Archiv der Kategorie: Imoglasschilder

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

No Gravatar

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

scandale auf flohmarkt in bern , mit philips, klaus und oetker

No Gravatar

hallo zusammen

seit langen war ich wiedermal an einem flomi….. und es hat sich gelohnt….. um 12.00 rechnete ich nicht mehr gross mit käufen….. aber mann kann sich täuschen sehr sehr viele leute…. aber wohl viele die die sonne und das hinaus gehen mit dem flomi besuch kombinierten… und nicht auf der jagt waren 🙂

Foto-253

der scandale war an einem stand 🙂 wunderschönes emailoid aus den 50 er jahren, sehr schöner zustand… ein richtiger kleiner scandal…. damals 🙂Foto-254

auch ein emailoid, kollege hefte….sagt mir gar nichts kennt das jemand ?

Foto-257 Foto-256

das ötker könnte das sein welches vor einiger zeit im ricardo war aber ohne wage…. wer weis das schon ????? weis jemand um welche sprache es sich hier handelt… geriausi gaminiai ???? 🙂 die chinesische thermosflasche neben der waage war so süss da konnte ich auch nicht wieder stehen….

Foto-255

 

das klaus sei ein bodenfund und über 50 jahre im erdreich gelegen…. ein wenig spinnen…oder nur spinnen .-) aber eben, wieder eine variante die ich nicht habe…. und das argenta von philips nur am rand ein wenig roststellen die wohl geputzt werden können… ein muss für meine glühbirnenwand 🙂

schönen rest sonntag

mätu

 

 

Raucher

No Gravatar

Biete für einen Kumpel dieses tolle Glacoid aus Frankreich (28 cm x 20 cm) in Zustand 1 an – Preis 280 Euronen – noch nie zuvor gesehen – falls jemand Interesse hat bitte melden, sonst kommt es in den nächsten Tagen in die E-Bucht

IMG_2310 IMG_2315

 

Mein spätbarocker Entwurf

No Gravatar

Nicht jedermanns Sache aber auch in der Reklame ab und zu zu finden. Persönlich finde ich das u.g. Schild noch gelungener als das hier diskutierte Schild der Offenburger Biere mit dem Mann drauf . (natürlich auch zauberhaft schön) http://www.schilderjagd.de/?p=48731
Der Zusatz „Ich kenne Dich“ gibt dem ganzen Entwurf noch eine schöne Abrundung. Und an einem Weinbrand riechen anstatt das allbekanntlich „Gläser stemmen und bestaunen“ hat auch was für sich. Nicht zu vergessen die hohlweinähnlichen Gesichtskonturen. Allerdings nur ein Imoglasplakat.

dscn4209.JPG

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

No Gravatar

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

9tes g.r.t.

No Gravatar

.

.

moin!

es sollte wieder ein gemütliches wohnzimmer – inkl.  überdachter terrasse- treffen werden.

die jungs wollten nur ein büschen zum schangeln,verkaufen und tauschen mitbringen.

es kam anders und ich hätte es beim ersten gast merken müsen:91.jpg

nach ein paar minuten müsste ich die schilder bzw. reklameflut in den garten umleiten.

allein der durchgeknallte rouven hatte ca. 62 schilder mit gebracht!

als die restlichen verückten eintrudelten hat meine nette nachbarin sofort freiwillig ihre veranda mit zur verfügung gestellt.

jooh! genuch geschnackt ,hier ne lütsche auswahl ;- )

100_8833.jpg100_8838.JPG100_8839.JPG100_8840.JPG100_8841.JPG  100_8846.JPG100_8848.JPG100_8851.jpg100_8855.jpg100_8860.JPG100_8861.JPG100_8862.JPG100_8864.JPG100_8869.jpg100_8873.JPG100_8875.jpg100_8879.jpg100_8882.JPG100_8883.JPG100_8884.JPG100_8888.JPG100_8887.JPG100_8886.jpg100_8890.jpg100_8892.JPG100_8895.JPG100_8896.JPG100_8897.jpg100_8898.JPG100_8904.jpg100_8907.jpg100_8909.JPG100_8819.JPG100_88201.JPG

das wetter hat trotz allen vorhersagen zum glück  mit gespielt!

ich möchte mich hiermit ganz herzlich bedanken bei allen teilnehmern für die gute laune,gastgeschenke,getränke,essen und die wahnsinnige menge an reklame!!!

ich war echt gerührt, das ihr ohne absprache aus dem 9ten ne kleine börse gemacht habt!

vielen dank!

schön gruss

hofnar

Glacoids – wenig beachtet und unterschätzt?

