Schlagwort-Archive: Gipkens

Angebot: Wertanlage, Altes Emailloidschild, Kupferberg Riesling, Mainz um 1920 , signiert Julius Gipkens, Wein- Sparkling- Riesling

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Riesling, Sekt, Weine

Kupferberg The first and genuine Sparkling Riesling- Wine, Deutschland

DSCN5271
DSCN5269 DSCN5270

Der Entwurf von Gipkens zeigt ein Stilleben aus der Zeit um 1920 im Restaurant, Rauchersalon oder einer  Bar 1. Klasse. Ein grün marmorierter Damenaschenbecher mit einer qualmenden Zigarette am Mundstück und einem im Vordergrund stehenden sprudelnd gefüllten Glas. Die Darstellung steht für die hohe edle Qualität des Kupferberg Riesling. Der englische Werbeslogan soll die internationale Verteilung dieses Produktes seiner Zeit unterstreichen.

Blechemailloidschild/ IMO-Glas-Plakatefabrik F. Joseph, Barmen/ Mainz um 1920/ flach/ 24 cm x 19 cm/ Signiert: Gipkens / Zustand 0, ausgezeichnet

Linkempfehlung: http://de.wikipedia.org/wiki/Kupferberg_%28Sekt%29

Gipkens Plakate erzielen heute auf weltweiten Kunstauktionen Höchstpreise.

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie eine Email. Preis 280 € (inkl. Gebühren/Steuern). Angebote möglich. Beachten Sie bitte die Informationen zu den Verkaufsbedingungen, Gebühren, Versand sowie die Widerrufsbelehrung .

If you would like to purchase this sign or object, please send a Email price 280€ (inc. tax).  Please read the Informations about Terms of Sale, Shipping, Tax and Right of Withdrawal.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum
Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Angebot: Historisches Glasschild, Ortizon, Mundwasserkugeln, Leverkusen um 1910, Julius Gipkens, Zahnreklame, Zahnmedizin, Mundwasser

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Gesundheit, Zahnhygiene, Zahnheilkunde, Reklame für historische Medizin, Arzneien, Apotheken und Heilkunde

Ortizon zur Mundpflege, Deutschland

Bild
Bild

Der Aufbruch ins Hygienezeitalter brachte um 1900 einige interessante Produkte auf den Markt. So auch die „Mundwasserkugeln“ Ortizon von Bayer. Diese sollten Mund und Zähne pflegen etwa auf Reisen mit der Dampflok oder auf Schiffen. Die Flasche, ähnlich dem Odoldesign, paßte gut in den Hygienebeutel oder in die Handtasche. Parallelen zu heutigen Zahnpflegeprodukten wie Zahn-Kaugummis und Lutschtabletten sind zu erkennen. Der Entwurf mit Flasche und die stilistische Einfassung des Markennamens in geschwungener Schrift, erinnert an Gipkens Arbeit für Sarotti „Die drei Neuen“. Abgerundet wird das Werbeglasschild mit Spiegel durch den Slogan „Zur Hygiene des Mundes und der Zähne“ im typischen Gipkens Schrifttyp. Ursprünglich hing das Stück wahrscheinlich vor der Eingangstür eines Zahn-Atelier um 1910. Ein Blick in den Spiegel nach oder vor der Zahnbehandlung war auch schon damals von Nöten. Heute ist der historische Reklameträger eine besondere Ausstattung im Bad. Ein Schild das immer noch funktioniert und einwandfrei spiegelt. Bisher unbekanntes Stück.

Glasspiegelhinterglasdruck/ Leverkusen um 1910/ flach mit Messingrahmen und zwei Messing-Ösen/ 30 cm x 25 cm/ Zustand 1/unrestauriert/extrem selten, da Glas kaum die Strapazen der Zeit ohne Bruch überlebt hat

Anzeige Ortizon Entwurf von Julius Gipkens signiert um 1915. (gehört nicht zum Angebot)

ortizon3

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie bitte eine Email. Hier Klicken. Preis 400 € (inkl. MWST). Beachten Sie bitte die AGBS sowie die Widerrufsbelehrung .

Auf Wunsch erhalten Sie zu allen Verkaufsobjekten eine schriftliche Echtheitsbestätigung. Besichtigung möglich.

AGB (Angebote) AGB (Tagesauktionen) Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Ankauf

Hier alle Angebote aufrufen

© Text und Objektfotos jens hübscher schilderjagd.de

Teilen und Twittern Sie unsere Angebote. Auf die Überschrift klicken und die Buttons unten nutzen.

Liefern Sie Ihre Sammlung und gut erhaltene Schilder jetzt ein. Hier informieren.

Angebot: Original Imoglas Blechschild Kupferberg Sekt, Julius Gipkens, Mainz um 1920

Historische Firmen- und Marken- Reklame: Riesling, Sekt, Weine

Kupferberg , Deutschland

DSCN5979 DSCN5981

Blechemailloidschild/ IMO-Glas-Plakatefabrik F. Joseph, Barmen/ Mainz um 1920/ flach/ 35 cm x 25 cm/ Signiert: Gipkens / Zustand 1+, sehr gut

Linkempfehlung: http://de.wikipedia.org/wiki/Kupferberg_%28Sekt%29

 

Wenn Sie dieses Schild erwerben möchten, senden Sie eine Email. Preis 250 € (inkl. Gebühren/Steuern). Beachten Sie bitte die Informationen zu den Verkaufsbedingungen, Gebühren, Versand sowie die Widerrufsbelehrung .

If you would like to purchase this sign or object, please send a Email price 250€ (inc. tax).  Please read the Informations about Terms of Sale, Shipping, Tax and Right of Withdrawal.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Jetzt mitmachen und einliefern Einlieferungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum
Alle Angebote

Plakatreklameauktion3

© jens hübscher schilderjagd.de

Sarotti Emailschild 3 Mohren 97 mal 60cm

sarotti1-6124.jpg

Hallo, ich hoffe das mir vielleicht jemand von euch helfen kann. Ich habe ein altes Sarotti Emailschild und würde gerne einmal wissen was ihr über den Zustand und Wert sagen würdet. Was mir auch Kopfzerbrechen bereitet ist die Frage ob es nun gewölbt oder abgekanntet ist. Mein Schild ist beides aber war es nicht entweder gewölbt oder abgekanntet? Ich danke euch schon einmal im voraus!!!

Euch ein schönes WE