Leipziger Beute

Hallo, ich war heute mal wieder in Leipzig. Es war übelst kalt und eigentlich auch nicht so viel los, wie an wärmeren Tagen.  Nachdem ich schon einmal rum war und nichts für meine Sarotti Sammlung gefunden habe, legte ein Händler dieses tolle Emailschild von Eicher auf seinen Tisch. Wir waren uns schnell einig und ich habe es mitgenommen. Es glänzt sensationell und der Zustand ist traumhaft. Heute Abend werde ich es bei 3-2-1 einstellen und bin schon ganz gespannt, ob es das hält, was es verspricht. Die Maße ca 75×50 cm.

bild-490.jpg

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Automaten
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen bild-481.jpg

18 Gedanken zu „Leipziger Beute

  1. uwe

    Leipzig ist eigentlich nur ein guter Umschlagplatz für Reklame aller Art. Das gilt auch für dieses Eicher. Das ist letzte Woche bei anticomondo ohne Gebot liegen geblieben. Im Nachverkauf hat es dann wohl ein Händler zum Limitpreis plus Aufgeld gekauft und jetzt in Leipzig für ???? an Thomas weiterverkauft.Ich bin sehr gespannt, ob damit bei ebay jetzt noch Geld verdient werden kann?

    Antworten
  2. sarottifan Beitragsautor

    hallo uwe, bist du sicher, dass es dieses schild ist? dann hätte der händler ein sattes minusgeschäft gemacht. thomas

    Antworten
  3. sarottifan Beitragsautor

    hallo, mag sein. ich habe trotz alledem sehr viel weniger bezahlt. ich werde die auktion heute abend mit € 1,00 starten, obwohl am wochenende für einen höheren startpreis kostenlos einzustellen wäre.

    Antworten
  4. uwe

    Dann ist es so gelaufen: Der Besitzer des Schildes war frustiert, dass sein Eicher Schild in Köln nicht verkauft wurde. Er hat das Teil am Abend nach Auktionsende (das bedeutet er war da!)wieder mit nach Hause genommen und heute in Leipzig angeboten. Und weil er dringend Weihnachtsgeld braucht und es wahrscheinlich schon später war (Thomas, du gehst doch gern gegen 9.00 Uhr kaufen…), hat er das Teil frustriert für ??? verkauft. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Mal abgesehen von diesem Nebenschauplatz, es ist ein richtig geiles Teil im tollen Zustand und sollte schon gut landen!

    Antworten
  5. Christoph

    @marco: ich erziele auf online Auktionen regelmässig höhere Preise als bei den Auktionshäusern. Ausser bei absoluten Hammerschildern.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.