3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

moin!

augen auf:

ata

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere ebay schilderjagd Angebote
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
Verkaufsgalerie
DIE SCHILDERJAGD TEIL 2 Auf den Spuren historischer Firmen und Markenreklame

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

39 Gedanken zu „3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

  1. Wolf

    Jaaaa, das war ein rundes Ding! Hat sehr viel Spaß gemacht, viele nette Gespräche, tolle Reklameteile, abends ein gutes Bier und viel Spaß beim Bowlen. Habe leider wieder mehr Geld ausgegeben als eingenommen… 🙂
    Vielen Dank an Kai-Uwe und viele Grüße an alle Teilnehmer, Wolf

    Antworten
  2. jora

    Ich Schliesse mich an… Wie gewohnt sehr nettes und rustikales Treffen mit guten Leuten und auch Beuten für die Sammlung …. Sind die Nacht durchgefahren und gut in der Nähe der Brücke und Düsseldorf gelandet….

    Antworten
    1. jens

      Moin, wiedermal super Sache gewesen, lustiger Abend. :mrgreen: Grüße an Alle. Danke an Alle für die genialen Fotos besonders das ATA ist hier auch beim scrollen der Effekte Knaller 🙂

      Antworten
  3. Marco

    Ich fand es auch super. Alle entspannt und freundlich. Vorrätige Ware war ok. Preise auch. Komme gerne wieder! Comicmafia sagt danke für‘ s Organisieren.

    Antworten
  4. rastalocke

    Moin Hofnar,

    könntest du mir bitte das Bild mit der RÜGER-Pappe schicken (Rüger Cremier Stangen).
    Interesse hätte ich auch an dem Blausiegel-Kondomautomat. Weiß jmd, wer den angeboten hat?

    Danke u. Grüße

    vmjjmv@freenet.de

    Antworten
  5. hofnar

    moin rastalocke!

    welche rüger pappe auf welchem photo und wieso ein bild davon schicken?

    der blausiegel war am 20.9. noch bei reklamefips im wagen.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  6. rastalocke

    Moin moin,

    dias Bild mit der RÜGER-Pappe unterhalb der 2 Hochdorfer Seifen Schilder. Brauche das Motiv und wenn du mir das Bild direkt schickst, habe ich ne bessere Quali.
    Wäre obercool :-))

    Dann maile ich den reklamefips mal an.

    DANKE.

    Antworten
  7. Börse DOTTIKON

    Danke Hofnar für den vielseitigen Bericht!
    Da hatte es ja wirklich ein klasse-Angebot:
    LUX, BLEYLE, BERGER, ADELSHOFFEN, OPEL Fahrrad. Bei den meisten ist der Zustand ersichtlich, wie waren sie beim LUX und beim ADELSHOFFEN? Und wie waren bei diesen Schildern die Preisansagen?
    Herzlichen Dank für Auskünfte ( auch direkt: kolb.werbung@icloud.com )!

    Antworten
  8. schilderdani

    Sollte das „Hubertus Sprudel“ noch zu haben sein,würde ich mich über eine Rückmeldung des VK freuen:
    alte.automaten@freenet.de.
    Ansonsten: Tolle Auswahl querbeet,nicht nur an Schildern sondern auch Aschenbechern,Aufstellern etc.
    Gefällt mir!

    Antworten
  9. fellbacher-reklamebörse

    Zu Schilderdani: also die schwäbische Sprache ist oftmals schwer zu verstehen. Hier zum Beispiel:
    1. was heißt BFENGSCHDA
    2. OIDRZAH
    3. GLOOBIRSCHD

    Wer es raubekommt ohne zu goggeln…. erhält auf der Fellbacher Börse ein FREIBIER!!!!

    Es lag nicht am der frühen Morgenzeit…..

    Antworten
    1. schilderdani

      Nr.3 ist schon klar,aber 1+2?!
      Egal,ich habe jetzt echt keine Ambitionen,schwäbisch zu lernen…..
      Und Du willst mich ja nur nach Fellbach locken,aber das würde Dir bestenfalls mit einem KASTEN Freibier gelingen 😉

      Antworten
      1. Börse DOTTIKON

        Das erste dürfte „Pfingsten“ sein … das zweite „Eiterzahn“ … mal von einem Schweizer übersetzt (???).

        PS. Jürgen, ich beteilige mich am KASTEN, aber Dani muss ihn auch innerhalb seines Besuchs wegputzen.

        Antworten
  10. fellbacher-reklamebörse

    Hey Schilderdani: Sorry, es war nicht so gemeint, dass Du Schwäbisch lernen sollst. Ich wollte nur aufzeigen, dass die schwäbische Sprache, so wie sicherlich auch andere, nicht immer einfach zu verstehen ist. Daraus resultiert vielleicht auch der Fellbacher Humor! Dachte eigentlich Nummer 3 sei am schwierigsten. Ja, es ist die Klobürste. Und dann Gratulation in die Schweiz. Richtig Ruedi. Danke dass Du zur Auflösung beigetragen hast. Und Dein Angebot ist angenommen, mit der Beteiligung der Kiste Bier….. Jetzt haben wir einen Gast mehr in Fellbach persönlich zu begrüßen!

