Schlagwort-Archive: Alte Reklame

Informationsbeitrag: Nach der Sommerpause- Historische Reklame und Pop Art

No Gravatar

Historische Reklame und Pop Art, neue Wege für die Welt der historischen Reklame in die Kunst.  Unter der Trivialität von Werbung und deren nicht zu verachtenden gesellschaftlichen alltäglichen Beeinflussung im Konsum des Menschen und seinem Tun und Handeln, lassen sich Instrumente entnehmen, um populäre Motive und Installationen aufzuzeigen. Wie thematisch, kritisch und ausdrucksstark bleibt alleine dem Betrachter zur Entscheidung überlassen, denn die Art und Weise wird vom Künstler Ferdinand Feuerberg spannend in alle oder in ganz bestimmte Richtungen geleitet.

Dazu entstanden in den letzten Jahren in Zusammenarbeit großformatige Arbeiten und Rauminstallationen, die nun endlich veröffentlicht werden. Hierbei werden nicht nur die Bilder im Mittelpunkt stehen, sondern auch historische im Kontext stehende originale Reklameschilder präsentiert. Eine ganz neue und interessante Ansichtsweise wird sich offenbaren.

Ausgewählte signierte Werke und limitierte ebenfalls signierte Kleinformate auf Alu Dibond werden voraussichtlich nach der Sommerpause ab September im Rahmen der Tagesauktionen/Angebote mit Galerie und Hintergrundinformationen zu betrachten oder zu erwerben sein.

Geplant ist ebenfalls eine Galerie/Café mit Dauerausstellung inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte auf einem historischen Bauernhof eingebunden in der unberührten Natur Mitteleuropas. (Wir werden berichten)

Bekanntlich sind das Sammeln und die Kunst wertvolle und schöne Leidenschaften unserer modernen schnelllebigen Zeit.

Viel Freude dabei.

Jens

 

Beutestücke 2014

No Gravatar

Spürnase

20141217_05315820141228_19042220141121_11094320141121_10311920141120_16223520141108_1252572014-12-30 05.27.19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jora

weckSinalcokontorHartwigfyffeesColaCola

 

 

 

 

 

 

 

 

Heiner

Das Anker-Bier mit Hitzeschäden aus Darmstadts nine-eleven (Kriegsbrandnacht am 11.9. 44) ungereinigt. 50 x 75
Das Vita-Malz der Ur-Vita-Brauerei. 30 x 40

Vita-MalzAnker-Bier

 

 

 

 

hofnar

badewasser cavaseulnegri dkugle1 docklop dtz1 elbcastle fab1 fantas-300x250 hane höveler manne1 selo1-580x709 stempel3 troll2 weltholztag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

senfsemmel

wuzriqdf3gjkhk342249133x

 

 

 

 

Familie Bossinger

b02 b03 b04 b05 b06 b07 b08 b09 b010 b11 b13 rottisse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wolf

Odol Mignon Lande Kunerol Kneiff Kieffer Kavalier Juno_Kirche Josetti_Kirche Imperial Immalin Imi_Fahne Hansaplast Haltfest Erdal_nach Electra Diamantine Chloroschrank Butzke Blendol Bäcker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

reviersteigers SPA-ßiges Jahr 2014

IMG_1818 IMG_2228 IMG_2233 IMG_5553 IMG_5557 IMG_5559 IMG_5561 IMG_5568 IMG_5606

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wilfried

-50er-Jahre Zigarettenautomat umgebaut zur beleuchteten
Kleinteilevitrine (Maße: 80 x 57 x 17 cm)

-Stahlblechschild FLOQUET, vermutl. 30er/40er-Jahre; Frankreich;
sehr schwere Ausführung; Motiv beidseitig;
gemarkt: O.P.E. / „Emfro“ / S.A.S.A.G.O. / Amiens;
(Größe: 76 x 66 cm)

FLOQUETZigAutVit

 

 

 

 

 