No Gravatar

Glacoids nennt man sie in Frankreich und Belgien, bei uns Imoglaschilder (in Wuppertal gabs sogar ein Imoglaswerk) – Blechschilder, die mit Cellophan (Zellglas) überzogen und häufig auf der Rückseite mit Pappe eingepfalzt sind. Mir ist aufgefallen, dass hier noch wenig über diese Machart berichtet und diskutiert wurde – also was haltet Ihr davon? Gibt es hier eigentlich wie bei Emaille und Blech auch fokusierte Sammler, die nur Imoglasschilder sammeln (hab ich zumindest noch nie gehört) ? Wäre das überhaupt ein sammelwürdiges Thema?

Anyway, bei mir sind mit der Zeit ein paar zusammengekommen, ohne dass ich die nun besonders gesucht hätte – ich finde aber die haben was und werde denen zukünftig etwas mehr Aufmerksamkeit schenken, als bisher. Los zeigt Eure her 😉

img_0351.JPGimg_0352.JPGimg_0353.JPGimg_0354.JPGimg_0355.JPGimg_0356.JPGimg_0357.JPGimg_0358.JPGimg_0359.JPGimg_0360.JPGimg_0361.JPGimg_0362.JPGimg_0363.JPGimg_0364.JPGimg_0365.JPGimg_0366.JPGimg_0367.JPGimg_0368.JPGimg_0369.JPGimg_0348.JPG

Sandeman Port; Besitzer bittet um Einschätzung

No Gravatar

Das gesuchte Motiv auf einem Schild in ca. DIN A 4 größe, wahrscheinlich Imoglas, der Besitzer bittet um Einschätzung im Forum. Ich kenne mich mit belgischen Schildern nicht so gut aus. Als Hinweis soll ich noch aufführen, dass auf der Rückseite 1500 steht und die Frage lautet Euro oder DM? Für mich stellt sich dabei die Frage welche Währung gemeint ist?? In Belgien gab es doch mal Gulden ??

 pict0031.JPG

pict0033.JPG

Säufer …

No Gravatar

… gibt es in allen Schichten – sogar in höchsten akademischen Kreisen, wie hier eindeutig bewiesen – na was soll da nur aus den Studenten werden 🙂

Auf diese erschreckende Erkenntnis muß ich mir jetzt erst mal ein Bierchen zischen

Euch allen ein „schilderreiches“ Wochenende – PROST!

img_4572.JPG

img_4567.JPGimg_4568.JPG

Prof Artois, Emailleschild und Glacoid (Imoglas), Belgien, 1950

Batschari auch kein Emaille auch kein Glas aber ein Grafikerrätsel

No Gravatar

sondern SEMIGLASPLAKAT unten signiert habe ich  geschwärzt, Wer war der Grafiker ?? Vielleicht der selbe wie bei uwes Glasteil ?? http://www.schilderjagd.de/?p=20374 Maße ca. 50 x 40 cm, flach

Lösung Ivo Puhonny hier seine bewegende Geschichte:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ivo_Puhonnydscn0869.jpg

hallo ihr!!!! Suche brauereischilder aus kulmbach und umgebung.

No Gravatar

Brauereischilder egal ob Blech oder Emaille aus Kulmbach, Bayreuth, Hof, Kronach bzw Oberfranken gesucht.

Haberstumpf Trebgast und Kulmbacher Schilder bevorzugt wie Rizzibräu oder Pöhlmann oder Petzbräu

Zoobesuch

No Gravatar

Ne ne neeee, heutzutage gutes Personal zu finden wird immer schwieriger – anstatt die Seehunde zu füttern, pfeifen sich die Wärter-Jungs erst mal ein lecker Guinness rein – na ja, sei es ihnen gegönnt und die Seehunde finden es anscheinend ja auch ganz lustig.

Meist findet man ja von Guinness nur die Blechrepros, aber hier habe ich aktuell ein Orginal-Glacoid hergestellt in Great Britain (30 cm x 20 cm) ergattert. Kommt in meinen „Schilder-Privatzoo“ 😉

img_1703.JPG

Kennt jemand die Signatur ?

