Archiv der Kategorie: Blechdosen

Makes no sense …

… zum Flohmarkt zu fahren – dachte ich heute früh, als ich aus dem Fenster schaute und den Schneeregen fallen sah. Na ja, allerhöchstens rüber in einen kleinen Belgischen Ort, wo der Flohmakt in einer Viehmarkthalle sattfindet – von Langeweile getrieben also los ohne jede Erwartung. War auch dort nicht viel los – nur Hälfte der Plätze belegt und sehr wenig Besucher. Viel Kitsch und das übliche Haushaltsauflösungszeugs, nur wenig Stände mit schönen alten Sachen – doch da lacht mich ne alte Blechdose an. Ein schöne 20er Jahre Gaede Scholdoladen-Blechdose aus Poznan (Posen, Polen) ca. 35 cm hoch. Na bitte, hat die Tour trotz Schneeregen  doch Sinn gemacht – bin zumindest zufrieden heim gefahren 🙂

IMG_5753

 

ne neue Schütte in der Hütte – Ferd. Fuesers Mannheim

Servus.

Gestern ne schöne uralte Kaffee-Schütte ausgepackt,über die ich mich ziemlich gefreut habe. Live sieht sie noch viel besser aus.

Bis auf eines der beiden Schildchen oben ist sie komplett und ziemlich alt.

Das erhaltene Schild ist aus dünnem Blech,das andere war aus Pappe.

Man sieht ,dass die Vorderseite durch die Jahrzehnte dem UV Licht ausgesetzt war ,die Rückseite hingegen kaum.Daher ist sie dort nahezu makellos.

Habt ihr auch tolle Kaffeeschütten in eurer Sammlung ,dann zeigt doch mal was her.

Wenn ihr die ein oder andere abzugeben habt,auch immer gern her mit Angeboten

 

Gruss Jochen

Foto 5 Foto 3 Foto 2 Foto 4 Foto 1

 

 

 

Tote Hose – nur ´ne Dose.

Ja, es stimmt. Richtig gute Flohmarktfunde werden immer seltener. Tupperware, Babyklamotten und Ramsch bestimmen das Angebot. Aber immerhin, als kleiner Trost tauchte dann diese dänische Margarinedose auf. Blauband Margarine, um 1930. Hat ihre letzten Jahre offensichtlich als Behältnis für Schrauben und Nägel im Schuppen verbracht. Fescher Hut…
Bild
Bild

3ter halberstädter schilderrummel 20.09.2014

moin!

augen auf:

ata

 

100_4466100_4470100_4473100_4477100_4478100_4484100_4483100_4485100_4488100_4491100_4492100_4494100_4493100_4495100_4503100_4501100_4502100_4500100_4497100_4498100_4499100_4506100_4509100_4511100_4528100_4529100_4504100_4505100_4508100_4512100_4544100_4545100_4558100_4527100_4517100_4519100_4520100_4521100_4522100_4523100_4526100_4530100_4531100_4532100_4533100_4534100_4535100_4536100_4537100_4538100_4539100_4541100_4542100_4546100_4549100_4548100_4547100_4551100_4552 100_4553100_4554100_4555100_4556100_4557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

100_4503

 

 

 

schön gruss

hofnar

und zu guter letzt der knaller von blechdosenjunkie :

peng

 

Doofe Etiketten …

image … sind manchmal auf alten Dosen und wenn die nicht wasserlöslich sind, dann sind die nicht so einfach zu entfernen ohne gleich das Motiv mit zu entfernen – also bloß nicht scheuern, keine Rasierklingen und kein Lösungsmittel, wie Nagellackentferner oder so, einsetzen.

Bei mir hat das mit Autopolitur ganz gut geklappt. Dick drauf und einwirken lassen, dann flächig mit leichtem Druck mit weichen Tuch reiben. 2-3 mal wiederholen und das Klebzeug war weg ohne das Motiv zu beschädigen.

