Frauengold und die bekannte Tafel aus Hinweisschildern

Typische 50er jahre Emailschild mit einer strahlenden Frau wie auch der Name sagte „Frauengold“

Das Schild gibt es immer in dieser Konstellation, ein Musterbrett mit allen Hinweisschilder die hergestellt wurden. Sehr sammelwürdiges Stück.

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Frauengold und die bekannte Tafel aus Hinweisschildern

  1. Börse Dottikon

    Das FRAUENGOLD ist ein Schweizer Schild. Es bewarb ein Pflanzentonikum für Frauen.
    Beim Bild handelt es sich keinesfalls um eine Fotografie, es ist eine Spritztechnik wie sie Retoucheure früher angewandt haben. Tolles Schild, die vier Zusatzlöcher sind aber problematisch, um das einmal diplomatisch auszudrücken.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.