Stollwerck Deutsche Kolonial Schokolade und Kakao auf dem Flohmarkt – Meinungen zum Thema ?



Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere ebay schilderjagd Angebote
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen
Verkaufsgalerie
DIE SCHILDERJAGD 2. Auflage Auf den Spuren historischer Firmen und Markenreklame mit EXTRA TEIL "FÄLSCHUNGEN"

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

9 Gedanken zu „Stollwerck Deutsche Kolonial Schokolade und Kakao auf dem Flohmarkt – Meinungen zum Thema ?

  1. wolle

    Schade um die Sammler die nicht alles wissen können. Kaufe nur noch Schilder von Trapp und Co bei privat ist alles restauriert oder gefälscht keine Namen…keine Garantie oder Rückgabe möglich…

    Antworten
  2. Lukasz

    Hello , in Poland we hawe same problem with this #ORYGINAL SIGNS # , they are naw everywher , on antik sunday markets , internet auktions , and really many peoples buy them and think that have nice , old item ;-( WHERE THIS FAKES ARE MADE ????, Regards ,Lukasz

    Antworten
  3. jora

    Leider eine der dreckigen Fakes,die seit Anfan des Jahres massig auftauchen…Ich hatte bei FB schonmal einen Bericht dazu geschrieben,allein von Stollwerck sind es 3-4 verschiedene Exemplare,die im Umlauf sind. Werden verkauft so von 140-350 ,meist mit einem oder zwei „auffällig unauffälligen Abplatzern “ ,um nicht einen perfekten sondern gelebten Zustand zu suggerieren.
    Umso weiter östlich man kommt desto häufiger tauchen Sie auf….,in Leipzig ,Dresden usw auf dem Trödel,in PL laut Lukasz auch …,vermute made in PL oder Tschechien…..,aber es muss auch irgendwelche „käuflichen,geldgeilen Nutten“ ( entschuldigt diesen Ausdruck,für mich ist es aber exakt so ) geben,die sich für wenige Euros Gewinn das Zeug hinlegen und Lügengeschichten erzählen und die Sammler über den Tisch ziehen…Vielleicht läuft von denen mal einer gegen eine Faust oder Laterne und plaudert dann auf Nachfrage aus dem Nähkästchen,dann wissen wir mehr….Meine Meinung 🙂

    Antworten
    1. Maik

      Ich habe gestern mit einem Händler auf einem Berliner Flohmarkt gesprochen. Die Schilder werden als Nostalgie Auflagen hergestellt und verkauft und es ist legal sagen sie. Es werden noch mehr hergestellt aber sind alle zu erkennen. Über die Drohungen der Sammler auf Facebook hat er nur gelacht. Am Tisch waren noch nie böse Reaktionen zu hören. Ich denke wegen den Tarnsachen und Militärische Artikel die sie auch anbieten. Messer Schlagstock und mehr. Er meinte typisch Internetjunkis große Klappe und nichts dahinter. 🙂

      Antworten
  4. Hansi

    Was regt ihr Euch so auf. Gewalt ist keine Lösung. Alles Böse kommt aus dem Osten ganz bestimmt ?Wohl zuviel GEZ Tv geguckt. Hier werden die bedient die denken mit billigen Reproduktionen ein besonders tolles Schnäppchen zu machen und in Wirklichkeit keine Ahnung haben. Passt genau in die Zeit der Alleswisser und Besserwisser. Vielleicht sollten sich Leute mal Bücher oder Kataloge in die Hand nehmen statt Google oder Facebook Verblödung und Laberei. Gut das es noch wenige alte Sammler die noch wissen was alt ist und was nicht. Auch wenn es immer weniger werden. Daher bin ich beim Hofnar erst denken dann gieren.

    Antworten
  5. markuss

    Ach Hansi, auch manche junge Sammler wissen was alt ist und was nicht…dein Kommentar ist genau der, der in die heutige Zeit passt. Meckern, jammern, pöbeln. Du denkst jetzt auch noch, das kann man mit Meinungsfreiheit schönreden, oder?

    Antworten
  6. laferme

    Einer Besser als der Andere. Kopfschütteln Das Problem ist auch dass viele neue Sammler die diese Schilder kaufen sich nichts sagen lassen von der älteren Generation. Nach einem Fälschungen Kauf will doch niemand sagen ich wurde reingelegt. Lieber schnell weiter verkaufen. Da helfen auch die vielen Bemitleidung nicht an die Jungsammler hier warum es keine richtige Auskunft gibt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Dave Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.