Archiv der Kategorie: Tür- und Streifenschilder

20 mal klein und fein

No Gravatar

Stellvertretend für die ganze Familie haben wir, die Kleinen von der „Gruppe 1“, die Erlaubnis erhalten uns in der SJ zu präsentieren. Wir gehören zu einer Familie, die in der Schweiz zu Hause ist, mit vielen „kleinen“ und „grossen“ Emailschildern. Unsere Gruppe ist schon bald zwanzig Jahre in dieser Formation zusammen. Wir sind, wie alle in der Familie, im Originalzustand und Niemand von uns ist geschminkt oder war bei einem Schönheitschirurgen in Behandlung. Alle von uns, auch die grossen Geschwister, haben genügend Platz und Abstand zu den Nachbarn. So erhalten wir von unseren Betrachter die Aufmerksamkeit die uns auch zusteht. Was gibt es schöneres als ein Kompliment von einem Kenner(in)? Auch legen wir sehr grossen Wert auf stilgerechte Befestigung; zuerst eine U-Scheibe aus Leder, dann eine Plastik U-Scheibe und nachher eine Messing Schraube mit Schlitz. So fühlen wir uns in der Zeit von unserer Jugend. Die war bei einem Teil schon vor 100 Jahren.

Wir sind eine Multikulti Schilder-Familie und wohnen dort wo wir hingehören; die Erdbeeri-Confi (Marmelade) ist mit den Suppen-Würfeln und den Gewürzflaschen in der Küche, im Wohnzimmer ist der schwarze Portwein-Mann und das Bier-Schlösschen, sowie die Schoggi-Kinder und -Frauen zu Hause. Allen gefällt es hier sehr gut, darum will auch Niemand wegziehen. Hingegen besteht die Möglichkeit einsamen Waisenkindern einen fürsorglichen und artgerechten Platz in unserer Grossfamilie anzubieten.

Grüße frausandeman aus der Schweiz
türschilderaer

maggi würze

No Gravatar

hallo zusammen

sicher nicht die top rarität….. aber für den preis / leistung ein sehr schönes schild 🙂 ich fand diese dinger schon immer witzig, wird wohl aus berlin kommen so um 1920, leider fehlt beim montagezettel die untere hälfte, wo wahrscheinlich das emailierwerk verzeichnet gewesen wäre. toller glanz tolle rote schriftzüge kein anzeichen von verblassen… auch das kleine ges. gesch. unten links nicht verbleicht 🙂

Foto-141

speziell finde ich das unter dem flaschenhals der wohl reliefartige maggi schriftzug von der etikette halb überdeckt ist….ist dies der übergang von reliefschrift und emailierten etiketten zu papieretiketten, oder wurde da eine alte schablone wiederverwendet. ich habe mich dessen bis heute nie geachtet…. daher wie sehen eure solchen türschilder aus? gibt es verschiedene?

Foto-142schönen tag

mätu

 

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

No Gravatar

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

No Gravatar

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

…ein Blick durch´s Osram-Schlüsselloch!

No Gravatar

Hallo Sammlergemeinde, habe vor kurzem dieses Osram Türschild erhalten. Muss an einer Tür mit sehr wenig Platz gehangen haben, da wohl über dem Schlüsselloch montiert. Obwohl das Schild aufgrund des Loches nicht perfekt ist, finde ich dieses Detail durchaus sammelwürdig. Kann mir jemand Angaben zum Alter, bzw. Wert des Schildes machen? Masse des Schildes sind 8 x 18 cm.

Grüsse onkeljue

k800_100_9548.JPG

k800_100_9546.JPG

Frisch aus Frankreich …

No Gravatar

… gerade eingetroffen … KUB im Handtaschenformat (20×20) … dokumentiert im Buch über französische Emailleschilder mit Herstellungsjahr 1927 und unbekanntem Hersteller … war beim Kauf über die ‚E-Bucht‘ nicht sicher, ob es echt ist … Rückseitenansicht hat mir alle Bedenken genommen … nun hat die 1 x 1 Meter Version von 1926 endlich einen kleinen Bruder … und darauf trinke ich heute Abend erst mal einen Bouillon ääähhhh nee, besser doch’n Bier 🙂

img_2489.JPG

img_2480.JPG

img_2492.JPG

tobler türschild aus eisen

No Gravatar

hallo zusammen

ich hatte mal wieder glück und konnte zu einem guten preis ein kleines türschild kaufen… das schild ist aus realtiv dickem schwerem eisenbelch sodass es nicht biegbar ist… eine ecke ein wenig wellig wurde wohl beim abmontieren ein wenig verbogen…. grösse 8,7 x6,8 cm 🙂

foto-250.jpg

kannte ich nicht bis anhin, gibt es sicher auch deutsch und französisch…wie die genau gleichen emailschilder…. welche aber wesentlich grösser sind…

warscheindlich war der verkäufer über die höhe des vberkaufspreises  so erfreut dass er gleich ne flasche moet & chandon öffnete…beweis auf der rückseite…

foto-251.jpg 🙂

der massive dorn hat wie kleine wiederhacken, wohl mal eingeschlagen kaum mehr zu entfernen

foto-252.jpg

mätu

9tes g.r.t.

