Archiv der Kategorie: Hinweisschilder

hoite war tanke

No Gravatar

moin!

habe die photoauswahl für die schilderjagdleser auf das wesentliche eingedampft:

100_7140100_7141100_7157100_7159100_7160100_7161100_7162100_7164100_7165100_7166100_7167100_7168100_7169100_7171100_7173100_7175100_7176100_7177100_7178100_7179100_7180

100_7132100_7134100_7135100_7136100_7137100_7139

100_7130100_7131

100_7126100_7127100_7128100_7129

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

soo! ab jetzt kommt nochn‘ büschen läcker.hab mir extra noch vom standbesitzer seine mail-adresse geben lassen,falls jemand was“gebrauchen“ kann. werde dann bei bedarf die anfragen weiterleiten. photos sind von „tanke 1“- „tanke15“ durchnummeriert.

d.w. (das war’s)

schön gruss

hofnar

tanke_05tanke_06tanke_07tanke_09tanke_10tanke_11tanke_12tanke_13tanke_14tanke_15

arbeiter-athleten-bund deutschlands / aabd

No Gravatar

moin!

betr.: http://www.schilderjagd.de/altes-a-aber-wo-auf/

AAH!

anbei m.e. ein schönes stück geschichte und eine gutes beispiel für ein „museumsstück“.

werbung/hinweisschild für einen verein.

ein weites interressantes feld war zu beackern.hab das mal soon büschen zusammengefasst.

aabd3

1906 verliessen 400 arbeiterathleten den kaisertreuen u. bürgerlichen „athleten- und artistenverband von berlin“ und gründeten den „arbeiter-athleten-bund deutschlands“.

damit bildete  der „aabd“ ein weiteres glied in der arbeitersportbewegung wie radfahren,fussballspielen und turnen.

klassische ringen und gewichtheben waren die hauptsportarten ,ansonsten leichtathletik, schlagball und faustball.

hauptbemühung des aabd war es, sich von dem stark leistungsorientierten,kommerziell bürgerlichen kraftsport abzugrenzen.

starkult und totales leitungsdenken sollten vermieden werden.mannschaftssport und gesundheit standen im vordergrund.

d.h.keine preisgelder sondern nur diplome, pokale bzw. „sachgüter“ wie sportkleidung oder bücher.

in ermangelung an turnhallen waren seinerzeit die hälfte der vereine gezwungen ihr training und wettkämpfe in bierlokalen abzuhalten.schlechte aussichten für den immer wieder propagierten kampf gegen den alkohol seitens der arbeiterbewegung.

blütezeit war in der weimarer republik 1918 bis 1933.

1913 : 7.311 Mitglieder / 1925 : 6.316 mitglieder

1933 zerschlagung durch die nazis

aabd2

30×20,bombiert, um 1907

schön gruss

hofnar

zu verkaufen : swing tanzen verboten! scheisshausfund

No Gravatar

moin!

einziges mir in der form bekanntes vorliegendes exemplar:

sv

 

 

 

 

hat jahrelang bei mir im scheisshaus gehangen um einen regelmässigen stuhlgang auszulösen.

möchte mich davon lösen.

mindestgebot euro 1.309,-

schönes braunes x-mas präsent.

nicht nachdenken ! kaufen !

schön gruss

hofnar

 

ps.

mann beim arzt:

herr doktor, ich habe jeden morgen punkt 07:15 stuhlgang !

na , das ist doch schön!

jawohl herr doktor,aber ich wach immer um 07:30 auf!

 

4 Tage Dresden

No Gravatar

Hallo erstmal, war in Dresden, alles wunderschön, Anreise etwas komplizert:

Dresden 256

Dafür war das Hotel recht urig; kam allerdings nicht in die Garagen rein…

Dresden 160Dresden 161

Tagsüber diese Aussicht,

Dresden 084

als Link seht ihr hier wie prächtig des Nachts die Leuchtreklame leuchtet (animiert) :       http://www.dresden-lexikon.de/Videos/Margon-200×150.gif

Tanken wie Anno 1925, der Rundling an der Bautzener Strasse:

Dresden 144

Lecker Essen im „Dresden 1900“ sehr empfehlenswert, direkt an der Frauenkirche.

Dresden 234

Jetzt aber zu den noch wenigen verbliebenen Fassadenreklamen:

Dresden 132Dresden 162

 

Dresden 255    Aus dem Verkehrsmuseum, wahrscheinlich phosphorisierend

Extremes Fotografierverbot herrschte bei Pfunds Molkerei an der Bautzener Strasse, im Nebenraum hingen vier Originale aber keine Chance auf ein Foto.

