Archiv des Autors: Falk

Fassadenwerbung

No Gravatar

hier ein paar Bilder einer im Sterben liegender Aussenwerbung,
gleich für zwei Sachen die Männerherzen
höher schlagen liessen und lassen:
Bier und heisse Reifen in der Gertrudstrasse….
Wenn dieser Beitrag veröffentlicht wird, ist das ganze wohl schon Geschichte.

Die passende Wanddeko gibt es dazu momentan bei Ebay: Artikel 292050709040

Grüße Falk

Frischfund Kraftpost

No Gravatar

Habe bei einem netten Händler diese beiden Schilder gesehen, die er selber
vor einigen Tagen von einer alten Poststelle im westfälischen Raum für billiges Geld bekommen hatte.
Da er selber keinen blassen Schimmer von Schildern hat bat er mich mal bei der
Sammler Community nachzufragen wieviel er dafür nehmen könnte – dabei konzentrieren wir uns auf die Kraftpost Haltestelle…
Klasse Glanz, die Schäden gut ersichtlich.
Bei Interesse kann ich eine Telefonnummer weiterleiten – so wie ich es verstanden habe kommt es definitiv nicht nach Ebay.

Grüße Falk

Diverse 018

Hungrig in Arnstadt/Thür.?

No Gravatar

Leider hatte dieser, aus der Ferne wie ein Restaurant wirkender Trödelladen
geschlossen sodass ich nur durchs Fenster ein paar Fotos schiessen konnte.
Das grosse Blaue hängt wirklich aussen über dem Schaufenster.

Grüße Falk

Handy Alkersleben 038

Handy Alkersleben 035

Handy Alkersleben 036

Videotipp

No Gravatar

Ein Stummfilm von 1930: »Menschen am Sonntag«:

https://archive.org/details/peopleOnSundaymenschenAmSonntag1930

https://de.wikipedia.org/…

Eine frühes Werk von Billy Wilder übrigens…

Für alle die wenig Zeit haben:
Bei 6.37 min. ein Electrola Ladengeschäft mit Aufsteller
und danach eine Shell Tankstelle
Bei 8.53 min. eine weitere Tanke mit mehreren Säulen
24.13 Josetti Bus und Hinweisschild mit Pfeil
38.43 grosses Mobiloil mit der schrägen Schrift,
Tanksäule und weiterem Schild (Stettin?)
58.44 Opa Galitzke (Scherz)
1.13.44 ein Werbewaufsteller auf englisch von Electrola

Spurt

No Gravatar

Bei dem anschaulichen Beitrag „IM AUTO ÜBERS LAND 2 (frei nach Erich Kästner)“ war mir so als hätte ich das Spurt-Schild auf dem letzten Foto schon mal gesehen, also schnell mal alte Bilder durchforstet und da war es, 1985 an einer Minitankstelle irgendwo im Bez. Erfurt aufgenommen – und stehengelassen.

Da es sich bei Spurt wohl um eine schweizerische Tankstellenkette handelt ist es schon merkwürdig dass dieses Schild Mitte der 80er in der DDR zu finden war…

Spurt 001

 

Nach 110 Jahren heimgekehrt

No Gravatar

Vor kurzem habe ich dieses Schild in dem doch recht desolaten Zustand bei Ebay ersteigert,
wie ich finde recht ordentlich gereinigt und erfreut festgestellt
dass es den Heimat- und Verschönerungsverein Bad Salzuflen e.V. immer noch gibt.

Nach Kontaktaufnahme kam es zu einer persönlichen Übergabe des Schildes
welches nun nach über 110 Jahren wieder im Besitz des Vereines ist.

Nach erfolgter Neueröffnung des Museums in Bad Salzuflen soll es dort einen Platz bekommen.

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Wiesekopsieker darf ich hier
aus der Chronik des Heimat- und Verschönerungsvereins Bad Salzuflen e.V. zitieren:

“Auch unter Wilhelm Hoffmanns Leitung setzte der Verein sein Engagement zur Verschönerung der Stadt fort.
Nachdem sich herausgestellt hatte, dass die Wegweiser aus Holz recht schnell verrotteten,
wurde im Mai 1903 beschlossen, 60 bis 80 langlebigere aus Blech anfertigen zu lassen.

Dagegen musste der Neudruck der Salzuflen-Karte, wie sie 1895 zusammen mit dem Reiseführer aufgelegt worden war,
aus Kostengründen zurückgestellt werden. Auch der Aussichtsturm auf
dem Obernberg konnte 1903 noch nicht gebaut werden, da auch hierfür die Mittel fehlten.”

Wie ich finde hat man auch damals schon die Prioritäten richtig gesetzt!

070

Ebay 002

Schwermetall

No Gravatar

                                                                                                                                                                             Hallo erst mal,

ich habe da etwas ganz feines aus einer kleinen niederländischen

Curiosa & Antiek Scheune mitgebracht:

Einen Coca Cola Pokal aus (?) Messing, sauschwer,

ca. 3500 Gramm bei einer Höhe von 33 cm.

Laut Internet stammt er aus der Schweiz und wurde für 100.000 abgefüllte Flaschen

in den Jahren von 1957 bis 19xx verliehen.

Also etwas ganz seltenes, leider ist im Laufe der Zeit die gravierte Plakette abhanden

gekommen – wollte ich Euch auch zeigen, wäre aber ein aus dem Netz Klick mich!

kopiertes Bild gewesen und das geht ja nun gar nicht!

Interesse? Für billiges Geld zu haben!

(Messing Kilopreis 2,40 €)      

Soll aber schon mehr als 8,40 € sein!

PA090066

California

No Gravatar

Ja hallo ersmal,

kennt jemand diese Limonaden – Marke aus den 50er Jahren,

wäre interessant den Hersteller zu ergründen.