No Gravatar

.

.

moin!

es sollte wieder ein gemütliches wohnzimmer – inkl.  überdachter terrasse- treffen werden.

die jungs wollten nur ein büschen zum schangeln,verkaufen und tauschen mitbringen.

es kam anders und ich hätte es beim ersten gast merken müsen:91.jpg

nach ein paar minuten müsste ich die schilder bzw. reklameflut in den garten umleiten.

allein der durchgeknallte rouven hatte ca. 62 schilder mit gebracht!

als die restlichen verückten eintrudelten hat meine nette nachbarin sofort freiwillig ihre veranda mit zur verfügung gestellt.

jooh! genuch geschnackt ,hier ne lütsche auswahl ;- )

100_8833.jpg100_8838.JPG100_8839.JPG100_8840.JPG100_8841.JPG  100_8846.JPG100_8848.JPG100_8851.jpg100_8855.jpg100_8860.JPG100_8861.JPG100_8862.JPG100_8864.JPG100_8869.jpg100_8873.JPG100_8875.jpg100_8879.jpg100_8882.JPG100_8883.JPG100_8884.JPG100_8888.JPG100_8887.JPG100_8886.jpg100_8890.jpg100_8892.JPG100_8895.JPG100_8896.JPG100_8897.jpg100_8898.JPG100_8904.jpg100_8907.jpg100_8909.JPG100_8819.JPG100_88201.JPG

das wetter hat trotz allen vorhersagen zum glück  mit gespielt!

ich möchte mich hiermit ganz herzlich bedanken bei allen teilnehmern für die gute laune,gastgeschenke,getränke,essen und die wahnsinnige menge an reklame!!!

ich war echt gerührt, das ihr ohne absprache aus dem 9ten ne kleine börse gemacht habt!

vielen dank!

schön gruss

hofnar

Small & British

No Gravatar

Dieses nettes kleine Emailleschild aus England habe ich heute auf dem Flohmarkt gefunden und für 25 Euro konnte ich es nicht liegen lassen – außerdem war ich neugierig, was es damit auf sich hat. Zunächst dachte ich es sei aus Indien wegen India Pale Ale. Aber Dank „Wikigooglei“ kam folgendes raus. India Pale Ale ist eine speziell Biersorte, die bis heute noch von einigen Brauereien gebraut wird. Die Brauerei Worthington wurde 1761 gegründet und hat 1829 angefangen India Pale Ale zu brauen. Am Schriftzug „to his majesty the king“ ist zu erkennen, dass das Schild mindestens 60 Jahre alt ist, denn der letzte britische König George VI starb 1952 und seitem steht „the queen“ auf solchen Sachen. Und schon wieder was gelernt, gell? 🙂

gez. Prof. Klug-Scheisser 😉

img_0481.JPG

Die Sommerhitze kommt!!!

No Gravatar

Los kramt die Sonnenmilch raus und paßt auf, dass Ihr keinen Hitzeschlag bekommt – morgen steigen die Temperaturen nach der „Eiszeit“ auf gefühlt tropisches Niveau! Das beweißt auch eindeutig das „WETHROMETR“ und was könnte uns den Sommer besser ankündigen, als dieses kuriose Emailletürschild mit Thermometer (USA, ca. 1915) mit einem für die damalige Zeit extrem fortschrittlichen Motiv: Eine Frau in Arbeitsklamotten, die mit Spezialwerkzeugen umgehen kann – Na wenn das nicht der Auslöser der Emanzipationsbewegung in Nordamerika war 😉

Viel Spaß morgen beim Grillen!

reviersteiger

img_0459.JPG

img_0457.JPG

Lotzbeck = Schnupftabake stärken Augen und Kopfnerven!

No Gravatar

Servus zamma,

jeder von Euch kennt wohl das so wunderschön in bayrisch-blau-weiß gehaltene „Lotzbeck=Schnupftabake“-Türschild mit der tollen Sütterlin Schrift, das in meist einwandfreiem Zustand und recht häufig bei 3-2-1, auf Flohmärkten und sogar bei den großen Auktionen in der Regel zum relativ kleinen Preis angeboten wird.

