Archiv des Autors: Nela

Bickel Kleinformat

No Gravatar

dsc01216.JPG

dsc01215.JPG

dsc01214.JPGdsc01213.JPG

dsc01212.JPG

Vor ca. zehn Jahren wäre ich am Bickel vorbeigelaufen und hätte nicht verrstanden, warum sich andere um dieses Schild reissen. Ich fand es einfach nur hässlich und überrissen teuer. Vor zwei Jahren hat sich ein Sammlerkollegen von uns den Bickel gekauft (Grossformat). Auch dort habe ich ihn belächelt und nicht verstanden, wieso man(n) soviel Geld für ein so hässliches Schild ausgibt. Als wir mal bei ihm zu Hause waren konnte ich die Faszination diese Schildes endlich verstehen.

Es hing alleine an einer weissen Wand im Eingangsberreich und sah so geil aus!!! Die graphische Wirkung dieses Schildes ist enorm.  Auf einmal waren der Junge und das Mädchen doch nicht mehr so hässlich. Die Geschichte die dieses Schild erzählt zusammen mit der einfachen Gestaltung hat eine faszinierende Wirkung.

Nun hängt er also in klein bei uns. Mit ettlichen Randbeschädigungen – welche mich aber nicht weiters stören, da dass Motiv makellos ist.

Ich weiss nicht wie ihr das seht – mich interessiert eure Meinung: würdet ihr es restaurieren lassen oder in diesem Zustand belassen?

Hero „Ärdbeeri“ Lenzburg :-)

No Gravatar

hero.pngspinnali.pngbeerli.png

hero-lenzburg-erdbeeri.png

Wisst ihr an was man bemerkt, dass man etwas viel zu lange nicht mehr getan hat? Musste ich doch ernsthaft überlegen, wie ich nun einen Beitrag für die Schilderjagd verfasse… :-/ In Zukunft wird wieder häufiger trainiert… 🙂

Nun – hier zu meiner neusten Errungenschaft. Ein Mädchen Emaille-Schild. 😉 Hero Erdbeeren, kleines Format und abgekantet.

Abplatzer unten rechts ca 3mm und oben in der Mitte kleiner Abplatzer inkl Spinnenbildung. ca 5 Räppler gross. Ansonsten: wooooooooooooooooooooooooooooooooow!!! Genialer Glanz! I <3 it!!! 🙂

Der Juni – ein teurer Monat! :-)

No Gravatar

25-juni-2011-002.JPG25-juni-2011-001.JPG25-juni-2011-003.JPG

Die Sommerferien dieses Jahr verbringe ich auf ¨KuBa¨! (Küche-Balkon) Eingekauft wird nur noch Wasser und Brot und geduscht wird nur noch im Dunkeln und maximal einmal pro Woche – natürlich mit kaltem Wasser!!! 🙂

Spass bei Seite:

Der Villars-triangel wurde heute Morgen in einem urchigen Innerschwyzer Dorf abgeholt und fühlt sich neben dem Gala Peter, den Suchards und dem Sprüngli Berg schon sehr wohl. Bis auf den Abplatzer unten rechts ist er brennfrisch. Meiner Meinung nach äusserst selten…

Das Sarotti Türschild musste ich einfach  haben. Finde es von den Farben her einfach nur toll. Leider ist es ein bisschen mehr ramponiert, als ich erwartet habe. Die Art, auf welche die Schilder bewertet werden ist sowieso sehr ambivalent… Trotzdem: ein schönes Stück! Es stammt aus der ¨Träger-Sammlung¨.

Am meisten Freude habe ich aber an dem runden Problem. Finde es graphisch ein tolles Schild – leider auch hier: schlechter als ich erwartet habe. (meine ich das nur, oder ist es immer dieses Schild, welches in Katalogen auftaucht?) na ja, auch wenn es offensichtlich schon die Runde gemacht hat: geiles Teil und sehr stylisch neben Turmac- und Laurensschildchen plaziert. *freu*

(suche überigens noch einige schilder: JOSETTI FRAU, XHANTIA, SPHYNX OVAL…)

🙂 wünsche euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüsse

Freitag der 13.! (Mieze faucht!)

