Mikado Waschblau

Nicht nur Reviersteiger war klammheimlich in der e-Bucht aktiv und hat gefischt. Auch ich habe ein kleines Blechteil erjagt: Pick´s Mikado Waschblau, etwa 25x25cm groß. Der Wäsche wurde damit ein feiner Blaustich verabreicht als Komplementärfarbe zum „Gilb“, dadurch erschien diese wieder optisch weiß. Das Zeug konnte sogar als Pigment in Farbe gemischt werden, wie man auf der abgebildeten Dose lesen kann. Das Schild hat nicht etwa Marmoroptik, sondern noch Reste des Einwickelpapieres darauf. Wie kriege ich die runter? Olivenöl?

 http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4scheblau
Bild

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Ein Gedanke zu „Mikado Waschblau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.