No Gravatar

sekt-003.JPG

Hallo, ich bin im Besitz eines Imoglas-Schildes (bezeichnet als Glasolin-Schild), daß für die Sektmarke Schönberger Cabinet wirbt. Ich denke es dürfte aus den 20er oder 30er Jahren stammen. Das Schild ist unten rechts mit einem Zeichen / Chiffre signiert. Mich würde interessieren, ob vielleicht jemand dieses Zeichen einem Künstler zuordnen kann ? Freue mich über jede Rückmeldung. Kissenberth

sekt-004.JPG

Noch ein mir unbekanntes Schild

No Gravatar

Hallo,ich habe letztes Jahr dieses leider schon lädierte Imoglasschild erstanden, kann aber mal wieder nichts darüber finden. Es stammt von der Imoglasplakatefabrik Barmen.

Scheint auf jeden Fall uralt zu sein.

Kann man Imoglas restaurieren, lohnt sich das für dieses Schild. Vielleicht weiß jemand von euch was darüber. Ich bedanke mich im voraus für eure Antworten.

Ich habe eigentlich bessere Bilder , die lassen sich aber, warum auch immer, nicht hochladen.

Gruß Andreas

dsci0005.gifdsci0001.gifdsci0004.gif

Imoglasschild auch Semiglas oder nie wieder Fisch essen !

No Gravatar

Semiglas- oder Imoglasschilder sollten echte Glasschilder imitieren, dabei wurde klare Celluloidfolie wie Papier bedruckt. Nur die Bereiche die unter den Prägungen vom Blech lagen wurden durchsichtig gehalten. Damit wurde das vorhandene Blechschild überzogen. Manche Imoglasschilder sind sehr farbprächtig und nur von nahem von echtem Glas zu unterscheiden. Sie sollten billiger und langlebiger sein. 🙂

Hier mal das bereits im Ausschnit gezeigte Imoglasschild mit Medaillen der Greifswalder Konservenfabrik Cleppien. Dazu gibt es eine kleine Geschichte.

Nach dem Krieg haben viele Greifswalder dort gearbeitet denn Fisch war immer da am Bodden und da es allgemein kaum etwas zu essen gabwurden die Fischköpfe und die reste aus der Fabrik mit nach Hause genommen und dort der Familie zugewiesen. Es gab sozusagen 5 Tage Fische. Als die Zeiten besser wurden konnte auch der Fischverzerr reguliert werden, die Leute mit Familien die jedoch nach dem Krieg dort gearbeitet haben essen bis heute keinen Fisch mehr. Nichteinmal ein Heringsbrötchen.

100_1869.jpg

Schönes Wochenende 😉

Cool Man

No Gravatar

Ich bin Belgier und halte mich für „einzigartig“, oder hat mich etwa jemand von Euch schon mal gesehen? Ich reise viel und bin mit königlichem Wappen Albert I (Belgischer König von 1909-1934) geadelt. Die Boule D’Or Blondine kann daher locker meine Tochter sein. Da die Zugfahrten immer sehr lang sind, muß die Zigarre extra groß sein und zum Glück gab es in meiner Zeit noch Raucherabteils. Wem von Euch bin ich schon mal auf meinen Reisen begegnet? 

img_0708.JPG

img_0714.JPG

(Glacoid, 36 cm x 24 cm)

JSA leuchtreklame 1929, mit hinterglasbildern, HOLZEMAILLE

No Gravatar

hallo zusammen

heute auf dem flomi was schönes gekauft, eine wunderschöne leuchtreklame von 1929. das datum weis ich so genau weil noch der original lieferschein dabei ist, auch die ersatz buchstaben, eine 2te hinterglasscheibe mit werbung, dem leuchtkasten, der verpackung für die glühbirne…. herstellungskosten für die leuchtreklame damals 100.– ein glasschild 15.– sogar wenn die 40 watt glühbirne kaputt war, stellte die firma isa eine neue zur verfügung und zwar eine philips 110 / 40W ed BLINKLAMP, blinkte diese lampe von selber (weis da jemand mehr darüber???) die schriftzüge jsa sind gemäss dem 2ten lieferschein von 1947 2 kleine aus metall ausgestanzt, und der grosse eine art masse (gips / kunsstoff oder doch holz??) mit einem hersteller metallplättchen hinten …PATENT HOLZEMAILLE, ….ESCHLE &CO MÜNCHE…. holzemail ????? 😮 so nun wissen wir wo all die verschollenen emailschilder hin sind, die holzwürmer und borkenkäfer  haben sie wohl gefressen 🙂  jawohl

