Der Florida Boy

.

3 Gedanken zu „Der Florida Boy

  1. Thorsten

    Das kann man so nicht sagen: Es ist ein absolut typisches Fifties-Teil in zeitgeistiger Comic-Manier mit knallbunten erfrischenden Farben reichhaltigst gestaltet – er ist auf seine Art halt schön und exotisch. 🙂
    Es gibt nicht so schrecklich viele Schilder, die den Drive der Adenauer-Ära besser rüberbringen.

    Antworten
  2. schilderdani

    Das mag sein,dennoch kann ich die Preise,die mittlerweile für dieses Schild bezahlt werden,in keinster Weise nachvollziehen.Aber das geht mir inzwischen bei vielen Schildern so 🙁
    Außerdem paßt dieses Comicmotiv in die wenigsten Schildersammlungen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.