33×12gw_0n_waue-vk_2012-11-10_80eur19.jpg

Ich besitze auch so ein schönes Teil, in 33x12cm. Das war damals eins meiner ersten Schilder, die Nr. 22 in meiner Sammlung.

Beim archivieren bereits abgeschlossener ebay-Auktionen ist mir jetzt gestern erstmalig aufgefallen, daß es das Schildchen wohl in zwei verschiedenen Größen gibt, nicht nur in 33x12cm sondern eben wohl auch in noch kleiner, nämlich nur als 30x10cm…

So, deshalb jetzt meine Frage an die Tabak-Experten unter Euch: Sind beide Schildchen gleich häufig? Welches ist seltener? Warum gibts davon so viele auf dem Markt? Sind die beiden Größen preis- und wertmäßig gleich einzordnen oder gibts da kleine und feine Unterschiede? Und unterscheiden sich beide Größen sonst noch irgendwie, also außer in der Größe? Und gibts von dem gleichen Schild noch weitere Größen, die mir noch gar nicht bekannt sind?

Fragen über Fragen zu so einem häufigen Minischildchen…
Danke trotzdem für Eure geschätzten Antworten!

Markus 🙂

Josetti-Türschild gesucht

No Gravatar

Guten Abend, suche ein seltenes Josetti-Türschild in unrestauriertem Originalzustand 1. Es handelt sich nicht um das Josetti-Themometer und auch nicht um das Juno-Türschild, sondern um ein Türschild, das eher im Großformat bekannt ist: Schwarzer Hintergrund mit rotem Rahmen, darin vor weissem sternförmigem Hintergrund der rote Schriftzug Josetti Cigaretten und darüber in einer kleinen Reserve das Kirchenfenster. Dieses Großformat existiert auch als Türschild.
Zahle gut und freue mich über ein Angebot .

Zu Verkaufen oder Tauschen!!!!

No Gravatar

Folgende Emailschilder habe ich zu verkaufen oder tauschen! Versand möglich oder Übergabe in Köln am 15.10. oder Übergabe am 19.11. in Worms.

Erreichbarkeit, Fragen, Angebote unter dennis.schmidt77@gmx.de

Tauschangebote? Einfach anbieten! Sammel alles was mir gefällt!

1. Radeberger Pilsener; Größe: 122cm x 78cm abgekantet; Union-Werke A.G. – Radebeul;

Preis: gegen Gebot; kein Versand

Für die Größe ein sehr guter Zustand, Spinnenbildung wie auf den Bildern ersichtlich

cimg3791.JPG   

2. Maggi Fleischbrühwürfel, Größe: 7,5 x 18,5 cm gewölbt; Anleitung auf der Rückseite

Preis: VB 195 €; Versand Hermes 4 €

Sehr guter Zustand, Beschädigung am oberen Schraubloch, kräftige Farben, sehr guter Glanz, weniger Kratzer

cimg3795.JPG

3. ATA, Größe: 8 x 19 cm gewölbt;

Preis: VB 235 €; Versand Hermes 4 €

Schöner Zustand, kleine Beschädigungen am Rand (links, rechts-oben am Hals), im gelb etwas verblasst, sonst sehr gut.

cimg3799.JPG

4. Maggi Fleischbrühwürfel, Größe: 7,5 x 18,5 cm gewölbt;

Preis: VB 255 €; Versand Hermes 4 €

Sehr guter Zustand, kleine Beschädigung am unteren Schraubloch, kräftige Farben, sehr guter Glanz, so gut wie keine Kratzer

cimg3797.JPG

5. Kosmos Email-Geschirre, Größe: 38 x 26 cm; gewölbt; ZUCKERGUSS!

Preis: gegen Gebot; Versand DHL 6 €

Zustand siehe Bilder, Rückseite rostig, war wohl eintapiziert und/oder mitverputzt, daher die Rückstände am Rand (lassen sich entfernen)

cimg3801.JPG

6. Weck Frischhaltung, Größe: 49 x 33 cm; gewölbt; ZUCKERGUSS-Schrift!; Aetz- & Emaillierwerke C. Robert Dold, Offenburg i.B.

