Vogelperspektive

Leider gibt es das wahnsinns Secrestat-Motiv nicht als Emailleschild, sondern als (im Orginal sehr teures) Plakat oder wie hier auf einem Papierfächer aus den 30er Jahren, den ich mal auf einem belgischen Flohmarkt gefunden habe. Bei diesem Motiv, wie bei einigen andern französischen Plakat-Entwürfen (siehe Bilder) hat der jeweilige Künster eine mal mehr, mal weniger starke Vogelperspektive gewählt, um die Szene darzustellen. Ich stehe ja sowieso auf französisch/belgische Entwürfe, aber diese Perspektiven gefallen mir besonders gut. Das Brasserie de Aubel Blechschild ist übrigens mein allererstes Reklameschild und somit der Auslöser für meine persönliche Schildersucht und um es mit Edith Piafs Worten zu sagen:  „non je ne regret rein“ – ich bereue nichts … und schon gar nicht den Tag, an dem ich es gekauft habe 😉

img_0356.JPG

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

img_0354.JPGimg_8975.JPG

70522.jpg0000-2140-6.jpg0000-0423-5.jpg

10015.jpg0000-1308-4.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.