    Antworten
    1. schilderdani

      Mooooooment mal…..da gibt es noch Klärungsbedarf!
      1. Auf das richtige Bier kommt es an….denn bei Warsteiner z.B.streike ich schon bei der 1.Flasche!
      Aber z.B. bei Tannenzäpfle könnte das mit dem Kasten klappen ….
      Ist ja nicht so,das ich wählerisch bin 😉
      2. Es herrscht immer noch Aufklärungsbedarf bezgl.Deines Komentars zum Wiesbadener Schild
      3. Wem gehört(e) denn nun das schöne Hubertus-Sprudel-Schild und ist es noch zu haben??

      Antworten
  11. fellbacher-reklamebörse

    Fangen wir mit dem Wichtigsten an!!!! Biersorte = freie Auswahl! Ich denke Ruedi wird hier meine Entscheidung mittragen….!!! Schild aus Wiesbaden hängt in meiner Sammlung. Beim Kauf dachte ich noch, dass Wiesbaden zu Baden Württemberg gehört. Kann doch mal passieren…. Oder? Schliesslich war Geometrie nie meine starke Seite. Jetzt warte ich nur noch darauf, dass sich Rastalocke wieder mit in die Diskussion einbringt…..) Und den Hubertus hatte mal, oder hat noch…. Reklame-Fips. Für diesen heiss begehrten Insider Tipp gibt´s eine Flasche Abzug…..

    Antworten
    1. schilderdani

      Danke für den heiß begehrten Tipp…sollte das mit dem Kauf noch klappen,was ich nicht glaube,dann darfst Du den Kasten Bier gerne mit mir zusammen leeren ;-).
      Und was die geografische Lage von Wiesbaden angeht habe ich dann ja wieder was neues gelernt…bisher dachte ich immer,ich wäre in Hessen geboren aber dank Dir weiß ich nun,das Wiesbaden wohl doch näher an Karlsruhe liegt als ich das immer wahrhaben wollte ;-).

      Antworten
  12. rastalocke

    @Fellbacher

    ich befürchte, du hast WIESBADEN mit WIESLOCH verwexelt 😉

    Wiesloch (in BADEN) ist da wo man hinkommt wenn man zum Bleistift Wahnvorstellungen hat 😉

    Also wenn man zum Bleistift glaubt ein Schild kürzlich noch an seiner Wand gesehen zu haben und plötzlich isses in ner anderen Sammlung ohne dass man weiß wie es da hin kam 😉

    Und: Wenn sich ein Schwabe ins Ossiland verirrt wie unser armer Fellbacher, kann er sich schon mal in der GEOLOGIE irren (nicht Geometrie!!). 😉

    Antworten
  13. Thorsten

    Hallo,
    kann mir jemand sagen wer den großen wohl makellosen Siegfried Grudekoks angeboten hat?
    Ist dieses Schild verkauft worden oder noch zu haben?

    Danke im Voraus für eine diesbezügliche Antwort!

    Antworten
  14. RÜbe

    Hallo alle zusammen, Bin völlig neu hier, und angehender Emailschild Sammler. Will mich hier anmelden ( hatte auch heute mal hier angefragt – noch nix zurück gekommen als Antwort ). Meine Frage ist, ob auch dieses Jahr in Halberstadt dieser Schilderrummel statt findet !!! Wäre nett, wenn mir jemand antworten könnte. Übrigens tolle Seite hier & tolle Kommentare & habe Erfahrungen gesammelt. Danke Steffen

    Antworten
  15. veithwerke

    @RÜbe:
    Findet Mitte September diesmal in Wernigerode statt,genauer Termin wird bekannt gegeben.Halberstadt ist leider vorbei wegen Kneipenverkauf.Grüßle,Kai-Uwe

    Antworten
  16. Blechdosenjunkie

    Hi Steffen,
    wenn´soweit ist, können wir ja Fahrgemeinschaft machen, bin ein alter Hase…Stichwort „Alter Forstmeister“… 🙂 …. Halberstadt (bzw.Wernigerode) ist besser als Südseeatoll…

    Antworten
    1. Rübe

      Hi Hartwig,

      Danke für Deine Info, und ich hatte Dir ne Mail geschickt ( schau mal…bei mir kam eine Fehlermeldung…… ) gib mal bescheid !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Hatte Dir einige Fotos mitgeschickt von 2 alten großen Blechdosen – um 1920 / 30 Mauxion Kakao & J.L. REX – Berlin – Thee Import ( sehr dekorativ und wohl um 1900 / 10
      Einige tolle Emailschilder hatte ich mit Hochgeladen zum schauen ( weiß noch nicht wie das hier geht ):
      Beim Termin muss ich schauen – bin evtl. schon vorher in Goslar bei meinen Neffen…
      Muss überhaupt schauen, ob ich das hin bekomme !!!!!
      Am WE Tönniesberg verkaufen ??? oder nur Zaungast bzw. Schnäppchen sichern ??

      Gruß Steffen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.