Es war einmal …

image… früh morgens in einer „verbotenen Stadt“. Es dämmerte und der Emir schlief noch tief und fest. Üble Basarhändler hatten ein unschuldiges Gibson Girl in ihrer Gewalt, welches ein tugendvoller Held gegen eine kleine Lösegeldzahlung befreien konnte. 🙂

Hey die Dose ist „jsj“ (janz schön jrooß), 28 cm x 20 cm. Ich reiße gleich mal den Deckel ab, klopp die Kanten platt, bohre 4 kleine Löcher in die Ecken und Stelle es bei ebay als seltenes Blechschild ein. 🙂 🙂 🙂

Hey, Hey, das war ein Scheeeeerrrrzzzzz !!! Ich würde so was doch niemals tun. Was denkt Ihr von mir?

.

.

.

Ich stelle es natürlich bei Kalaydo ein 🙂 🙂 🙂

 

 

 

abzugeben…

Bin gerade am ausmisten und hätte folgendes abzugeben.Beides ist original verpackt,war nie im gebrauch.Die Perutz Leuchtreklame hat lediglich einen kleinen Kratzer auf dem Bild was aber nicht auffällt,wenn sie leuchtet sieht es so aus als ob der Film aus der Schachtel in den Schriftzug läuft.Sie ist ca 45x45cm groß

Die Agfa Blechdose ist auch original verpackt und hat lediglich minimalste Lagerspuren in form von kleinen Kratzern an den Kanten.Sie ist ca. 100×30 cm groß

.20140209_111100

20140209_110727

 

20140209_110643

Man beachte bitte nicht die Füße    😉

 

 

Beute von heute

Gutes Wetter heute, Sonnenschein und Plusgrade. Hinaus an´s Licht. Beste Voraussetzungen also, um auf Beutefang zu gehen. Noch ist es hier bei uns im hohen Norden eher ruhig, was ergiebige Märkte angeht. Aber man muss ja auch wieder langsam anfangen, denn das Jahr ist noch lang…

Also die Wohnwabe verlassen, auf die Landstraße geschwungen und in die Pampa gefahren. Dorfflohmarkt. Und siehe da, einige hübsche Dosen ergattert, Wybert in Sütterlin, Haribo, Kautabak. Dann, schon im Weggehen, ein Blick nach oben. Was hängt denn da? Ein Erdal-Schild in 70×70. Entwurf Eduard Hans Beyer-Preusser. Ziemlich trauriger Zustand. Jemand hat mittig ein Loch hineingebohrt, um wohl einen Griff daran zu befestigen. Hat einen Deckel daraus gemacht, wahrscheinlich für eine Regentonne. Wie praktisch.

Bild

Bild

Irgendwie tat mir das Teil leid. So kurz vor dem Schrottplatz sah es traurig aus. Habe es also für (relativ) kleines Geld mitgenommen. Zuhause dann die Rosskur, Putzen Hardcore, Schweiß auf der Stirn. Unten seht Ihr das Ergebnis. Jetzt kommt es im Garten an die Wand. Eigentlich ganz schön geworden, oder? Wenn nur das Loch nicht wäre…

Bild

Lesenswert: Kondome mit Geschmack von Kautabak

„Kondome gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Banane, Schokolade oder Erdbeere. Was für uns als schmackhaft gilt, sieht in Indien ganz anders aus. Ein nationales Unternehmen setzt jetzt auf den Geschmack von Kautabak bei den Verhüterlis.“ vgl. Morgenpost Na dann …. wer weiter lesen will:

http://www.morgenpost.de/vermischtes/article1007519/Kondome-mit-Geschmack-von-Kautabak.html

 

eger- mühlen brot

 .

.

moin!

am woch-end mein kleines x-mas blech gefunden.

klein,traurig ,von schuppenflechte geplagt / 31,5×21,5 /geprägt .

eger1.jpg

nicht verzagen , erfahrung haben ;- )

eger2.jpg

eger3.jpg

ein brot-blechschild mit viel erfahrung  ex eger jetzt chep/ungarn.

nie vorher gesehn oder von gehört, ich freue mich riesig über

die kleine knitteroile  ;- )

anbei nen büschen info (mehr war nich zu holen)

http://de.wikipedia.org/wiki/Cheb

schön gruss

hofnar

wenn jemand mehr info hat, bitte melden!  vielen dank!

pfaff, oder ich war paff als ich die zwerge arbeiten sah:-)

hallo zusammen

heute noch was süsses kleines an land gezogen…… ich dachte als ich klein war, die elfen würden die arbeit über nacht erledigen… als ich älter wurde war ich mir sicher…… es waren die frauen und mutti….. aber heute habe ich die wahrheit heraus gefunden….

