Schilderpost ist da. Katalog Reklame Auktion

Vor ca. 1 Woche kam der Katalog per Post an. Nun hatte ich gestern endlich Zeit gefunden, diesen zu studieren. Zuerst einmal sticht dem Leser gleich die große Auswahl an hochwertigen Schildern und Objekten ins Auge. So sind diverse Spitzenschilder wie das O.Anton  Hamburg Süd, das Schwarzkopf Emailschild, der Hefe Zitara, das Schlüsselbräu, die Pez Dame oder der Spa- um nur einige zu nennen- in der Versteigerung. Aber auch für den kleineren Geldbeutel sind diverse Blechschilder, seltene Flaschenbierschilder und Plakate aus allen Bereichen erschwinglich zu haben.

Viele Glück und Spass.

dscn1751.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Automaten
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

2 Gedanken zu „Schilderpost ist da. Katalog Reklame Auktion

  1. Börse Dottikon

    Wichtig scheint mir bei einer Auktion auch die Abbildungsgrösse und Authentizität der Lots zu sein. Es ist auch im Interesse des Einlieferers, wenn «kleinere» Objekte ebenfalls gut zu erkennen und eingehend beschrieben sind, denn es müssen für Sammler nicht immer Träume im vier- oder fünfstelligen Bereich sein.
    Diese Vorgaben erfüllt der Katalog von Worms ausgezeichnet. Und Leute, eine live-Auktion ist doch etwas ganz anderes als immer nur dieses einsame Warten bis fünf Sekunden vor Schluss.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.