Aus dem Ladengeschäft „Ostmarkt“ direkt neben Pfunds Molkerei sind folgende Aufnahmen:Dresden 001 Dresden 002 Dresden 003 Dresden 145

Das rote Schild ist wahrscheinlich von Hermann Meyer & Co. Aktiengesellschaft,

das blaue darunter, noch nie gesehen, was ist Kraftpulver 1. Ranges Racahout du Serail?

 

Ein schönes Wochenende                                       Falk

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

No Gravatar

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

mein erstes schild mit glasaugen!

No Gravatar

moin!

betr.: http://www.schilderjagd.de/?p=62139

das zu schwere  rätsel wird nun gelöst.

trotz dänischer hilfe könnte ich nicht viel herausfinden.

abmessungen ca. 38,5 x ca.16 cm.
das teil war mit ner art putzmörtel an der häuserwand befestigt.
mörtel und grünspan bestimmen die rückseite.

nach rücksprache mit befreundeten händlern und sammlern haben wir uns auf um 1900 geinigt.

die beiden initialen auf dem buch enden auf f.

ugle

ugle1

meine vermutung f  für dänisch „forening“  = vereinigung d.h. zusammenschluss zweier buchhändler/bucheinkäufer.

uund welches tier/zunftzeichen kommt dafür in frage???

ugle3

dkugle2dkugle1

würde mich freuen ,falls noch jemand infos zu diesem schild hat  !!!

 

schön gruss

hofnar

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

No Gravatar

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

einzelstück,kein weiters bekannt.

No Gravatar

.

.

anbei nen alter beitrag vom 16.06.11:

in einer kleinen konditorei …

moin!

mit dem 2-topf-zerknalltriebling am pingstmontach anner elbe gen osten geknattert.

lütsche nest ,schicker marktplatz,konditorei,sonne,eiskugeln model „tennisball“ stk. nen oi =  pause !!

nacher eisverhaftung inkl. nen eimer kaffee vorm weiterjuckeln noch mal für kleine jungs.

wo issn hier der ort ohne wiederkehr? die tür da! durchen raum und am ende sind toiletten.

meinereiner in diesen raum , dengst nix böses : ca. 80 qm voll mit trödel + kitsch!

bin denn erst später auffen pott ;-  )

zum glück hat das schild mit seinen stolzen 1,5 kg bei nur 27x42cm  in mein rucksack gepasst !

                       warni1.jpg

warni2.jpg                            warni3.jpg

schön gruss

hofnar

quelle:

http://www.schilderjagd.de/?p=17412

altes verkehrszeichen

No Gravatar

.

.

betr.:

http://www.schilderjagd.de/?p=44551#comment-55699

ist zwar nen büschen grösser aber dort könnte der „123“ text  besser passen.

was müsste meine scheibe relativ zur anderen scheibe (sk oi 450,-) kosten?

gaggi1.jpg

gaggi2.jpg

gagg3.jpg

gaggi4.jpg

  ca.61 cm, platt,gebördelter rand,vollschablo,scheisschwer + unpoliert.

schön gruss

hofnar

9tes g.r.t.

No Gravatar

.

.

moin!

es sollte wieder ein gemütliches wohnzimmer – inkl.  überdachter terrasse- treffen werden.

die jungs wollten nur ein büschen zum schangeln,verkaufen und tauschen mitbringen.

es kam anders und ich hätte es beim ersten gast merken müsen:91.jpg

nach ein paar minuten müsste ich die schilder bzw. reklameflut in den garten umleiten.

allein der durchgeknallte rouven hatte ca. 62 schilder mit gebracht!

als die restlichen verückten eintrudelten hat meine nette nachbarin sofort freiwillig ihre veranda mit zur verfügung gestellt.

jooh! genuch geschnackt ,hier ne lütsche auswahl ;- )

100_8833.jpg100_8838.JPG100_8839.JPG100_8840.JPG100_8841.JPG  100_8846.JPG100_8848.JPG100_8851.jpg100_8855.jpg100_8860.JPG100_8861.JPG100_8862.JPG100_8864.JPG100_8869.jpg100_8873.JPG100_8875.jpg100_8879.jpg100_8882.JPG100_8883.JPG100_8884.JPG100_8888.JPG100_8887.JPG100_8886.jpg100_8890.jpg100_8892.JPG100_8895.JPG100_8896.JPG100_8897.jpg100_8898.JPG100_8904.jpg100_8907.jpg100_8909.JPG100_8819.JPG100_88201.JPG

das wetter hat trotz allen vorhersagen zum glück  mit gespielt!

ich möchte mich hiermit ganz herzlich bedanken bei allen teilnehmern für die gute laune,gastgeschenke,getränke,essen und die wahnsinnige menge an reklame!!!

ich war echt gerührt, das ihr ohne absprache aus dem 9ten ne kleine börse gemacht habt!

vielen dank!

schön gruss

hofnar

f r i e f i ! oder die post ist da.

No Gravatar

.

