Unlösbare Künstlerquize???

Der Verkäufer geht bei diesem Glasschild von Lucian Bernhard aus, doch es gibt keine Signatur… so was machen wir nun ? In wieweit sind Zuschreibungen sinnvoll zu wieviel Prozent treffen sie zu?? Ich sage nur die Problem Welle könnte auch von Gipkens sein. 🙂 Hier müsste man tiefe Einblicke in Museen, Privatsammlungen oder Archiven von Firmen nehmen, um das Rätsel endgültig zu lösen. Manchmal (aber auch heute) ist es auch so das Werbegrafiker die Entwürfe an andere Kollegen verkaufen, die dann ihren Stempel drunter hauen.

Delespaul zum Restaurieren, wird sicher eine günstige Angelegenheit.

3 Gedanken zu „Unlösbare Künstlerquize???

  1. schilderdani

    Endlich mal ein Delespaul in Originalzustand…ist ja inzwischen seltener zu finden als ein unrestauriertes bzw.eines in Topzustand 😉

    Antworten
  2. Tyskie

    kann dem Marco nur zustimmen,gib dem Kind nen bekannten Namen dann rollt der Rubel.Das EKAHA ist übrigens ein Entwurf von Lucy’s Bernhardiner.Der Anbieter hat`s nur falsch geschrieben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.