Es wird wieder Zeit die Schneeschieber aus Emailschildern in Reichweite zu stellen…

und die Schilder im Schnee zu suchen. Deshalb war ich heute mal in der Mittagspause bei Sonnenschein auf unserem Ausichtsturm und habe nach Schildern ausschau gehalten. Leider habe ich nichts gefunden, obwohl ich jede Himmelsrichtung ins auge fasste. Doch sicher werden wieder einige Schilderfunde auch in diesem Winter unter der Schneedecke hervorkommen.

Mein Jagdrevier

100_1816.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

100_1815.jpg

Blick nach Osten

100_1810.jpg

Süden                                           Norden (Ostsee am Horizont)

100_1806.jpg100_1813.jpg

Westen                                        Südosten

100_1814.jpg100_1812.jpg

3 Gedanken zu „Es wird wieder Zeit die Schneeschieber aus Emailschildern in Reichweite zu stellen…

  1. reviersteiger

    vieleicht liegt was auf dem Grund des Sees – da sollen ja schon an anderer Stelle Rossi-Mohren geborgen worden sein – also hab Dich nicht so und rein ins kalte Nass 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.