Verblichen, Bleich, Ausgeblichen

Leider immer häufig verblichen ist das Schild vom Honiglebertran… Mutti, Mutti gib mir Honiglebertran. Das rote Käppchen ist fast weiss. Auch verblichene Farben sind eine große Zustandseinschränkung bei Emailschildern, was nutzt einem Emaille auf dem Schild ohne Farbe !!! ??

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260740607084&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

Auch bei dem berühmten Perle Biere, ist der bierleckende Bursche nicht mehr so grell und kräftig, schade.

Ankauf historischer Reklame info@schilderjagd.de

Ein Gedanke zu „Verblichen, Bleich, Ausgeblichen

  1. Börse Dottikon

    Das grosse Glück bei Emailfarben ist ihre fast uneingeschränkte Haltbarkeit. Zudem trieften die Farben früher von Blei, heute sind sie auf Wasserbasis hergestellt und verbleichen schnell (sind aber dadurch natürlich umweltfreundlicher).
    Wenn jedoch ein Emailschild über Jahrzehnte der Sonne ausgesetzt ist, leiden auch die alten Farben irgendwann, insbesondere umgedruckte Farben. Und das ist mit Sicherheit wertmindernd, auch wenn der Glanz und der sonstige Zustand perfekt sind.
    Allen einen schönen Tag!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.