Emir

Anker-Brot 005 Bipperamt 009 Blauband und Fanta 010 Cola u. Spa 009 Düsseldorf 2014 001 Garbaty 003 Große Immalin 012 Hebamme 014 Hellstern 010 Herva und Spa 017 Hofnar sauber 004 Kaisers 024 Langenbrahm 008 Monopole 012 Mosaikteller 013 Noch mehr Glanz 008 rosa Eckstein 004 Siebenlinge 009 Südland 010 Tobler 002 Traud 001 Urlaub-Ostern 2014 Egmond 062

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Favorit 2014 Kiloware 1,20 x 0,6 m

DSCN5191 DSCN5190 DSCN6911 DSCN6909 DSCN6907 DSCN6905 DSCN6903

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auktion -Automobilia- im Dorotheum am 27. März 2013

No Gravatar

Am 27.03. findet eine Auktion mit dem Thema Automobila im Dorotheum Wien statt. Es kommen Prospekte, Kühlerfiguren, Nummernschilder und alles zum Thema Auto unter den Hammer. Auch Emailleschilder. Sehr gut erhaltene Esso, Standard und Dapolinschilder sind ab 120 € zu ersteigern. Ein Kugellagerschild von Fischer und ein seltenes Blechschild Bahco aus Schweden sind ebenfalls im größten Auktionshaus Mitteleuropas zu haben.

http://www.dorotheum.com/auktionen/auktion-9951-automobilia.html?no_cache=1&cHash=0d753a5dc4bee9b05bfa5295d0d46760

dscn3294.JPG

Interessante Internetseiten zum Thema Alte Reklame weltweit

No Gravatar

Heute:

http://emaillereclamebordenmuseum.nl/category/verzameling/page/30

Beschreibung: Hochgradige und Top erhaltene Emailleschilder sind per Foto zu sehen und beschrieben. Zum Teil Schilder die es auch auf dem deutschen Markt gab oder aber völlig unbekannt waren.

Prädikat: TOP mit Top Schilder die ganze Seite durchschauen lohnt sich.

Sprache: Niederländisch

Wichtige Mitteilung zur 4. Wormser Reklame-Börse

No Gravatar

Die 4. Wormser Reklame-Börse kann leider wegen Arbeiten an der Halle nicht wie geplant am 10.03.2012 stattfinden.
Die Arbeiten sind zwar nur unter der Woche geplant, was zunächst nur den Aufbau Freitags unmöglich machen würde. Sollten Sie aber nicht innerhalb dieser Frist beendet werden können, wäre die Halle auch übers Wochenende gesperrt. Das Risiko ist verständlicherweise zu hoch darauf zu spekulieren, dass alles normal verläuft.

Daher steht als neuer Termin der 31. März 2012 fest.
Alle Aussteller, die bisher gebucht haben, behalten Ihren Platz bei, können aber selbstverständlich Ihre Buchung auf Grund der Terminlage kostenfrei stornieren.
Aussteller, die letztes Jahr einen Stand hatten, haben bis einschließlich 29. Januar die Möglichkeit die selben Plätze wieder zu belegen. Dazu genügt ein kurzer Anruf oder eine E-Mail. Ansonsten werden die Plätze nach Eingang der Reservierungen neu vergeben.

Ich habe versucht, alle Aussteller, die bereits gebucht haben, zu kontaktieren um es Ihnen persönlich mitzuteilen.
Leider habe ich den ein oder anderen nicht erreicht. Nehmts mir also bitte nicht übel wenn ihrs erst hierdurch erfahrt.

Meine Tel.-Nr. für Reservierungen ist 0173 65 75 143 – oder einfach ne kurze Mail an: info@reklame-auktion.de
Infos und Anmeldeformular gibts auf meiner Homepage: www.reklame-auktion.de
-> dort einfach auf den Link unter dem Plakat klicken.

Hoffe ich sehe möglichst viele von euch in Worms wieder. Die Halle wird auf jeden Fall ausgebucht sein, es lohnt also.

Liebe Grüße

Marc

terminanderungborse2012.jpg

Beutestücke 2011, alte Reklameschilder weltweit.

No Gravatar

auf gehts….
 
