Sarotti Emailschild

Hallo, ich habe mal wieder Glück gehabt und dieses tolle Emailschild bekommen. Ich freue mich riesig. Die Maße sind ca. 45×28 cm. Habt ihr einen Tip für mich, wie ich evtl. die verlaufenen Rostflecken weg bekomme?

Thomas

ebay-294.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen ebay-294.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen ebay-294.jpg

Anzeige:

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

11 Gedanken zu „Sarotti Emailschild

  1. mijomueller

    grüss dich thomas

    ich mach das immer mit salzsäure (30%) und einem Akkupads. Hab dabei noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Ist aber die Holzhammermethode und nur im Freien zu empfehlen.
    Gruss Michl

    Antworten
  2. schilderdani

    Jo,muß mich dem Micha anschließen! Salzsäure bekommt man fast alle hartnäckigen Verschmutzungen incl.Rostflecken weg….habe damit aber einmal auch schlechte Erfahrungen gemacht und zwar bei einem alten TELL-Cacao,das mit den eingefüllten Farben.Da entstanden unschöne Flecken und der Glanz war stumpf….also lieber erstmal an einer kleinen Stelle testen,denn das Zeug ist verdammt aggressiv!!
    Und wie Micha schon sagte:Am besten im Freien und ich empfehle Schutzhandschuhe….

    Antworten
  3. uwe

    Ich habe noch 2 Sarottischilder abzugeben. Das oben abgebildete mit weißem Grund und schwarz-gelber Schrift. Ein Durchschuss im „a“ von Sarotti perfekt restauriert. Und das blaue „Die 3 Neuen“ in 50 x 75cm mit der Signatur „GIP“ von Gipkens.

    Antworten
  4. hofnar

    moin sarottifan!

    sieste geht doch was!
    ich würd das teil so lassen wie es ist, schiet
    anne salzsäure! lang lebe die patina!

    schön gruss
    hofnar

    Antworten
  5. sarottifan

    hallo hofnar,

    ja, ein schild jagd das nächste. ich habe das schild mit neutralreiniger und einem schwamm gereinigt. es ist schon wieder richtig schön.

    gruß, thomas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.