Maggi Sonderaustellung 8 Juni- 12 September zum Jubiläum

Wer kennt sie nicht – die beliebte Würze in der viereckigen braunen Flasche mit dem gelb-roten Etikett? Seit 125 Jahren gehört die Maggi Würze zur deutschen Esskultur und steht seitdem für die wertvolle Mixtur aus Innovation und Beständigkeit. Eine Erfolgstory, die im wahrsten Sinne des Wortes Geschichte schreibt…

MAGGI setzt ein spektakuläres Zeichen: Zum Geburtstag der faszinierenden deutschen Markenikone präsentiert sich der Kronberger Burgturm, der im Volksmund schon lange liebevoll „Maggi Flasche“ genannt wird, tatsächlich mittels überdimensionaler Verkleidung als weltgrößte MAGGI Würze Flasche.

In den Räumen des angeschlossenen Burgmuseums können Besucher zudem die Sonderausstellung „125 Jahre Maggi Würze – Geschichte mit Geschmack“ besichtigen, die einzigartige Exponate aus Geschichte, Kunst, Kultur und Design rund um das Maggi Erfolgsprodukt zeigt. Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen!

Die Ausstellung ist vom 8. Juni bis 12. September 2011 in den Räumen der Burg Kronberg zu sehen.
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr sowie sonn- und feiertags von 11.00 bis 18.00 Uhr.

Quelle: http://www.maggi.de/Meta-Navigation/ueber-maggi/historie/Jubilaeum_Maggi_Wuerze.htm?WT.z_navi=teaser_rua

singen.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Maggi Sonderaustellung 8 Juni- 12 September zum Jubiläum

  1. Börse Dottikon

    Wenn geschrieben steht „Seit 125 Jahren gehört die Maggi Würze zur deutschen Esskultur“ und „Zum Geburtstag der faszinierenden deutschen Markenikone…“, könnte der Eindruck entstehen, es handle sich um ein ursprünglich deutsches Produkt … ist es nicht, die Wurzeln sind beim Schweizer Julius Maggi aus Kemptthal.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.