Pfingstmontag auf „Carl „

Am Pfingstsonntag habe ich einfach mal beim Veranstalter der Raritätenbörse angerufen!

Habe einfach mal nachgefragt beim Andreas, ob er noch einen kleinen Stand hat für mich.

Ein Stand mit 3 Meter war noch frei weil einer mit „Rücken“ nicht kommen kann!

Die Lage und der Preis vom Stand waren gut! Habe sofort zugesagt!

Es gab nur eine Bedingung, nicht nur Emailschilder sondern auch andere Alte Sachen!!

Habe versprochen, dass ich einen gemischten Stand aufbauen werde.

Jetzt hatte ich ein Problem, aber meine Frau sagte wir haben so viele alte Sachen

die kannst du gar nicht alle mitnehmen!

Also ab in den Keller und schnell 11 Schilder ausgesucht und ab ins Auto.

Jetzt suchte meine Frau noch in allen Schränken im Keller nach alten Sachen.

Mein Gott was da alles zum Vorschein kam war unglaublich.

Dosen,Spardosen,Kaffedosen,Rechenmaschine,Reklamewandteller,Büsten,Saftpresse,

Reklamepappen,und noch eine alte Schaufensterpuppe und div. Alte Werbeständer.

Jetzt noch einen Stuhl und div. Planen (wegen Regen) und das Auto war voll.

Der Wecker schellte um 4.45 Uhr und schnell noch einen Kaffee.

Um 6.00 Uhr war ich auf „Carl“und siehe da, die meisten waren schon beim Aufbau!

Ich bekam meinen Platz zugewiesen und konnte mit dem Auto bis zu meinen Platz

fahren und auspacken! Tische und Schwarze Decken konnten kostenlos beim

Veranstalter ausgeliehen werden.

Jetzt noch schnell aufbauen und auf die Sammler warten!

Um 10.00 kamen die ersten und es wurden immer mehr Menschen!

Wahnsinn bis ca. 15.30Uhr war auf „Carl“ die Hölle los! Sehr viele bekannte

Gesichter und ein tolles Publikum.

Die Raritätenbörse und ihr Publikum sind wohl einzigartig in Deutschland!

Vielen Dank an Andreas und seinem Team !

Grüße

 

Essen 043

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

5 Gedanken zu „Pfingstmontag auf „Carl „

  1. Wolf

    Hallo Emir,
    hast Recht, war wieder ein ganz und gar rundes Ding! Hat sehr viel Spaß gemacht, der Tag verging wie im Fluge. Schön, dass wir uns mal wiedergesehen haben. Danke nochmal für das tolle Geschenk, Du hast uns sehr viel Freude gemacht!

    Antworten
  2. uwe

    Japp! Das war wieder eine tolle Veranstaltung. Und auch wenn ich bengun nicht „treffen“ durfte, viele andere „alte“ Gesichter waren da.
    Ideales Börsenwetter, unglaubliche Besucherzahlen, viele Verkäufe.
    @Emir: Und hast du es gekauft?
    Gruß
    Uwe

    Antworten
  3. www.schilderjagd.de

    Hätte es auch fast so kurzfristig geschafft als Besucher, aber ich war genau eine Woche vorher schon auf Schilder- Tour in der Gegend, da gings Pfingsten zeitlich und wegen Familie leider gar nicht mehr, da auch next WE schon wieder was los ist, Schlag auf Schlag. Schade

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.