Wer kann helfen?                                                     California 001

LG   Falk

Für Sammler mit mehr Platz

No Gravatar

Die Reifenhandlung kenne ich noch aus meiner Jugendzeit, die Conti-Werbung war auch lange Jahre nicht zu übersehen, das ovale Firestone Schild lag vor einigen Jahren mal beim örtlichen Schrotti ganz oben auf dem Altmetall-Haufen. Das Gelände ist jetzt ein Lostplaces, steht seit Jahren leer.

Platzierung 002

Erste Hilfe

No Gravatar

Hängt noch so mit Müh und Not an dem alten Gemäuer im Umkreis von Leipzig.

Platzierungen 006Platzierungen 004Bei dem Strassenschild kommt wohl jede Hilfe zu spät,

wer errät den Strassennamen? (nur 200 m vom Hauptbahnhof Leipzig entfernt)

3 Paar

No Gravatar

Meine Frau hat es geschafft!
Während ich mit leeren Händen den Schuppen eins verlassen habe,
hat Sie sich ganz entspannt dort drei Paar Schuhe gekauft!!!

Bremen 002

Eine klasse Veranstaltung, sehr netter Empfang – rundrum gelungen!

Borgward

No Gravatar

Platzierungen 003

War am Wochenende wieder in den Weiten der norddeutschen Tiefebene unterwegs,

Platzierungen 005als mein alter V8 (Wunschdenken) nach Sprit lechzte und ich

Platzierungen 007

 

diese Tanke fand – ok war Sonntag und sie hatte geschlossen…

Platzierungen 006aber dafür habe ich gerne den Rest des Weges geschoben.

 

 

 

 

Platzierungen 008

 

Natürlich Quatsch, in Bruchhausen Vilsen, direkt am Bahnhof ist diese Werkstatt zu finden,

 

Platzierungen 004nebenan noch ein Showroom mit diversen Borgwards – und im Internet noch viel mehr Fotos.

 

Verstehe nur Bahnhof

No Gravatar

xy 006Irgendwo in der Weite der niedersächsischen Tiefebene habe ich gestern diesen

Wegweiser zum Bahnhof fotografiert.

Wer kennt dieses Symbol und wofür wird „geworben“?

Weiterhin einen schönen zweiten Advent!

Falk

 

4 Tage Dresden

No Gravatar

Hallo erstmal, war in Dresden, alles wunderschön, Anreise etwas komplizert:

Dresden 256

Dafür war das Hotel recht urig; kam allerdings nicht in die Garagen rein…

Dresden 160Dresden 161

Tagsüber diese Aussicht,

Dresden 084

als Link seht ihr hier wie prächtig des Nachts die Leuchtreklame leuchtet (animiert) :       http://www.dresden-lexikon.de/Videos/Margon-200×150.gif

Tanken wie Anno 1925, der Rundling an der Bautzener Strasse:

Dresden 144

Lecker Essen im „Dresden 1900“ sehr empfehlenswert, direkt an der Frauenkirche.

Dresden 234

Jetzt aber zu den noch wenigen verbliebenen Fassadenreklamen:

Dresden 132Dresden 162

 

Dresden 255    Aus dem Verkehrsmuseum, wahrscheinlich phosphorisierend

Extremes Fotografierverbot herrschte bei Pfunds Molkerei an der Bautzener Strasse, im Nebenraum hingen vier Originale aber keine Chance auf ein Foto.

Aus dem Ladengeschäft „Ostmarkt“ direkt neben Pfunds Molkerei sind folgende Aufnahmen:Dresden 001 Dresden 002 Dresden 003 Dresden 145

Das rote Schild ist wahrscheinlich von Hermann Meyer & Co. Aktiengesellschaft,

das blaue darunter, noch nie gesehen, was ist Kraftpulver 1. Ranges Racahout du Serail?

 

Ein schönes Wochenende                                       Falk

Sommerbodenfund – betriebsbereit

No Gravatar

Hatte ich vorher noch nie gesehen, wahrscheinlich nur nicht beachtet, aber nachdem Hofnar® Anfang Mai einen Artikel darüber — www.schilderjagd.de/?p=63713 —                   verfasst hatte war ich doch erstaunt über meinen ersten Sommerfund.

Ein Mannesmann Luftschutz-Gitter, noch verbaut und unbeachtet wartet es                          auf seinen hoffentlich niemals erfolgenden Einsatz.

18.7.14 005

 

 

 

 

 

Na denn mal noch ein heißes WE!

Falk

50er Jahre Zeiss-Ikon Hinterglasreklame

No Gravatar

Ehemaliges Fotogeschäft, wird noch dieses jahr abgerissen, mit der Reisebürowerbung sind sie schon angefangen und was kam darunter zum Vorschein?

Es gibt noch zwei weitere Fenster die noch überklebt sind, was da wohl noch hinter ist, Ernemann und Voigtland vielleicht?

Wer Interesse hat kann ja mal kommentieren, die Kodak Neonreklame ist für den Sammler mit etwas mehr Platz auch nicht zu zu verachten. kodak 003kodak 004

kodak 005

Also nicht das ihr meint das wäre alles meins, ich weiss nur wo das Haus steht und wer der Ansprechpartner für eine Bergung wäre.

LG   Falk

Gewinner

No Gravatar

Eine schöne Erinnerung an meinen ersten Besuch der

Raritätenbörse in Essen kam heute per Post:

Der Hauptgewinn in Form des dort gezeigten Maggi Emailleschildes!

Auch auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank an die beiden Organisatoren

Maggi 004

und schon Vorfreude aufs nächste Pfingstfest!

 

 

LG   Falk