 
Alex:
 
042.JPG047.JPG0342.JPG
051-kopie.JPG 030.JPG
0141.JPG
 
reviersteiger:
Burmah Shell: Seltener Inder aufgegabelt in „down under“
Golda: „Leuchtender“ Eyecatcher von der Raritätenbörse Essen
Ajja: Sehr gepflegter Alter Herr – nach langer Suche auf belgischem Flohmarkt aufgestöbert
Spa: Unterm Lack steckt manchmal noch viel Gutes – Edenkoben 2011
Kaffee Hag: Tschechischer Herzschoner vom Brückentreff Düsseldorf
Vendia: Durstiger Däne – offensichtlich im Suff nach Belgien verirrt 😉
Singer: Dame aus Barcelona von „Frauenretter“ Oliver aus verdrecktem Keller gerettet – Parkplatzmarkt Anticomondo, Köln
Coca Cola: Der frühe Osterhase findet das Ei – Osterflohmarkt Belgien, 5 Uhr früh – gäääääähhhhn 😉
Laurens: „00R – jagd um die Welt“ – http://www.schilderjagd.de/?p=14110
De Beukelaer: Napoleon, weder auf Elba noch auf St. Helena, sondern auf Malta !!! aufgespürt – die französische Geschichte muß nun umgeschrieben werden 😉

img_0922.JPG

img_1138.JPG img_1192.JPG

img_3922.JPG img_3931.JPG

img_4028.JPG img_4695.JPG

img_4749.JPG img_5236.JPG

img_5245.JPG

Andreas:

greiling.JPG

berliner.JPG imperial.JPG

Christoph:

aristona.jpgaspasia_franz.jpg

batschari.jpg burger.jpg

burger_planke.jpg fyffes.jpg

hero.jpgpelikan.jpg

sardinen.jpg stella_tuerschild.jpg

viktoria.jpg villars.jpg

wadenswiler.jpg

Henk:

cimg0611.JPG cimg0624.JPG

freia2501.jpggota.jpg

image001.jpgs5032369.JPG

vestlandske-oil.jpg

hofnar: (und Fyffes von gestern)

cello5.jpgchiqi1.jpg

dancthumbnail.jpgjacob1880.jpg

kali1.jpgkneiff1.jpg

knorrclean.jpgmalzmann1.jpg

mmw3.jpgovo41.jpg

patzduo21.jpgprehl1.jpg

sup2.jpgtur4.jpg

Jochen:

img_1664.JPG img_1665.JPG

img_1669.JPG img_1671.JPG

keek:

008.JPG 009.JPG

0191.JPG025.JPG

0541.JPG214.JPG

Marco und Kerstin

foto.JPG

Xxxl. Ohne Restaurierungen. Wunderschön in Glanz und Farbe. Nur kleinere Beschädigungen an so manchem Loch.
Ein Traum in unserer Küche und quasi unverkäuflich!

image1.jpeg

Unserer Auffassung nach ein traumhaft schönes Motiv. Gekauft früh morgens an Pfingsten in Essen. Zwar „nur“ ein Plakat, aber was für ein schönes!

knorr1.jpegknorr2.jpeg

knorr3.JPG knorr4.jpeg

Jüngst bei Ebay erworben (Foto mit Dreck und ohne Glanz) und dann etwas Arbeit hinein gesteckt. Müsste um 1910 und sehr selten sein.

streifen.jpeg

Börse Dottikon:

Vor ein paar Jahren verliess mich ein grösseres Konvolut meiner Sammlung nach Deutschland. Es floss unheimlich viel Herzblut. Einige Exemplare werde ich wohl nie wieder „sehen“, weil sie zu selten sind und wohl nicht mehr so schnell auf dem Markt auftauchen werden. Ein Schild welches ich unbedingt wieder ersetzen wollte, war dieses Feldschlösschen. Es ist ein Aargauer Bier und „das“ Schweizer Bier schlechthin (leider wurde die ganze Marke vor etlichen Jahren an Carlsberg verkauft).
Im letzten Oktober, an der Börse Edenkoben, sah ich es, und, es war mein abgewandertes Schild, – und es stand zum Verkauf! Natürlich stellten sich mir alle nur möglichen Fragen in dieser Situation, Fragen die jeder von uns kennt. Aber schliesslich kaufte ich es zurück und dank des guten Wechselkurses (Franken-Euro) war es ein einigermassen erträgliches Geschäft. Nun hängt es wieder bei mir und ich meine, da gehört es auch hin, für immer!

