2 Gedanken zu „Das Boot von Hapag

  1. jora

    das sieht mir schon so nach probiert abzuwischen aus,weil verblichen und die malerei ja eher neuzeitlich anzuordnen..Sowat blödes kann nur aus Standort Hannover kommen,Altes Schild mit graffiti bekritzeln…

    Antworten
  2. markuss

    Ja Sch…, das Schild ist echt interessant aber wenn’s nicht mehr weg geht wars n Fehlkauf…egal wie teuer / billig

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.