sehr selber 🙂

foto-74.JPG

die zwerge piff und paff…. singen beim arbeiten…. hau ruck hau ruck…….  hau ruck zuck zuck zuck….. 🙂

die dose …. in 6 sprachen….. die sollte also weltweit täglich zu finden sein….  unten rechts signiert f. rei?? f. reist oder ????  kennt jemand den künstler / grafiker…?

foto-73.JPG

wunderschöner jugendstil, daher denke ich um 1900-1910…

schönen abend noch mätu

eine Biene irrt sich nie…..

Moin Männer´s, war räubern im Osten, paar schöne Sachen dabei. Jetzt angefangen mit zwei Dös´chen.

bild0080.JPG   bild0081.JPG  bild0082.JPG

Kremmling Nähr Zwieback.

Zum Größenvergleich hab ich mal das KöPi daneben gestellt, das ist 48 X 68cm.

So, jetzt die Biene,

schöner 4,5 KG Pott, ca. 1910 (die andere übrigens auch ) signiert Hartwig, konnt ich nicht stehen lassen…

bild0083.JPG    bild0084.JPGbild0085.JPG

Henkel noch per Hand gelötet.

So, Rest kommt später, noch einige hübsche Sachen dabei, bis dahin…..

Gruß aus Braunschweig

Andreas

2ter schilderrummel in halberstadt 14.09.13

.

.

moin!

festgebiet.jpg

festausschuss.jpgfest2.jpgsachenpacken.jpgsachenpacken1.jpgsachenpacken2.jpg100_9687.JPG100_9688.jpg100_9690.jpg100_9691.JPG100_9692.jpg100_9706.jpg100_9707.jpg100_9763.JPG100_9764.JPG100_9785.JPG100_9787.JPG100_9689.JPG100_9693.JPGuups.jpgjorafoto.jpg100_9709.JPG100_9694.JPG100_9697.JPG100_9698.jpg100_9700.JPG100_9705.JPG100_9711.jpg100_9783.JPG100_9797.jpg100_9782.JPG100_9749.JPG100_9752.JPG100_9779.JPG100_9844.JPG100_9712.JPG100_9733.jpg100_9737.JPG100_9740.JPG100_9741.JPG100_9744.JPG100_9769.jpg100_9770.JPG100_9789.jpg100_9795.jpg100_9796.jpg100_9802.JPG100_9803.JPG100_9811.jpg100_9816.JPG100_9815.JPG100_9855.JPG100_9856.jpg100_9865.jpg100_9870.jpg100_9873.jpg100_9828.jpg100_9834.JPG100_9836.JPG100_9837.jpg100_9847.JPG100_9739.JPG100_9735.JPG100_9753.JPG100_9755.JPG100_9756.JPG100_9766.JPG100_9804.JPG100_9805.JPG100_9810.JPG100_9827.JPG100_9850.JPG100_9716.jpg100_9721.JPG100_9722.jpg100_9723.jpg100_9724.jpg100_9728.JPG100_9731.jpg100_9742.JPG100_9743.JPG100_9747.JPG100_9748.JPG100_9757.JPG100_9758.JPG100_9759.JPG100_9760.JPG100_9767.JPG100_9771.JPG100_9788.JPG100_9793.JPG100_9794.JPG100_9801.JPG100_9813.JPG100_9814.JPG100_9821.JPG100_9852.JPG100_9854.jpgber1foto.jpgkuvhmfoto.jpgkuvhof.jpgfassefoto.jpgviermann.jpgzfoto.JPG

so, das war der 2te schilderrummel in halberstadt.

bilder sagen mehr als worte ;- )

vielen herzlichen  dank an Carmen und Kai-Uwe !!!

schön gruss

hofnar

Cogetama Interessenten gesucht.

Hallo,

ich habe hier eine Zigarrendose,eine Güldenrig Zigarettendose und eine Dose vom Fahrradflickzeug.

Nun würde gerne wissen ob es dafür Interesse gibt.

Ich konnte bisher keine Informationen dazu finden,deswegen habe ich mich gefreut als ich diese Seite gefunden habe.

