diese schilder bei frank (danke super verpackung!! ), waren lange genug auf seiner seite habe da auch immer ein wenig geliebäugelt…. und jetzt da überallflaute ist keine schilder sonst zu kaufen, da passte es gerade… hatte bis jetzt nur 4 schiffschilder…. jetzt ein wenig aufgestockt….

img_0926.jpg

schön grosses teil von boos und hahn :-), nach frank das einzig bekannte ? 🙂

img_0928.jpg

klein aber fein :-), auch hier das einzig bekannte ? 🙂

img_0929.jpg

und hier eines der 35 stk welcher der student, nach hause schleppte 🙂

in diesem sinn keine panik auf der titanic

gruess mätu

Hier ist was Faul oder wo ist der Denkfehler?

No Gravatar

Bei der Recherche zu einem Glasurit Emailschild bin ich auf folgende Unstimmigkeit gestoßen. Vielleicht hat jemand einen Tipp zur Lösung des Rätsels

1. Markenzeichen um 1890, ein Chinese in Hamburg gegründet von Max Winkelmann

kristallweiss.jpg

Lt. Firmenchronik auf der Webseite http://www.glasurit.com/de/glasurit-historie wurde 1925 dann der Ara eingeführt so bunt wie im Wunderlichbuch oder hier auf dem Schild. Der Ara ist sehr realistisch detailliert im prunkvollen Federkleid.

Hier klicken:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=320729511152&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Nun kommts : lt. der Historie bzw. auf dem Zeitstrahl aus dem Hause Glasurit auf der o.g. Webseite wurde der Ara erst 1958 umgestaltet, so dass er zeittypisch morderner, harmonischer und plakativer rüber kommt. Zu sehen mit der Abbildung wie auf den Emailschildern der 2. Generation

Überall werden die Emailschilder mit diesem „modernen“ Ara um die 20er bzw. 30er Jahre datiert zb. im WELZ 30er oder;

auf Auktionen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200589082008&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

auf großen Sammlerseiten:

http://www.reklameschilder.com/Tiere.htm

Fakt ist es gibt auf der Chronik ein Foto von 1932 mit dem Farbeimer der auch den ersten Ara trägt. Zu den Kriegszeiten wird keiner an eine Umgestaltung des Papageies gedacht haben. Allerdings kenne ich kein Schild aus den 50er was so dick gewölbt und fett emailliert ist ???

Aaarrr Aara aaaaa Rra a ararra rrara aha rraraa arrraaa Aaara kraa aaa ra kraa kraa kaadra ja kraa ara (frei Übersetzt nach Dictionary „Ich bin  der erste Ara aus den 20er, ich sehe meinem Kumpels in Nueguinea sehr ähnlich bin aber auf Emaille und gewölbt wie eine Badewanne, an mir hat noch keiner restauriert“

dscn0510.jpg

dscn0512.jpg

dscn0511.jpg

Glasurit auch in Emaile?

No Gravatar

Hallo zusammen!

Hab da ma ne Frage zu diesem schönen Motiv!

glasurit.jpg

Gab oder gibt es dieses Schild auch in Keramik?

Dieses ist ein Aluschild mit Rückenaufkleber einer Werbeagentur mit Musterverweis,Herstellerangabe und einer Pflegeanleitung. Kommt auf dem Foto schlecht rüber (meine Cam wieder:-),aber hat unbändigen Glanz…nur leider nicht den alten…;-)

Grüßle R.

…hier die gewünschte Rückseite des neuzeitlichen ALUMINIUM-Schildes…;-)

glasurit-003.jpg

Güldner

No Gravatar

Güldner

Vor Tagen war hier ein Güldner Blechschild zu sehen, hier nun die große Email Version. Das Schild hat die Größe 117 x 77, war komplett geknickt und ist dementsprechend arg beschädigt. Ich könnte das Schild eventuell bekommen, die Besitzer haben sich bei ebay umgeschaut und ich soll jetzt ein Angebot machen. Was kann man dafür in diesem Zustand noch ausgeben ? Gruß miremus

Wenig beachtet …

No Gravatar

… habe ich bisher das Golda Schild und wenn ich mich so umhöre sind die meisten Sammler auch eher weniger von diesem Schild angetan. In Worms ist es bei der Auktion liegengeblieben, kürzlich bei Ebay ist eins auch nicht wegegangen.

Am Montag habe ich es dann auf der Raritätenbörse in der Hand gehabt und war irgendwie sofort angetan – das Golda ist richtig schwer, 100 cm x 50 cm, stark gewölbt und wirkt durch Einfachheit in der Graphik und leuchtende Farben. Konnte es einfach nicht stehenlassen – ich würde sogar sagen das Schild aus den 50er Jahren ist ein kleiner Geheimtip und wird momentan deutlich unterschätzt. Es hat sogar sofort den Sprung in die Küche geschafft (und dies erfordert strengste Prüfung und Freigabe durch den heimischen „Vorstand“ 😉 )  – paßt doch gut, oder?

Wie ist Eure Meinung zu diesem Schild – Top oder Flop oder irgendwas dazwischen 😉 ?

img_1809.JPG

der solarisierte greiling vor der opt. beruhigung

No Gravatar

.

.

moin mädels!

anbei photos vom kleinen greiling 39x 49 vor der optischen beruhigung mit normalen kopierpapier (probelauf für eine sanfte „restaurierung“ mit foile/jederzeit rückbaubar ;- )

dank an tyskie für die  idee und das papierauge !!

dank an uwe für den schönen piraten-greiling!!

gr3.jpg

                                               gr1.jpg

                                               gr2.jpg

optische beruhigung is machbar herr nachbar!

schön gruss

hofnar