dscn4760.JPG

Thomas:

bauer.jpg colditz.jpg

hofbrau-blech.jpg markranstadter.jpg

schloss.jpgschlossbunt.jpg

Olaf:

alois_epp_blech.JPGandre_hofer_feigenkaffee.JPG

aristona.JPGbabynahrung.JPG

berliner-kindl-langes-s.JPGberliner-kindl-seltene-flasche.JPG

blue-band.JPGburnus.JPG

cogetama.JPGcolumbia-graphophones.JPGcolumbia-records.JPG

daimon-blau.JPGdaimon-rot.JPG

daolin-schrift.JPGdeutsche-einheit-seife.JPG

dr-oettker.JPGgolddosen.JPG

goldina.JPGgoppinger.JPG

his-masters-voice.JPG hustin.JPG

josetti-blechschrank.JPGjosetti-klein.JPG

kaffee-hag.JPGkaiser-otto-1.JPG

kaisers-brustkaramellen.JPGkulmbacher.JPG

maggis-suppenartikel.JPG maggis-wurze-einzig.JPG

mauxion-gross.JPGmeisterrad-2.JPG

mittweidaer-lowenbrau.JPG meyers-kaffee.JPG

norddeutscher-lloyd.JPGodol.JPG

odol1.JPGopel-fahrrader-frau.JPG

pfeil-gluhkorper.JPG rieselsalz.JPG

sinalco.JPG spratts-kuken.JPG

suchard.JPG suma.JPG

vim-ausgeschnitten.JPGweck.JPG

weck-erdbeere.JPGwiklunds.JPG

wittkop.JPG

Jens:

weil es so grafisch Hammermäßig ist im wahrsten Sinne des Wortes

100_2085.jpg

und der Bauer von meiner lieben Frau, die ich hiermit Grüße 🙂

dscn1192.jpg

Es war eine Freude die Fotos hochzuladen, wahrscheinlich der längste Bericht bei schilderjagd. Herzlichen Dank allen Fotolieferanten.

Wer sich anschliessen möchte kann das hier gerne tun.

Ergebnis der Umfrage

Hier Klicken Top-Liste Emailschilder nur Auktionen

steinfels seifen, schweiz, oder alles im eimer

No Gravatar

hallo zusammen

und wieder ein kleines kuriosum…ein gebogenes unbekanntes steinfels seifen emailschild oder was ? war das für die theke ein aufsteller  oder gar für an einen hölzernen strommasten zum montieren …tja was kann das sein ???? okok des rätsels lösung …es eist ein ganz ordinärer emailierte kessel zum waschen oder putzen oder….? diesen habe ich jahre vor dem schilder sammeln aus  einem alteisenhaufen gegrübelt…. sah nie einen 2ten… höhe 22 cm oberer durchmesser auch 22 cm….

gruss mätu

img_6654.jpgbild-30_jpg.jpgbild-80_jpg.jpg

img_6655.jpg

Urbin und Album

No Gravatar

passend zum Urbin wieder mal was aus dem Album mit Album. Das Album war glaube ich von Josetti, ich habe es damals zusammen mit dem Urbin in einem gekauften Vertiko gefunden und verkauft für 20 DM. Danach bekam ich einen Brief vom Käufer der mich als Betrüger und Abzocker

100_1419.jpg bezeichnete. Ohje was war passiert. Ah Ich habs mit dem Finger auf die Stirn tippen…Altes Emailschild Ich habs ! urbin Bester Schuh Putz

Ich hatte nicht genau nachgeschaut ob irgendwelche Bilder fehlen. Doch leider waren 2-3 Stck. abhanden gekommen. Ich wusste damals nicht, dass ein unvollständiges Reklamebilderalbum für die Sammler ein Weltuntergang ist, doch hätte er mir es etwas höflicher sagen können 🙂

Alte Emailschilder kaufen