.

moin!

hoit morgen aus dem bett geschält 09:30 (unmenschlich) aber es musste sein.

ca. 25 km (hin+zurück) und das sollte frühen nachmittach anfangen rumzusauen (d.h. schneeregen) .die asphaltungrige ricke gesattelt und ab gegen den wind geradelt.

antikmarkt im  ekz jwd (jans weit draussen) konntest nicht umfallen vor lauter leute ;- )

boiteschema-programm hochgefahren und bodydiving.

geh an einem kleinen campingtisch vorbei , augenwinkel : nur platzdeckchen,bestickte leinen und nen grosser liebestöter (damenunterwäsche 1900 model schinkenbeutel) nix ! weiter! moment ,was hat den da auffer reizwäsche geglitzert? retour.

älter dame : ja das hat mir meine 90 jährige nachbarin mitgeben , ich soll das für sie verkaufen, denn sich wollt sich davon was schönes kaufen.

wie ist sie denn daran gekommen?

tja, sie und ihr mann,gott hab ihn selig, haben jahrzente lang bei der post gearbeit.als das teil nicht mehr gebraucht wurde hat er es mit nach hause genommen.

und woher kommt das ?

die haben in hamburger innenstadt am stephansplatz gearbeitet .

http://www.bildarchiv-hamburg.de/hamburg/plaetze/stephan/index2.htm

die geschichte kam ehrlich rüber , habe nicht gehandelt,sie hat sich gefreut ,das es jemand aus hamburg gekauft und es zu schätzen weiss.

friedrich fingscheidt gmbh  jetzt fingscheidt automotive

auch FRIEFI gennant .

ich wette mit jedem hier, das er schon mal ein produkt dieser firma gesehen hat!

FRIEFI stellt unter anderem einzig und weltweit allein den mercedes stern auf der kühlerhaube her.

das o.g. objekt ist vor 33 und wurde mir von händlern dort bestätigt.

wurde von hinten auf einer holzplatte angebracht ( s.o. + u.bohrloch inkl. gewinde)

40 x 6,5  x 0,8 cm ; 700,- gr.,spritzguss,polierte buchstaben.

drp3.jpg

aktion gelungen,mit rückenwind und trocken nach haus gekommen!

schön gruss

hofnar

drp4.jpg

Raritätenbörse – heute in drei Wochen!!!!

No Gravatar

Die 6. Raritätenbörse öffnet heute in drei Wochen Ihre Pforten.
Wie immer gibt es jede Menge Reklame und natürlich andere Schätze zu bestaunen. Und natürlich aus zu kaufen!

Alle weiteren Infos unter

www.raritaetenboerse.com

Für die Schilderjäger wird die Börse schon Sonntags von 14.00 – 17-00 Uhr geöffnet,
Early Bird Eintritt 15 €.

panorama oder der zufall 1: 1’000’000 :-)

No Gravatar

hallo zusammen

es gibt ja immer wieder zufälle, vor etwa einem halben jahr habe ich in einem posten altpapier ein panorama gefunden aus dem nachbardorf auf dem ( auf 14 aufklappbare seiten) das alpenpanorama als rundsicht gezeichnet wurde mit den bergen und den nahmen…..

hatte natürlich grosse freude….heute winkte mir der alteisenhändler zu…kehrt gemacht…und siehe da ein altes handgemaltes blechschild, auf dem steht:

PANORAMA

(mit Nahmensbezeichungen)

im Auftrag des Verkehrsvereins

Signau gezeichnet von A. Ebner,

Schaffhausen

—– hier zu haben—-

img_9582.jpg

und sagte noch zu ihm ich denke ich habe so ein panorama, hatte es am weekende beim aufräumen in der hand….rasch nach hause… gesucht…gefunden…und 1:1’000’000 der zufall es gehört beides zusammen, auch wenn die schrift stark verblasst ist…tolles teil

img_9583.jpgimg_9584.jpgimg_9585.jpg

schönen abend allerseits

mätu

 

Wegweisend …

No Gravatar

… ist dieser Fingerzeig zum „Büro in der Ersten“ (Etage). Dieses richtig schön-schwere Schild (50cm x 30 cm) habe ich heute auf meiner Flohmarkttour in den belgischen Ardennen ergattern können. Vor allem die colorierte und mit Schraffur räumlich gestaltete Hand ist recht ungewöhnlich, denn bei den meisten Hinweisschildern mit Hand ist diese als reine schwarz-weiß Siluette dargestellt. Ich schätze das Schild so von ca. 1900.

img_1095.JPG

img_1098.JPG

Fast 100 Jahre …

No Gravatar

… hängt dieses gusseiserne Hinweisschild an bzw. in der Hauswand – toll, dass es noch sowas gibt – entdeckt in einer Wiener Gasse – „so und wennze minne Kutsche komms, weisse Bescheid watte für zu beachten hass“ 😉

img_9598.JPG