Schlagwort-Archive: ilse lagerfeldt

a pro po bulgaria!mein letztes schild…

No Gravatar

.

.

….2010!

moin!

zwischen x-mas und knall-bum tach ein altes lange ehrsehntes wunschschild in einer internet auktion erstanden.

kurz vorher noch inner reemstma ausstellung in hh-barmbek mit grossen lollie-augen vor den riesigen ilse lagerfeld plakaten und entwürfen gestanden:jaja soon bulgaria mit schöner patina, das wär was!

uund sieh da , nen büschen später soon teil inner auktion,naja mal beobachten kost ja nix,wird teuer enden.

dann wurd das nen „windschatten“teil :viele am kucken (177)+ 9 gebote.wollt das ganich glauben tun, als ich das teil für 40,50 oggen geschossen hab (hatte vorher ordenlich was in topf geworfen)

eingetroffen in einen massgeschneiderten holzrahmen!!!perfekt verpackt!hab mindestens 5 minuten gebraucht um das schild mit verschwitzten fingerchen ans licht zubringen.

daten:40×60,kopkissen/bombiert,typisch für 20ger die angeschmiegten ecken,bis auf die oben links ;- ) vollschablo. galdiator email,schulze +wehrmann/elberfeld, unrestauriert,treffer da wo sie nicht stören tun!

ungeputztbulgi.jpg

geputzt bulgi2.jpg

bulgi1.jpg

vielen dank an  Inge !

schön gruss

hofnar

ps: geschichtsdaten:

bulgaria war im jüdischen besitz :

tabakhändler salomon krenter.

daher der davidstern.

weiss ,grün und rot für bulgarien flagge.

ca.1927 von reemstma aufgekauft .