Linktipp:Goldina des Rätsels Lösung

Dieses Schild konnte ich mir in HBS per digital Foto ansehen und wir rätselten über den Grafiker. Hier im Linktipp wurde das Schild sehr gut beschrieben. Ein Entwurf von Oppenheim um 1925  eines der frühen Goldina Schilder bevor die Marke aus Bremen zu Stollwerck gehörte. Später gab es dann den Entwurf von Hohlwein der ebenfalls dieses Motiv wieder aufgriff. vergleich Emailplakate Seite 249

http://www.von-zezschwitz.de/detail.php?orderBy=4&restanten=1&chapter=14&

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.