Archiv des Autors: Chris

Haigerlocher Schloßbräu oder die Geschichte einer Brauerei

No Gravatar

Wer sich in Baden-Württemberg und dort in der Region Balingen etwas auskennt, hat sich vielleicht auch schon mal in in dem schönen Städtchen Haigerloch aufgehalten.

Diese sehr sehenswerte Stadt beherbergte neben den dortigen Sehenswürdigkeien wie dem Renaissanceschloss und dem sogenannten „Römerturm“ aus dem 12. Jahrhundert auch eine kleine Brauerei, die Schloßbrauerei Haigerloch, die bereits im Jahr 1723 gegründet wurde und unter dem Namen W. & H. Zöhrlaut Schloßbrauerei Haigerloch GmbH & Co. KG firmierte.

Die Haigerlocher Schlossbrauerei rutschte schließlich im Jahr 2002 in die Insolvenz und mußte den Kampf ums Überleben Anfang des Jahres 2003 aufgeben. Marke und Kundenbeziehungen wurden von der Dinkelacker-Schwaben Bräu AG übernommen, die das (übrigens hervorragende) Bier heute noch verkauft.

Das abgebildete Schild der Brauerei wurde wohl in den 1920er Jahren durch den Grafikerverbund „Propaganda Stuttgart“ entworfen, ein entsprechender Hinweis befindet sich links unten auf dem Schild.

Als dominierendes Symbol wurde der oben genannte „Römerturm“ gewählt.

Die Ausführung des bombierten Schildes erfolgte durch die Firma Boos & Hahn aus Ortenberg in den Maßen 50×33 cm, wobei die Emaillierung  insbesondere der Buchstaben „Schloßbräu“ in deutlich fühlbarer Einfülltechnik erfolgte.

Weitere Ausführungen des Schildes erfolgten später in diversen abgekanteten Versionen, der originale Entwurf wurde jedesmal beibehalten.

 

Alt Ettaler Abt. Liqueur?

No Gravatar

Hallo zusammen,

bei dem derzeit bei Ebay angebotenen Schild scheint es sich vom Schriftbild und der Form her um ein Schild aus der Frühzeit der Schilderherstellung zu handeln. Leider sind die unteren Ränder so beschädigt, daß kein Hersteller erkennbar ist.

Kennt einer von Euch das Schild?

Danke und Grüße,

Chris

Hier der Link: http://r.ebay.com/vyChb5

Alles Essig oder was?

No Gravatar

Hallo liebe Sammlergemeinde,

anbei ein Foto eines von mir kürzlich erworbenen Schildes, das ich gerne restaurieren lassen möchte.

Kann mir jemand Tipps zum Hersteller geben, kennt das Schild vielleicht in besserem Zustand und weiß, wo es abgebildet ist?

Vielen Dank für Eure Hilfe,

271.jpg

Chris

Mammut im Edelgrottenzustand

No Gravatar

Hallo zusammen,

leider sieht das hier am 17.02.13 schon vorgestellte und derzeit bei Ebay angebotene Schild „Mammut Motorräder“ so aus, als hätte es schon mehrere Eiszeiten hinter sich  🙁

http://www.ebay.de/itm/ZUPER-RAR-ORIGINAL-MAMMUT-MOTORRAD-1925-EMAILSCHILD-/230930521641?pt=Reklame_Werbung&hash=item35c4881e29

Mich würde sehr interessieren, wieviele Exemplare davon bekannt sind und wie die erhalten sind bzw. welche Preise die erzielt haben.

Was wäre Eure preisliche Einschätzung zu dem derzeit angebotenen Schild?

Viele Grüße,

Chris