SISSA

Schilder aus dem Maurer-Katalog, Seite 214.
SISSA war in der Schweiz ein bekanntes Mineralgetränk, ähnlich wie VIVI-KOLA, PEPITA oder EPTINGER. Das SISSA kam aus der Mineralquelle Sissach. Das kleine, vollschablonierte Schild ist meines Wissens erst zweimal aufgetaucht, einmal dieses und dann noch eine restaurierte Ruine. Toller Entwurf von Alfred Koelliker und im Maurer-Katalog entsprechend grossformatig gewürdigt.

dscn4810.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

3 Gedanken zu „SISSA

  1. Börse Dottikon

    Falls das nach einer Verkaufsbestrebung aussieht, muss ich mich entschuldigen, es ist «not for sale».

    PS. Mätu, ich werde mir Dein Interesse merken, vielleicht sehe ich auch wieder einmal Schild, welches ich unbedingt haben will und wenn dann gerade – wie meistens – die finanzielle Situation am Anschlag ist …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.