Rotterdamsche Lloyd Dampfer aufgetaucht?

Das waren noch Zeiten als auf den spektakulären Auktionen in Hamburg Schilder zu Preisen unter den Sammler gebracht wurden, wovon man heute in zweierlei hinsicht nur träumen kann. Da gingen dann einige Schilder auch mal für weit unter dem was sie heute wert wären über den Auktionstisch, dennoch ! Es wurden auch beachtliche Höchstpreise erzielt.  

Vor einigen Stunden beim Stöbern, dann die Voransicht eines Stückes welches aus den damaligen Auktionskatalogen besonders hervorstach; Die Rotterdamsche Lloyd ! Für einen satten Preis von über 40 000 DM veräußert und bis dato „nicht“ (wer weiss das schon genau) mehr aufgetaucht. 

Doch es handelt sich um ein Plakat aus Papier schade … so träumt- wie ich -mit diesen tollen Plakaten von der Ferne oder vom unerreichbaren Emailschild der Rotterdamschen Lloyd. Ganz besonders spannend wird es im Film (Galerie) ab der 2 Minute. 🙂  

 

rotterdamsche_lloyd_1913.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Plakat um 1913 (Künstlerquiz unmöglich, da ich leider keine Lösung parat habe)

11 Gedanken zu „Rotterdamsche Lloyd Dampfer aufgetaucht?

  1. mätu

    hallo

    das emailschild in österreich….ihr wisst bei wem ich meine ist es dasselbe wie in der auktion oder….?
    gruess
    mätu

    Antworten
  2. almdudler23

    @mätu:..geheim ..geheim..ihr wisst bei wem ich mein!?!
    schildersammler..J.G.
    simsalabim
    ist sogar im Weltnetz drinn
    ..ich verrate aber nicht wo!!;-)

    Antworten
  3. www.schildersamler.com

    Hallo
    Ich habe ein Schild das aber nicht zum Verkauf steht. Keine Kopie das Schild von Dino ( Dolly´s Mann ) ist in Holland bei einen Händler und ist um einen sechstelligen Preis vielleicht zu kaufen. Im Top Zustand das ist meines leider nicht hat aber auch nicht weniger gekostet als das von der Drouven Auktion.

    Grtüße Hannes

    Antworten
  4. markuss

    Mensch Bart, wenn „eigen verzameling“ = „eigene Sammlung“ ist, dann meinen größten Respekt, das sind ja nur Hammerschilder.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.