NSU oh bist du Restauriert!

Seit nun mehr 10 Jahren, fast schon seit ich Emailschilder sammle, bin ich auf der suche nach einem geeigneten Restaurierungsobjekt in Form eines NSU-Sportmotorrad-Fahrers. Nun gab es vor ca. 2 Wochen die Möglichkeit bei EBAY ein bereits „Restauriertes“ NSU-Schild zu ersteigern. Aber 600,– Euro für das Schild, ein absolutes No Go. Die Auktionsfotos waren zwar schlecht, aber wenn man einen Blick dafür hat, konnte man das Übel schon ausmachen.

In weiser Vorahnung, dass die Auktion ohne Ergebnis auslaufen sollte, dem Verkäufer ein Angebot gemacht. Und so war es dann auch, kein Gebot auf die Auktion. Zum abgegebenen Angebot zugeschlagen und 3 Tage später war der Motorradfahrer dann von Kiel an den Bodensee gefahren.

pict0094.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen  

Das Schild ausgepackt, doch was ist dass? Ich bin ja fast vom Glauben abgefallen, der Restaurator war wohl Gipser oder Stuckateur, so was hab ich in meinem ganzen Sammlerleben noch nicht gesehen. Im Unteren Teil war das Schild 3 cm dick gespachtelt, das war schon fast schon 1 Kg Spachtel.  Meine Frau und ich haben uns fast Todgelacht, Restauriert.

pict0099.JPG

pict0104.JPG

Nun gut, da es schon recht spät war, das Schild in die Ecke gestellt und am nächsten Tag mit Aceton (Abbeize war alle), Heißluftföhn und Teppichmesser dem Übel zu Leibe gerückt. Nach 3 Stunden hatte ich das Schild dann wieder in Urzustand zurückversetzt und siehe da im unteren Teil gibt es sogar noch Reste von einem weißen Schriftbalken.

pict0102.JPG

Aber was soll man sagen, dass was ich dafür bezahlt habe, war wohl immer noch zuviel. Trotzdem nicht verzagen, so ist das Sammlerleben nun mal, mal gewinnt man und mal verliert man. Die Restaurierung wird jetzt wohl etwas Zeitintensiver ablaufen.

Schöne Grüße vom Bodensee

Andreas

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

19 Gedanken zu „NSU oh bist du Restauriert!

  1. hofnar

    moin andreas!

    glückwunsch zur edel-grotte!
    die restaurierungsbrocken würd ich aufbewahren.
    die gehörn einfach dazu.
    bin ja nun restaurierungsgegner,aber d.h. nicht
    intolerant.habe selbst restau-dinosaurier wand!
    (siehe brockmann sau oschie)
    ich würd das moped so lassen ,wie du es jetzt wieder in seine orginalzustand toll/fachmännisch
    wieder hergestellt hast.
    trotzdem wünsch dir viel glück das ding wieder (nicht ganzo perfekt = tot ;- ) wieder hinzukriegen.

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  2. almdudler23

    Für mich das schönste Schild mit Motorrad hab selbst kurz überlegt ein Angebot zu machen ..war aber dann doch nicht ..irgendwie vergessen und die 600€ hielten mich ab da ich dachte wenn du 300 bietest kriegst eh nur ne dumme Antwort.Jetzt bin ich dann doch froh es nicht getan zu haben.. viel Spass damit !!

    Antworten
  3. schilderdani

    Sehr schöne Edelgrotte…hat trotz der heftigen Beschädigungen immer noch Charme und Ausstrahlung!
    BIn ja mal gespannt,was Du daraus zauberst 😉
    Ich würde aber auch nicht alles restaurieren,damit das Schild eine gewisse Patina behält….

    Antworten
  4. uwe

    Hallo Andreas,
    ich habe das Teil hier in Kiel mal live gesehen. Ich hätte gedacht, dass das Teil schlimmer zugerichtet ist. Aber das ist ja eine richtig gute Restaurtionsbasis. So wie es jetzt aussieht hätte ich auf dem Flohmarkt um die 400 Euro gekauft.

    Antworten
  5. uwe

    Nachtrag:

    Wenn jemand hier ein gutes NSU Motorrad anzubieten hat. Bis ca. 3000 Euro wäre ich sehr interessiert!

    Antworten
  6. joachimhh

    kleine geschichte nebenbei….

    mein erstes emailschild 1981 geschenkt bekommen.. nsu motorrad sportmodelle…
    war vorher abdeckung für eine regentonne..

    joachimhh

    Antworten
  7. mätu

    hei jens
    nun weis ich endlich den unterschied zwischen flachem und gewölbtem schild…die flachen haben alle 3-4 kilo spachtel auf dem buckel…. :-9
    schönes schild farben auch noch gut….
    gruess mätu

    Antworten
  8. Jens

    matü, andreas ist der restaurator aber das mit der wölbung stimmt oder war es nicht wegen den ausdehnungsfaktor bei metall? ach ich weiss auch nicht 😉

    Antworten
  9. maurer

    Mit Spachtelmasse zu restaurieren ist und war doch eine gängige Maßnahme. Ich kann mich erinnern im Buch von Ulrich Feuerhorst kann die Restauration sogar so nachgelesen werden. Lange her 😉

    Antworten
  10. bodensee

    @maurer: Nur keine Angst, es wird immer noch wie in den guten alten Zeiten mit Spachtelmasse restauriert. Wenn man es gut machen will, eben halt nach dem minimal Prinzip, dass heist nur die beschädigten Stellen und nicht 5 cm darüber hinaus und dann gleich 3 cm dick.

    Antworten
  11. muffl87

    hallo.könnte mir vielleicht jemand einmal ein paar tipps geben, wie man so ein emailschild richtig schön wieder in schusss bekommt???bin über jede antwort froh.

    lg mathias

    Antworten
  12. Jens

    Hallo Mathias,

    das ist leider nicht mit tipps getan, denn es hängen sehr viele faktoren von einer restauration ab, die wichtigsten sind geschick, talent und ein ruhiges händchen und du musst es verstehen das beschädigte motiv was du unberührt siehst oder im kopf hast 1:1 vom gehirn ins händchen bis zur pinselspitze zu leiten. das können nur wenige. du findest viele beiträge dazu von bodensee von michl und von daniel mit vorher nacher ansichten von sehr guten restaurationen.

    viele (ich auch) fummeln aber an schildern auch selber rum zb. mal ne ecke rankleben oder mal ein randschade anspachteln und neu übermalen wenn es einem selber nicht stört warum nicht !!! aber bei motiven hört bei mir zb. der spass auf das ist wirklich nur was für profis.

    Als aktuelles Kultobjekt läuft gerade die Ozonilfrau ab.

    http://www.schilderjagd.de/?p=6571 ich sag nur über van gogh haben auch alle gelacht

    hoffe dir weitergeholfen zu haben

    gruss jens

    Antworten
  13. muffl87

    hallo.

    also danke für den beitrag.versuche es auch öfters selber, glaube es geling mir auch nicht schlecht, jedoch manche farben sind eine katastrophe.. wie bekopmmst du die farben hin?

    lg mathias

    Antworten
  14. maurer

    Wenn jemand mal einen gut restaurierten Kenner oder einen im Zustand 2-3 anzubieten hat, bin ich der richtige Ansprechpartner. Zwar besitze ich schon das kleinformatige Ausführung im Zustand 1, aber ich möchte meiner einzigartigen Cigarettensammlunbg noch die größere Ausführung hinzufügen. ( das kleinere nehme ich aber auch nochmals)

    Danke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.