img_8276.jpgimg_8280.jpg

img_8279.jpgimg_8282.jpgimg_8284.jpg

bitte beachtet die warme herren unterwäsche, das war doch die, welche clint eastwood & lee marvin in wandrin star oder war es john wayne in…getragen hatte 🙂 der text auf dem display ist jederzeit frei anpassbar, wobei die firma isa bat mindestens 1 zeile für ihre werbung zu  nutzen…

gruss aus dem land in dem holzwürmer holzemailleschilder fressen, diese würmer werden nun von mir gnadenlos gejagt, tips willkommen

gruess mätu

Schaumgesichter

No Gravatar

Klasse graphische Idee, dem Schaum ein Gesicht zu geben. Beim BAF (Glacoid, 34×24, 1963) weiß man nicht recht, ob er die Dame nur küssen oder gar wegschlürfen will (ich würde zweites machen, wenn das Bier schön kühl ist 😉 ). Das Orval ist eine Lithographie (55×28, schätze 30er/40er Jahre). Ich glaube von Guinnes hat es auch mal ein ähnliches Motiv gegeben – hat noch jemand andere Schaumgesicher?

img_0539.JPGimg_0538.JPG

img_0545.JPGimg_0542.JPG

Kleine Schwester

No Gravatar

Ha, jetzt versuche ich schon länger vergeblich dem gelackmeierten Schnösel von Boule D’Or die scharfe blonde Schnalle auszuspannen, aber sie sagt, er habe einfach viel mehr Geld als ich – sehr deprimierend. Aber hallo, was sehe ich da heute? Die Dame mit Anspruch hat noch ne süße kleine Schwester: solo, 3 Jahre jünger, Traummaße 33×24 und viel weniger Falten im Gesicht. Na die habe ich natürlich gleich abgeschleppt – so jetzt binde ich mir meine Fliege um und schmier mit Pomade ins Haar und dann gehts zum Tanztee 😉

img_0526.JPG

remember? : http://www.schilderjagd.de/?p=1723

Die Lösung ist Stollwerck Kakao und der Graphiker

No Gravatar

heisst Amsel „Volkslied Amsel, Drossel Fink und Star und die ganze Vogel…….“

Amsels Erschaffung auf Emaille auch dieses Schild nur mit Tasse und Löffel Hier Klicken

000_0147.jpg

ich glaube da gibt es noch viel mehr Entwürfe von Amsel auf Papier, Blech, Pappe etc.

tante emma’s preisliste

No Gravatar

 .

.

moinsen!

als die erde noch dampfte und die frösche holzkrawatten trugen,also kurz nach dem kartoffelkrieg, der aufrechte gang wurde gerade eingeführt und die marmelade teurer.der markenwahn lag noch in den anfängen. daaa gabs noch tante emma’s liste: 25x35cm,emalloid,oxidierderter rahmen,gebrauchsanweisung siehe photo/rückseite.

lässt euch euch die kaffee,butter + magarine variationen auf derrrr zunge zerrrgehen .

guten appetit + schön gruss

hofnar

preis1.jpgpreis2.jpgsmokie.jpg

nach einen guten emmentaler die cigarette danach.


Endlich mein Eigentum, Greifswalder Bier

No Gravatar

Gegen ein Brauhaus Pfaffenhofen Hier Klicken zur Bierkutsche Spitzenschild ist der Entwurf ja lächerlich, doch dieses Blechschild (IMOglas Buchstaben sind mit Blech hinterlegt) der Plakat Industrie Berlin von der Aktingesellschaft Greifswald aus den 30er- 40er Jahren suche ich schon seit Ewigkeiten. (15 Jahre) Gestern konnte ich nun endlich in Neubrandenburg zuschlagen.  Das Schild lag über 30 Jahre im Keller.
100_1554.jpg

Heute endend ohne Mini Schilder Hier Klicken

Schilder und Plakate mit Fabrikansichten.