Preis: gegen Gebot; Versand DHL 6 €

Zustand siehe Bilder, war wohl eintapiziert und/oder mitverputzt, daher die Rückstände am Rand (lassen sich entfernen)

cimg3803.JPG 

frisch vom Flohmarkt,Kaffee Hag Tresenstreifen

No Gravatar

Gestern von nem Sammler auf nem Flohmarkt bekommen.Schöne Tschechische Version,super Zustand der Tresenstreifen und auf der Rückseite die original Anleitung.Es muss halt nicht immer ein Rüger,Casanova etc sein!!!!Auch solche Schilder bringen freude und das glaub bei jedem Sammler!!!!
Gruß Tobi
s2580038.JPG

Rüger Riese,Afri Blechtürschild und Afri Emailschild

No Gravatar

So,hier die Fotos von dem Rüger,dem Afri-Cola Blechtürschild(7x7cm) und dem Emailschild(36x36cm)Über Infos und Preiseinschätzung würde ich mich sehr freuen und ob es stimmt das die Teile sehr selten sind bzw das Afri Emailschild das einzig bekannte ist!?Vielen dank und schönen Abend noch…                                  Gruß Tobi
s2560002.JPG
s2560003.JPG
s2560004.JPG
s2560005.JPG

Maggi-Türschilder die 2.

No Gravatar

Nachdem ich am Wochenende schon das seltene Türschild mit der schrägen Flasche ergattern konnte habe ich heute ein weiteres bekommen und zwar mit dem Brühwürfel.Ich hatte erst angenommen das es sich um die breite Version(8,5cm) handelt aber als es heute ankam was es doch „nur“die 7,5 aber dafür in fast perfekt.Das linke würde ich Verkaufen und falls jemand ernsthaft Interesse daran hat einfach mailen!

Gruß Tobi
s2290018.JPG
s2290019.JPG

Mein heutiger Flohmarktschnapper

No Gravatar

Eigentlich wollte ich heute selber nen Stand machen und was für die Urlaubskasse machen was auch erfolgreich war aber an diesem Türschild kam ich nicht vorbei.Der Händler hatte es heute selbst erst bekommen und nach dem ich dies erfahren hatte machte ich mich gleich auf den Weg.Nach kurzer verhandlung(einem Tausch)war ich STOLZER Besitzer von diesem super-schönen Türschild!Klasse ZUSTAND,lediglich oben am Loch eine kleine Beschädigung,auf der Rückseite die Anleitung zum befestigen…einfach schön…Ich freu mich
s2260034.JPG
s2260035.JPG

6. Raritätenbörse Ruhrgebiet – Zeche Carl – Essen – 13.6.2011

No Gravatar

Ein Muss für Reklamefans.

Schon mal vormerken.

Oder unter www.raritaetenboerse.com einen Vorgeschmack holen…

2 GROße MÄRKTE UND LEIDER NUR NE KLEINIGKEIT……….

No Gravatar

4Stunden heute unterwegs gewesen auf 2 „eigentlich“guten Märkten aber alles überteuert,vom einfachen Grimm&Trieben Topf für 180 bis zur Maggi-Vitrine im schlechten Zustand für 120.Nach der 2.Runde sah ich dann doch noch nen kleinigkeit und sogar was aus unserer Region.Einen schönen Blech-/Tresenstreifen,stark geprägt,30x6cm von Fischer&Herwig Kautabak Hann.Münden,ungehangen,minimaleKratzer,Herstellervermerk:Union-Werke A-G Radebeul 1243/15 besser als nix und hoffen auf morgen…..

Allen einen schönen Sonntag,Gruß Tobi
cimg8833.JPG

5Märkte,300Km und zum Glück ein wenig erfolgreich

No Gravatar

Am Sonntag waren wir natürlich wieder unterwegs in sachen Flohmarkt.Um 6.30 ging es dann von Mittelhessen nach Finsterloh in Südhessen auf einen schönen Markt wo ich ich ein Laurens Pappschildschild/Austeller(mit Metallrahmen60x40) ergattern konnte mit der Aufschrift unten links:L.106 Timbre Au Verso Zegel OP Keerzijde und recht unten ist ne Signatur:DRAEGER(Über Infos würde ich mich freuen)!!!

Weiter ging es danch zurück quer durch Hessen(noch 2Märkte ohne Erfolg)  bis nach Göttingen in Niedersachsen.Dort habe ich mir ein Tschechisches Maggi Blechtürschild gegönnt welches wirklich in einem super Zustand ist.(der helle Fleck ist vom Blitz)

Danach ging es langsam zurück nach Fritzlar aber noch ein kleiner halt in Kassel wo mir für nen paar Taler noch die schöne Sulima Blechbüchse in die Hände fiel,guter Zustand,schickes Motiv,musste ich nehmen für den Preis obwohl ich kein Dosensammler bin.

Von Kassel ging es dann endlich wieder nach und noch ne Stunde die Sonne genießen……….

