fürsorgestelle (adler teil 3)

adlerfursorge-i.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

moin !

passend zur  “Kassenärztlichen Vereinigung” von jens ,fiel mir folgendes schild auffe flohschanze hh in die hände. kurz vorm feierabend , stand voll mit ü-eier-gedöns + andern plaste+elaste. das o.g. schild mittenmang.der händler qengelt mich voll „will keiner ,er hat schon extra restauriert + is am überlegen ob er das untere teil abflext ,weil nur der adler wohl gut zuverkaufen ist“ nach langen boohei ,ich ihm das verhunzte schild abgeluchst.ein abend die heizungsfarbe aus dem schild herausgepult (siehe ecken + krater in „elle“) schön poliert (nein!das gold war schon ausgeblichen!)  = 23×35 gewölbt,schabloniert;zepter,schwert + beine litho. meine alte ginge waage (emailskala is klaa!) ging mit 2 pfund in die knie. sauschweres teil das!

by the way jens „adlerauge“ ansage mir frisch aus welcher ecke kümmt dieser adler?!

schön gruss aus der fürsorgestelle für emailgeschädigte!

hofnar

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

2 Gedanken zu „fürsorgestelle (adler teil 3)

  1. hofnar

    moin marco!
    naja, wenn das motiv gut aussieht kommt auch schon mal ein verwaltungsschild auffem hof ;- )

    nochmals danke für adlertip (war mir mit dem brandenburger adler anfangs nicht so sicher)

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  2. schilderdani

    In diesem Fall gefällt mir die emaillierte Waage fast besser als das Emailschild;-)
    Die Rettung war natürlich Ehrensache,bevor der Stümper das Teil durchgeflext hätte….Auf Ideen kommen so manche,man glaubt es nicht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.