Hätte gerne Infos zu den Dosen .Bei interesse ist Verkauf möglich.

Frank

cogetama.jpg

cycle.jpghausn.jpg

Dosen… Ein tolles Thema … Wie ich finde…

Nabend.

Habe diese Woche eine ganze Sammlung Dosen übernommen.

Beginnend in der Jahrhundertwende,endend in den 70er Jahren.

Einige schöne behalte ich selbst ,andere kommen wieder weg.

So langsam komme ich auf den Geschmack .

Diese tollen Jugendstil-Schachteln mit Zigaretten,Pastillen,Hühneraugensalben,Knoblauchdrops und Schokoladen

sind schon imposant. Die Detailliertheit,Lithographie und die ulkigen Aufschriften,mit der manche Dosen hergestellt wurden ist einfach faszinierend.

Die Dosenjunkies unter euch kennen das bestimmt. So langsam fange ich auch mich dazuzuzählen.

Hier mal ein paar generelle Fragen an die Dosenexperten.

Gibt es wie bei den Schildern auch „Wundermittelchen“ ,um Dosen zu reinigen und zu putzen?

Will mich mal an einigen versuchen,aber die feine und empfindliche Oberfläche wie bei den Blechschildern nicht

beschädigen. Über Hinweise und Anleitungen freue ich mich.

Hier eine lustige kleine Dose aus der Sammlung – nix wildes,aber für mich als Fisch- und Meeresfrüchte-Fan eine Freude.

Die ist oben ziemlich verpekt- womit würdet ihr die reinigen? Da kann ja nix kaputtgehen.

Die alte Keksdose ist wohl nicht zu retten,oder kann man da mit warmem Wasser oder sonstwas vielleicht noch etwas Farbe wieder vorholen?

Gibt es gute Literatur zu Dosen,um die zeitliche Herkunft und vielleicht auch die Seltenheit besser bestimmen zu können,die ihr empfehlen könnt?

Ich danke für eure Hinweise und Tipps und freue mich jederzeit über Angebote von Dosen zum Thema Braunschweig und Umland sowie allen Dosen zum Thema

Fisch,Fischkonserven,Meerestieren und ähnlichen Gebieten.

Grüße Jochen

Sicher ziemlich alt..Auf alle Fälle passend zu meinen Interessen…

krebsfett-3.JPG

sicher auch recht alt..Aber leider ziemlich platt … 🙁

hannover.JPG

Geht hier noch was ?

hannover2.JPG

Noch mehr Putzzeug

Nachdem ich heute früh auf dem Flohmarkt den Emaillereiniger gefunden habe, bin ich heute Mittag nach Antwerpen gedüst, um in den Retro-Möbelläden nach alten schönen Küchenstühlen zu schauen – schließlich muß das Mobiliar in der Küche zu den Schildern passen 🙂

Stühle habe ich nicht gefunden, dafür zwei weitere Dosen mit Putzzeug, diesmal für Metalloberflächen – hoffentlich ist die Dosenphase nun zu Ende und ich finde morgen wieder mal ein Schild (der zwei oder drei oder …) 🙂

img_2894.JPG

bulgaria blech mit krebsspargel

.

.

moin!

vor drei wochen auffen sünntach mittem eintopfzerknalltriebling durch schleswich-holzbein geknattert.

flohmarkt,nur kucken und wenn: nur was inn‘ rucksack passt.

am asch die roiber! liegt doch da ne dreckige,schwere knitter-blechplanke, 74,5×51,5,geprägt im staub rum. ilse lagerfeld entwurf, 20ger,eher selten.

aufruf? ok! kannste das schicken? nöh kein bock! algengrütze!

zum glück noch nen hamburger händler gefunden,kein thema, holste dir am nexten samstach auffer schanze ab .

nen guten roten tropfen besorgt und auffer schanze gegen das schild getauscht.

warmes spülwasser,schwamm und mikrofaser staubtuch (nass) mit leichten druck langsam freigerubbelt.

trockenes mikrofaser-staubtuch zum polieren.

bulga1.jpgbulga2.jpgbulga3.jpg

mit null erwartung auf nen flohmarkt zu gehen hat bei mir fast immer schöne funde zur folge und mann kann nicht enttäuscht werden ;- )

schön gruss

hofnar