Echtes Kulmbacher

Die Frage vielleicht ein Hohlwein? Schönes Fundfoto für die Gallerie. Dank an den Schilderbesitzer.

 imag0126.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

12 Gedanken zu „Echtes Kulmbacher

  1. Börse Dottikon

    Einerseits gab es damals auch Grafiker die ähnlich wie Hohlwein illustrierten ohne ihn kopieren zu wollen.
    Andererseits könnte das Bild für das Emailschild in dieses Oval eingepasst worden sein, die Signatur war evtl. rechts unten und wurde damit hinter dem Blau verdeckt.

    Auf jeden Fall ist es schön wie hier gezeigt wird, dass mit Bier auch die arriviertere Gesellschaft angesprochen werden kann.

    Antworten
  2. Börse Dottikon

    Vor vielen Jahren kaufte ich so eines in ähnlichem Zustand für etwas über 800 Euro (1700 DM). Und vor zwei Jahren bot ich es in Edenkoben für 1000 Euro an und seltsamerweise hatte kaum jemand Interesse (manchmal ist es auch von Belang, ‚wer‘ etwas anbietet). Immerhin konnte ich das Schild dann an Zahlung geben für ein «grösseres Kaliber».
    Das Motiv gefällt mir nach wie vor und ich gab es nur aus Platzgründen her. Ein tolles Format, an der Wand wunderbar! Ein Preis von plus/minus 1500 Euro würde ich als angemessen einschätzen.

    Antworten
  3. hofnar

    auffer altonale war eins im angebot:

    zustand: s.o. ,löchers nen büschen angebröselt,spinne anner bierhand , geiler glanz = 450 oggen vb. !lecker teil!

    Antworten
  4. reviersteiger

    Klasse Teil -letztes Jahr wurde es in gutem Zustand in Flonheim angeboten – ich meine so für ca. 600-700,- – habs stehenlassen, aber wenn ich es so sehe, wars vieleicht ein Fehler – tolles Motiv

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.