No Gravatar

dsc01229.JPG

Sitze gerade vor meinem Email-Account und probiere eine Mail zu schreiben. Nur: wie???!!! Ich habe ja schon länger mal geplant, einige von euch einzuladen um sich einwenig auszutauschen und ein leckeres Nachtessen zu geniessen. Aber, die Einladung geht mir nur schwer von der Hand. Die Kappeleien unter euch gehen mir schwer auf die Nerven. Finde es nicht in Ordnung, dass sich erwachsene Männer benehmen müssen als seien sie eben erst der Windel entsprungen. Auch ausserhalb der Schilderjagd… Ihr seid schlimmer als Weiber! Vieles was läuft finde ich auch nicht gut, aber: muss man denn ein Forum, welches für Gleichgesinnte „geschaffen“ wurde dazu missbrauchen andere zu denunzieren???

Ich liebe es ja auch heiss zu diskutieren aber, man sollte den Respekt immer wahren und auch ein „Andersdenken“ akzeptieren können… So, das musste mal raus.

Werde heute Einladungen verschicken und erwarte von euch, dass ihr euch zu benehmen wisst. Will nicht das es heisst „wenn der kommt, dann komme ich nicht“! Sch…. persönliche Empfindlichkeiten!

(sorry jens) 😉

Dachbodenfund die Zweite

No Gravatar

turmac-pferdle-057.JPG

Zwar stehe ich nicht so auf persil schilder, aber; der ist doch ganz nett!? 🙂 der zustand ist makelos! ne glatte 0… kein kratzer – keine fehler – nix! überigens: der schürch tabak, welcher im ricardo ist, hatte ich auch in der hand. auch n glatter nuller und noch nie im umlauf gewesen. finde, es lohnt sich also zu bieten…

Turmac – oder; der heilige Gral

No Gravatar

turmac-pferdle-065.JPG

Zehn Tage zittern, warten, beobachten und nervös vor dem Ricardo sitzen sind überstanden… Gestern wurde das Pferdchen nachhause geleitet und hat seinen „Stall“ bezogen. Es hat ein bisschen viel Heu gefressen… 🙂

Spass beiseite: Dieses Emailschild bedeutet mir extrem viel. Dieses Schild hat mich dazu veranlasst, mich überhaupt für Email zu interessieren. Als ich es im Maurer gesehen habe, wusste ich, dieses Schild möchte ich eines Tages besitzen.

Das Turmac und drei weitere Schilder sind ein Dachbodenfund. (ein wirklicher Dachbodenfund – kein gefakter!!!) Das Turmac war noch in Wachspapier eingepackt. Es hat einen Superglanz! – und ausser zwei feinen oberflächlichen Kratzern ist es makelos. Ich würde es daher als Zustand 0- bewerten.

Mätu, Chris und Michel – vielen Dank, dass ihr meinetwegen nicht mitgeboten habt! (und an alle anderen, die offensichtlich kaltgestellt wurden auch!) Ich habe eine scheiss Freude daran und werde mich dafür revanchieren. 🙂

Liebe Grüsse

Nela

Blockmalz

No Gravatar

dsc00752.JPG

Jeden morgen wenn ich aufstehe grinst mich dieses männlein an und ich grinse zurück und freue mich darüber, dass ich ihn vor ca. 15 Jahren in einer Brockenstube gefunden und dafür 50 Franken bezahlt habe. hehehe

Hab ich noch nie bei sonst jemandem gesehen… (?)

Aus hässlich mach schön!

No Gravatar

turmac-1.jpgturmac21.jpgvor einiger zeit bin ich im ricardo über diese vitrine gestolpert und hab mich spontan verliebt.

sie war so dick mit grüner farbe überstrichen, dass sich mein restaurator etwas länger mit meinem schatz beschäftigen musste… nun, ich finde; es hat sich definitiv gelohnt. aus dem hässlichen grünen frosch wurde ein schöner prinz. MEIN SCHATZ! 😀