Archiv des Autors: claudia

Sammeln

No Gravatar

Sammeln, ein Thema von welchem ich bisher nicht viel gehalten habe. Bis es dann vor rund einem Monat als Oberthema für meine Abschlussprüfung bekanntgegeben wurde. Na toll dachte ich, soll ich jetzt meine Arbeit über jemanden machen der alte stinkende Kaffeerahmdeckel sammelt?

Auf der Suche nach Sammlern wurde ich dann eines besseren belehrt. Es gibt eigentlich nichts, was nicht gesammelt wird.

Hutsammler, Flaschensammler, Tanksäulensammler, Knöpfesammler, Nachttopfsammler, es gibt wirklich alles – so wie es eben auch Sammler von alter Reklame gibt.
Alte Werbung, wie passend für eine Abschlussarbeit als Grafikerin. Es war das Thema welches mich mit Abstand am meisten interessiert hat. Ich besuchte insgesamt zwei Sammler. Einer davon war Michael Müller, er schreibt hier auf der Schilderjagt auch regelmässig Beiträge.

Für meine Arbeit brauchte ich vor allem umfangreiches Bildmaterial von Emailschilder. Davon hat Michael Müller ja genug. Spontan stellte er sich oder besser seine Schilder für Fotos zur Verfügung. Seine Wohnung ist das reiste Paradies für eine angehende Grafikerin. Überall hängt Werbung – alte Werbung versteht sich. In der Küche, im Wohnzimmer, im Büro, ja eigentlich in jedem Raum hängen Emailschilder.

Das tolle an diesem Besuch war die Erkenntnis wie viele Geschichten an ein einziges Schild geknüpft sind. Dabei meine ich nicht nur Geschichtenüber den Erwerb der Schilder, nein auch die Geschichten von damals, von den Produkten die mit den Schildern beworben wurden. Es gab Produkte die ich teilweise gar nicht kannte, die aber Vorläufer von Gütern waren welche ich heute täglich brauche.  Es ist schon bedenklich wie viele Produkte in so kurzer Zeit verschwunden sind. Viele wurden erneuert oder  von grösseren Firmen geschluckt. Seit meinem Besuch bei Herrn Müller ist mir viel klarer wie wichtig es ist, das Menschen Dinge sammeln. Es ist hilft die Geschichten von früher zu konservieren und die Entwicklungen bis heute zu dokumentieren.

Ich fand es super spannend und lehrreich bei Michael Müller und möchte mich hiermit nochmal ganz herzlich für seine Hilfsbereitschaft, Offenheit und Spontanität bedanken.

dsc_0034.jpg     dsc_0050.jpg   

dsc_0049.jpg     dsc_0044.jpg

dsc_0111.jpg     dsc_0147.jpg

dsc_0082.jpg     dsc_0159_1.jpg  

dsc_0162.jpg

dsc_0171.jpg

Ich bin gespannt ob jemand auch mal meine Werbung sammeln wird 🙂