Post aus Bautzen

Ich kam am Samstag von HH nach Hause und mir fiel ein Brief aus Bautzen in die Hände. Aha Post vom Mehlsack?  Und siehe da eine schöne alte Karte von der Hansestadt Stralsund mit einem Emailschild der Stralsunder Biere um 1930. Vielen Dank. Hat schon sein Plätzchen gefunden. 🙂

100_1685.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Automaten
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

6 Gedanken zu „Post aus Bautzen

  1. hofnar

    moin jens!

    hab ne frage: HO wurde 1948 gegründet,wieso ist die ak ut den 30gern oder meinste das schild ?

    schön gruss
    hofnar (kloogschieter)

    Antworten
  2. Jens Beitragsautor

    Jo ich mein das Schild das muss ich noch hochladen das is so na ja ende 30er , aber konsum gabs schon ewig swoweit ich weiss ho und konsum und intershop weiss gar nicht wer für den intershop verantwortlich war ich glaube HO

    Antworten
  3. hofnar

    Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine m. b. H. GEG. 1894 in hh.

    intershop geg, 14.12.62 staatliche handelsorg.ddr

    Antworten
  4. mehlsack

    Hallo Jens, die AK ist glaube ich um 1955. Auf der Rückseite steht eine Nummernfolge und die zwei Zahlen hinter den Schrägstrich ist des Herstellungsdatun. z.b……. /55 Gruss Rene

    Antworten
  5. marc

    Hallo zusammen!

    Ist definitiv aus den 50er Jahren.
    Das Semlower Tor wurde im Krieg stark beschädigt und die Reste gegen Proteste aus der Bevölkerung 1960 gesprengt.
    Sehr seltenes Bild auf jeden Fall und ein schönes Schild noch dazu.

    Viele Grüße von der Ostsee

    Marc

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.