2 weiße Frauen

ach ne ist ja ein Tantchen, wie lange hat das Schild wohl in der Sonne gelegen? 10 Jahre ne 20 Jahre ne, ich denke mind. 30 Jahre , habe derartige Schilder immer als Kanickelstalldächer gehabt aus rot, blau und gelb wurde weiss nur schwarz hielt sich ne weile. 🙂 Vielleicht lässt sich was mit einem Fettsttift machen ??? Jedenfalls ist die Schrift oben sehr dick emailliert ist wohl das Henkel Cie Teil.

5 Gedanken zu „2 weiße Frauen

  1. jora

    Moin Moin,mein Tantchen ist genauso verblasst,für mehr hats leider noch nicht gereicht.

    @Jens- Fettstift ? Was kann ich damit bewirken?
    ich nix verstehen-meinst nen Labello oder sowas? 🙂

    Gruss Jochen

    Antworten
  2. Jens Beitragsautor

    @jora meinte ein farblosen edding 😉 aber hier ist wohl nicht mehr viel zu machen hilft meistens nur bei dünnen deckschichten wie die glatze von laferme oder nase von casanova

    Antworten
  3. chris2710

    Hallo zusammen, das Schild ist von meiner Mutter,sie hat die Info das es ein Wasserfund sei.
    Offensichtlich ist der Rest des Schildes wohl ein wenig wiederstandsfähiger als das Motiv.Ich hatte das auch schon des öfteren bei solchen Funden, das Motiv verwaschen, der rest in gutem Zustand.
    LG
    Chris

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.