Seitensprung

Für einen Februar-Sonntag mit durchwachsenem Wetter sind mir heute auf meiner Flohmarkttour durch Ostbelgien massenweise Schilder begegnet, ich schätze mal locker 25 Stück. Und trotzdem konnte ich mich heute nicht richtig durchringen zuzuschlagen, da immer das Motiv-Zustands-Preis-Verhältnis grenzwertig war, z.B. gelbes Michelin mit Traktor Zustand 2-3 für 250,- Euro; Boule D’Or Pärchen Zustand 2 für 350,- Euro, blau-rotes Cinzano in 60×40 in Zustand 2 für 150,- Euro und diverse Tankstellenschilder in Zustand 3 für um die 150 Euro – irgendwie war ich auch nicht richtig in Kauflaune. Habe mich dann (obwohl ich mir immer sage: bloß keine Seitenspünge) von einem alten Blechspielzeugauto (Länge 35 cm, ohne Bezeichnung)) verführen lassen – lt. Verkäufer aus den 40er Jahren (ich keine Ahnung vom dem Thema – aber: „no risc no fun“). Kommt ins Regal vor mein Coca-Cola Schild.  Ich werde mich nächste Woche redlich bemühen auf den tugendhaften Pfad der Reklame zurückzukehren – versprochen 😉

img_0604.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

2 Gedanken zu „Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.