Gruß Tobis1160008.JPG
s1160004.JPGs1160007.JPG

Verkaufe oder Tausche

No Gravatar

Hallo Leute,

ich habe meinen Frühjahrputz auf den Herbstbeginn verschoben und bin da auf paar Sachen gestoßen, die ich entweder verkaufen oder tauschen möchte. Wer sich jetzt nicht entscheiden kann, kein Problem, werde einiges davon wieder in Worms auf der Auktion im Kofferraum haben.

Also los, macht mir Angebote!!!

Angebote an: dennis.schmidt77@gmx.de

cimg2899.JPGcimg2898.JPGcimg2897.JPGcimg2895.JPG

cimg2892.JPGcimg2894.JPGcimg2889.JPGcimg2901.JPG

cimg2900.JPGcimg2903.JPGcimg2909.JPGcimg2910.JPG

cimg2911.JPGcimg2912.JPGcimg2913.JPG

cimg2891.JPGcimg2893.JPG

Maggi Blechtürschild – Tschechische Republik und mehr….

No Gravatar

Na das passt ja 🙂 .

Kaum sind die Maggiwochen eingeläutet, bin ich heute auf´m Flohmarkt fündig geworden.

maggi-turschild-blech.JPG

cimg1581.JPG

Dann habe ich da noch ne Werbepostkarte auf welchem sich die „DEUTSCHLAND“  zusammen mit Maggierzeugnissen präsentiert.

Zusammen mit dem Maggi konnte ich noch ein tschechisches (?) Kaffee Hag und ein Gambrinus Türschild von Ferro-Email sicher stellen.

kaffee-hag.JPG

gambrinus-brau-turschild.JPG

Gestern auf der Antikmeile in Potsdam habe ich dagegen rein garnichts bekommen.

Schönen Sonntach noch, Olaf

Echt… oder nur vergraben und wieder ausgebuddelt?

No Gravatar

Habe für 20 Euro das angehängte Schild gekauft. Meint Ihr es ist orig. und alt? Die Vorderseite ist sehr sehr matt/stumpf und völlig glatt. Also genau das Gegenteil eines schablonierten/zuckerguss Schildes. Hersteller steht unten links: Torpodo Email mit Zeichen.

Wenn`s echt ist bin ich natürlich überglücklich! Erstaunlich, dass die beiden Befestigungslöcher sogut wie tadellos sind. Hing evtl. nur oben. Ecken recht spitz. Der Rost sieht echt aus da schuppenartig…. Ich glaube das war ein Bodenfund und die Oberfläche wurde dann behandelt. Dabei ist wohl der komplette Glanz flöten geganen. Der Bereich um die Rostinseln deutet auf eine `natürliche Alterung`des Schildes hin. Typisches Abplatzen, leichte Spinnenbildung und Farbe vom Eisenoxid auf dem Email. Oder nur die Oberfläche wurde fein geschliffen da der Rost noch nicht weg ist??? Wäre doll wenn Ihr mir zu 101% sagen könntet, ob`s echt oder gefaked ist. Schild ist rel. leicht da schön dünnes Trägermaterial was ganz ähnlich/genauso ist wie bei meinen anderen echten Tür und Tresenemailschilder! Wölbung des Schildes vorhanden aber nicht extrem. Wozu auch bei den Abmessungen von 14,50 x 7,5 cm.

dscn3311.JPGdscn3308.JPGdscn3310.JPG

kaffee hag

No Gravatar

hallo zusammen

also wirklich die kaffee hag sammlung…einfach toll…dazu eines meiner letzten schilder welche ich kaufte…. ich sah mir dieses schild überaus ktitisch an…. war das jetzt ein flaggen schild dem die montageflagge abgeschnitten wurde? oder wurde rechts nur vergessen löcher zu bohren, wieso dann aber 2 seitig…..kurz bevor der händler alles fertig einpackte und gehen wollte….nahm ich das schild und img_6457.jpgimg_6458.jpgsagte schade, das wurde wohl abgeschnitten….er sagte nur nein nein dies sei original so…dies war in den alten schweizer tram als werbung, bei den 2 löchern waren eine art sicherungsbolzen damit das schild nicht herausfiel…sie konnten es aber als kinder wenn dass tram hielt dennoch mitnehmen mit einer schnellen sauberen aktion….und so ist es bis heute erhalten geblieben…daher 2 seitig emailiert daher nur auf einer seite die 2 löcher….. grösse 7,x49 cm, rückseitig um das herz risse im email

gruss mätu

ps: meines wissens sind alle schweizer kaffe hag schilder das herz mit der papierpackung NICHT von E.S. signiert, weiss da jemand wieso, waren auch deutsche nicht siginiert? auf wunsch kann ich da ein bild einstellen….