No Gravatar

Viele Firmen warben mit den Ansichten Ihrer Fabrik auf Postkarten, Plakaten, Aschenbechern oder gar Emailschildern, besonders bekannt sind die Fabrikansichten von Stollwerck (kein Foto vorhanden) oder von Yenidze (auch kein Foto vorhanden ;( ) . Auf dem uralten Blech-Glasoline Kalender Schild der Herold Nadeln für Nähmaschinen und Grammophone sieht man sogar die Villa des Firmenbesitzer. Doch besonders schön sind einemaillierte Fotoansichten wie auf diesem Schild mit rauchende Schlote. Hier Klicken

Wer kennt noch weitere Fabrikansichten ???

100_1532.jpg

100_1530.jpg

Milliardenfach bewährt !!! 🙂

Queen Nestor Gianacles Cigaretten

No Gravatar

Die Traditionsmarke Queens ist weltberühmt. mit 6 Pfennig (Sütterlin) ohne ( was auch immer das heissen soll, mit ohne filter ? Signiert von G. Krof ( o. Ä.) Abbildung wohl die weit verbreitest orientalisch wirkende Dose, die ich eigentlich ganz schön finde. Sehr viele verschiedene Nestor Dosen im Angebot !!!

Direkt aus einem Güstrower Tante Emma Laden gekauft vor 7 Jahren für 25 €. Maße ca. 40 x35 cm, dickes Imoglas, Rückseite mit Firmeneigentumsverweis, nach mehrfachen erfolglosen Tauschversuchen für schlappe 25 € versteigert 😉  Die Ecken waren Rostunterlaufen. Rückseite dickes Metall.

100_1473.jpg

Sobtzick Schokolade Orientalin…

No Gravatar

vor einiger Zeit kam in Michls Beitrag die Frage auf, gibt es auch Frauen auf Schildern  zum Thema 1001 Nacht.  Ja, ich habe eine gefunden. Sie heisst Mona und macht Werbung für die Breslauer Schokoladenfabrik Sobtzick in Schlesien. Sie trägt prächtige Ohrringe und im Dekollté einen Halbmond mit Stern. Jetzt zu ersteigern.  ZUM SCHOKOLADEN SCHILD SOBTZICK

mona01.jpg

Danke für die Fotos an schnuffelhase mona05.jpg

Ein feines Stück alter Reklame jetzt zu ersteigern.

ZUM SCHOKOLADEN SCHILD SOBTZICK

Suche IMO-, Semi-, Emalitglasschilder…

No Gravatar

 vorwiegend von der Gesellschaft Berliner Plakatindustrie mit
aufwendigen Motiven zb. von Cigarettes chelmis, Altvater, Königsberger
Thee , Garbaty …. und alle für den russischen und polnischen Markt
hergestellte Emalitschilder. Besonders gesucht das Semi Glas Plakat der
Mineralwasserfabrik Karpinski aus Warschau und Holzimitate.

Angebote bitte an info@schilderjagd.de

KRANZ- PLATTE mit Winterlandschaft

No Gravatar

Gestern beim Anblick des Voigtländer Thermometers, fielen mir spontan die weiteren Produkte wie Filme, Platten und Papiere der Firma ein. Hier nun noch ein Werbeschild eines „kleinen“ anderen Herstellers  von Foto- Platten aus München. Das Semiglas Werbeschild (Blech überzogen mit Folie) der Trockenplattenfabrik zeigt ein sommerlich gekleidetes Pärrchen der 20er oder 30er beim anschauen einer Negativplatte. Wenn ich mich nicht täusche erkennt man auf der Platte eine Winterlandschaft oder ist es etwa schon meine Schneeblindheit ? (kahler Baum, viel Schnee vor dem Haus)

Leider konnte ich weder von der Firma Kranz noch vom Münchener- Werbe- Atelier Infos finden. Lediglich in einem Katalog von 2000, Hier Klicken zum Katalogangebot fand ich ein fett emailliertes Schild der gleichnamigen Firma. Pos. 36., welches damals als einzig bekanntes Exemplar eingestuft wurde.  Heute würde ich es zu den damaligen Konditionen gerne kaufen. 🙂

kranz.jpg

  kranz1.jpg

kranz2.jpg  Schrifttyp  kranz4.jpg