Mein 1.Greiling,restauriert oder original!?

Heb heute meinen 1.Greiling bekommen und habe mich total gefreut aber als ich das Paket aufgemacht habe,war ich mir nicht sicher ob er restauriert wurde!?Der Rand wurde eindeutig mal übermalt aber auch bei dem Turban,der Zigarette…sieht es sehr verdächtig aus.Ich hoffe man kann an den Fotos etwas erkennen.Da ich selbst noch nie nen Greiling in der Hand hatte oder auch (glaub ich)noch nie nen sehr gut resturiertes Schild hatte bin ich leider nen bisschen am zweifeln.Das Schild habe ich über einen Online-Anzeigenmarkt bekommen und die Frau am Telefon hatte ich auch gerfragt aber sie sagte das es nicht wüsste und nix gefummelt aussieht.Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mir sagen das es sich um ein NICHT RESTAURIERTES Schild handelt…:-(Das Weiß vom Turban sieht aus als ob es mit Deckweiß bearbeitet worden ist aber ich weiß es halt nicht,er sieht mir sehr seltsam aus! HHHHHHHHHHHIIIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEE

s1130007.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
s1130006.JPG
s1130005.JPGs1130005.JPGs1130004.JPGs1130003.JPGs1130002.JPG

20 Gedanken zu „Mein 1.Greiling,restauriert oder original!?

  1. schilderdani

    Restauriert?? Das wäre wohl bei diesem Exemplar stark geschmeichelt 😉
    Das sieht ja aus wie selbstgemalt!
    Zumindest die Schrift,aber auch die Farbe des Kopfes kommt mir absolut unnatürlich vor…
    Bin gespannt,was die anderen dazu sagen.

    Antworten
  2. Kai

    Hi Tobi,
    sorry, aber hier sieht ja kaum was aus wie beim Original, denke das Schild ist wohl mit Ausnahme des Turbanes komplett gemalt, die Buchstaben alle, das ganze Gesicht (hat auch eine breitere Form), die Augen voll strange, die Zichte ist hier dunkel ausgemalt, der Rauch zu fett, naja, eben einfach alles, beim Tuban bin ich mir auch nicht sicher, scheiße, tut mir leid, is echt ne schlecht gepimpte Grotte, und dem „Künstler“ fehlte auch noch ne richtige Vorlage 🙁

    Antworten
  3. schilderdani

    Tja,da war wohl ein freischaffender „Künstler“ am Werk…
    Hättest aber auch erstmal mit einem Foto vom Original vergleichen können,dann fällt sofort auf,das hier einiges im Argen liegt!
    Da kann ich nur hoffen,das Du nicht allzuviel für den „Rembrand“ hingeblättert hast…

    Antworten
  4. hofnar

    moin jungsammler!

    sofort zurückgeben.voll-möhre nach schlechter vollsaniering mit klarlack überzogen.

    da schimmert ja schon der rost unter den weissen lettern durch.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  5. Olaf

    Da hat sich einer nicht besonders viel Mühe gegeben.
    Wenn möglich zurück schicken, ansonsten hoffe ich mal Du hast nicht über 50 bezahlt.

    Antworten
  6. marco

    das ist ein großer mangel der kauf sache rückgabe danke das du den mal gezeigt hast bevor es noch einen ange dreht wird der hat ja glas augen

    Antworten
  7. Jens

    Ohje, habe schon 2 großflächige rest. Schilder von greiling gesehen. Das ist nicht das schlechteste aber eben nur noch farbe und spachtel.Kneipendeko ja Sammeln und groß bezahlen dafür nein.

    Schliesse mich an danke fürs zeigen

    Antworten
  8. Jungsammler79 Beitragsautor

    Danke für eure Kommentare und hilfe,mir kam das schild auch schon komisch vor.habe schon mit der verkäuferin gesprochen und ich kann es zum Glück zurück geben…Sie soll aber nix von Malerei gewusst haben…

    Antworten
  9. hofnar

    moin jungsammler!

    mehr glück als verstand!

    was ich nich versteh: war die fotos vonner anzeige soo schwammig ,das der fette STUMPEN + qualm und krakelschrift nicht zusehen war und dann trotzdem zuschlagen?!

    mitglied bei dieser seite (info-technisch gut versorgt) + hättest ja auch mal ein fragen können.
    hätte nix gekostet und dir ne menge ärger/stress
    erspart.

    hört sich zwar nach oberlehrer/klugscheisser
    an is für mich aber so.

    weisste bescheid schätzlein ;- )

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  10. Jungsammler79 Beitragsautor

    danke hofnar aber es musste schnell gehen,habe auf dem foto nix erkennen können was auf die scheise gedeutet hat und ich habe auch jemand gefragt der sagte auch:in dem zustand und der preis wäre es ok!später ist man immer schlauer und zum glück ist alles doch noch gut verlaufen…meine güte ging heute meine pumpe,mein herz,kreislauf….
    trotz allem danke!!!

    Antworten
  11. Jungsammler79 Beitragsautor

    ach quatsch,hast ja recht aber es wäre auch zu schön gewesen…mein erster greiling aber dafür steht in der küche noch einiges..bilder folgen und ich sag nur Asiatisches die 3…;-)

    Antworten
  12. reviersteiger

    ich glaube jeder von uns hat schon mal in der Hektik Sch… gekauft – hey no risc, no fun – weiter machen 😉

    Antworten
  13. schilderdnai

    Die Gurke hätteste auf 1-2-3 wieder gut verticken können,bei den „Kunstwerken“,die da zur Zeit für teuer Geld über den Tresen gehen(Mercedes-Affe etc.) 😉

    Antworten
  14. keek

    darf man fragen was du gelöhnt hattest für dieses prachtexemplar ??

    im übrigen muß ich reviersteiger zustimmen,gerade wenn man heiß ist und vor lauter adrenalin/endorphine nen verklärten blick hat…in sachen schilder natürlich 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.