Mein erster Casanova…

Leider ein neuer,aber einfach ein schönes Schild….. Die Moglis haben so lange gebettelt ,um mit aufs Foto zu kommen,da konnte ich nicht nein sagen.

Steinigt mich nicht,sie sind keine Reklame – ich weiss,trotzdem ebneten sie mir den Weg zu diesem tollen Hobby.

Vielleicht auch mal ne Idee. Wie kamt ihr dazu,Schilder bzw. alte Reklame zu sammeln!? Da gibts bestimmtinteressante Geschichten,über die der ein oder andere hier ja schon berichtet hat..

Allseits fette Beute morgen auf den Märkten,ziehe auch mal wieder los,um vielleicht mal ein Schild zu erlegen…

Gruss Jochen

img_5241.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Automaten
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Dieser Beitrag wurde am von unter die Jagd heute veröffentlicht.

Über jora

Ich bin gut 30 Jahre alt,sammle seit ca. 4 Jahren, hauptsächlich Blechschilder,Emaille und schöne Automaten, habe anfangs alles gesammelt,jetzt langsam spezialisiere ich mich auf reine Emailleschilder+alte Blechschilder,sammle nach Optik,keine bestimmten Marken oder ähnliches,bevorzugt Zuckerguss,Jugendstil-Ornamente auf Schildern,Thema Fisch und Angeln. Besonderes Interesse gilt Schilder von Weck oder den anderen Einmachfirmen wie Linn,Kieffer usw,aber auch das Thema Maggi,Schokolade und Küche ist von Interesse.Garbaty und das Thema Bananen faszinieren mich auch... Regionales aus Niedersachsen/Hannover/Braunschweig--> Wolters / Gilde / Gala / Feldschlösschen / Härke / Herrenhäuser usw. ist auch immer von Interesse.

3 Gedanken zu „Mein erster Casanova…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.