Hansi erreichte Höchstpreis

http://www..de/itm/201238991612?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

19 Gedanken zu „ Hansi erreichte Höchstpreis

  1. Hansi

    Lieber Oliver, Rastalocke und co. Wie man sieht ist es vollkommen egal welches Nähmaschinenöl man nimmt, ob man es verleiht oder verkauft, selber hochbietet oder einfach so wie Herr Müller ruhig bleibt und alles richtig macht. Es gibt eben noch echte Sammler und keine Nasenbohrersammler die von hinten wie die kleinen Hunde ins Bein beiße wenn sie zu langsam oder nicht schlau genug waren ein Schnäppchen zu machen. Obwoh esl ja leider vielleicht zu befürchten ist das ein Spaßbieter mit einer Bewertung der Höchstbietende ist und es nicht zur Bezahlung kommt. Aber auch wenn das so sein sollte hat man gesehen was das Schild wert ist. Ich halte die Daumen das alles klappt um diesen Neidsammlern die Luft abzudrehen.
    Gratulation und stoßen sie nicht zu oft drauf an heute Herr Müller

    Antworten
  2. Anonymous

    Hallo liebe Schilderfreunde. Das Schild ist mit Sicherheit nicht von einem spaßbieter erstanden worden, da ich es morgen abhole. Ich gebe mich bewusst nicht zu erkennen aber ich kann mich nur dem Vorredner anschliessen.

    An alle die es nicht verstehen…gewöhnt euch schon mal an die neuen Preise. Gute schilder gehen nicht mehr für kleines Geld über den Tisch.

    Sammlergrüsse …

    Anonymous

    Antworten
  3. Anonymous

    Hallo liebe Schilderfreunde. Das Schild ist mit Sicherheit nicht von einem spaßbieter erstanden worden, da ich es morgen abhole. Ich gebe mich bewusst nicht zu erkennen aber ich kann mich nur dem Vorredner anschliessen.

    An alle die es nicht verstehen…gewöhnt euch schon mal an die neuen Preise. Gute schilder gehen nicht mehr für kleines Geld über den Tisch.

    Sammlergrüsse …

    Anonymous

    Antworten
    1. Wolf

      Gut gebrüllt, Löwe. Ein sehr schönes Schild, so oder so. Es bleibt spannend, und das ist gut so. Meinen Glückwunsch.

      Antworten
  4. uwe

    Schade, dass ich nur einen in der Größe und dem Zustand habe…. An dem Ergebnis gibt es für mich überhaupt keinen Zweifel.

    Antworten
  5. laferme123

    Mein Beileid, 10 000 für einen Hansi im Zustand 1- 2 ist eindeutig zu viel. Auch wenn es diejenigen gerne hören, die ihr Exemplar für ein Butterbrot vor Jahren gekauft haben. Gebote aus dem Affekt oder weil die Inflation drückt, haben auch zu DM- Zeiten nichts eingebracht. Da Preise für hochwertige Schilder steigen ist völliger Unsinn. Keine Opel Siegerin erreicht heute noch 60 000 . Kein Casanova 25 000 wie in den goldenen 90er. Inflationsrate 1 DM : 1 € In absehbarer Zukunft werden einige Sammlungen von Altsammlern mit vielen Hansis aufgelöst, Hansis in dieser Größe wird es immer wieder bedeutend günstiger geben.

    Antworten
  6. reklamemuseum

    Kopfschütteln……
    kauft doch was ihr wollt…stört sivh doch auch keiner dran.
    Von mir aus auch für 10.000…mein Auto, mein Haus, mein Hansi…
    Wer sich anschließend hier als Käufer outet und alle in die Neidecke stellt, der hat höchstens Mitleid verdient….meinen beiden Vorrednern mus man nichts hinzu fügen 🙂
    Zumindest der Verkäufer hat alles richtig gemacht!

    Antworten
  7. Hansi

    mrgrinton, es wurden doch gar nicht alle in die Neidecke gestellt. Nur jene die andauernd nur Müll und Schwachsinn von sich geben und einfach nur mühsam sind

    Antworten
  8. sammler

    Wer sollte neidisch sein wenn einer 10 000 € verbrennt ??? Wer Geld hat sollte es jetzt zur besten Zeit in Email anlegen, gut für uns alle. Danke bin mit 4 Hansis in Null Übernacht reicher geworden.

    Antworten
    1. Dersandsteiner

      Dann sind ja meine 20 Hansis im Nuller Zustand jetzt auch über Nacht wertvoller geworden. Ihr haut euch alle die Taschen voll. Das ist echt unglaublich. Wie bei erwachsenen Menschen so ein Frischfund für Gesprächsstoff sorgt ist faszinierend.

      Es ist ein schönes Schild. Klar keine null, aber wer hat es schon in einem besseren Zustand in seiner Sammlung hängen…?

      Ich sehe das nicht so das da jemand sein Geld verbrannt hat…, denn das Schild ist nicht wertlos…nur dann wäre das Geld verbrannt. Ob es nun 10k wert ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber in 10-20 Jahren werden wir uns freuen/wünschen gute schilder noch zu dem Preis zu bekommen.

      Ich freue mich für den Käufer und auch den Verkäufer…dem Markt tut es gut…

      Antworten
  9. Herr Müller

    So zum Abschluss…
    1. Danke an die Sammler für die Glückwünsche und viele Grüße an die Neider!
    2. es wurde nichts selber oder von einem Freund hochgeboten, hier waren es nur „ECHTE“ Sammler!
    3. der Hansi wurde vor zwei Stunden an seinem neuen Besitzer übergeben und ich habe die volle Summe an Geld bekommen, KEIN SPAßBIETER… sondern eben ein seriöser Sammler, bei dem der Hansi gut aufgehoben ist 🙂
    und wenn ihr so viele Hansi`s habt, dann HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH… ich muss Lachen…
    Viele Grüße
    Herr Müller

    Antworten
    1. schilderdani

      Na dann herzlichen Glückwunsch und hoffentlich ist jetzt hier Schluß mit Hansi sonst kriege ich noch das Hansi-Syndrom….

      Antworten
  10. Börse DOTTIKON

    An die chronischen Schnäppchenjäger:
    Gerade erst kürzlich, vor etwa einer Woche, wurde im Ebay eine absolute Granate zu einem – für mich – vernünftigen Sofortpreis angeboten, auch mit der Möglichkeit eines Preisvorschlags.
    Das Schild blieb nicht lange in der Auktion, nur etwa einen Tag, und da ich den Besitzer kenne, fragte ich ihn an, was denn damit passiert sei. Er sagte mir, die kleinmütigen Preisvorschläge hätten ihn solchermassen verärgert, dass er das Schild zurück gezogen hätte …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.