11 Gedanken zu „Stollwerck

  1. reviersteiger

    kann mich täuschen, aber sieht mir auf den ersten Blick nach Replik aus – Vorsicht! und Detailphotos anfordern auch der Rückseite

    Antworten
  2. schilderdani

    Ich dachte beim Anblick des Fotos auch sofort an eine Fälschung! Dieser Zustand? Sogar an den Löchern keinerlei Beschädigungen?? Zu schön,um wahr zu sein!! Unbedingt Foto der Rückseite und eines mit Gegenlicht schicken lassen;dieses Foto hier sieht aus wie ein Katalogfoto….

    Antworten
  3. mijomueller

    ich bestelle hiermit auch eines…. apropos…

    konnte man nicht in den 80er jahren bei klinkel oder schöpflin ur-uhleys und grimmsteins aus dem einrichtungskatalog bestellen??

    Antworten
  4. schilderdani

    Ich meinte damit,das das Foto „unecht“ aussieht…wie z.B.aus einem Auktionskatalog herausfotografiert.Wenn ich Fotos mache,wirken die anders…ich hoffe,Du verstehst jetzt?!

    Antworten
  5. Stollwercksammler

    Lieber Stefan, entweder Du willst hier die Leute veräppeln oder man hat Dir einen Bären aufgebunden. Genau dieses Schild befindet sich in meiner Sammlung, es hat minimale Schäden, die wohl mit Photoshop auf dem Photo retuschiert sind. Anhand kleiner Emaillierfehler habe ich mit einem Zeugen das Schild als meines identifiziert. Die Emaillierfehler auf Deinem Photo sind nur erkennbar, wenn man das Original besitzt. Hoffentlich kommt niemand auf die Idee Dir ein Preisangebot zu machen und sogar Geld zu überweisen. Bekommen wird er das Schild sicher nicht! Im übrigen ist das gewölbte Stollwerck bisher einmalig geblieben und war auch Inhalt der Träger Auktion. Also Sammler: Finger weg, hier stimmt etwas nicht!

    Antworten
  6. mijomueller

    vielleicht wollte uns ja nur ein scherzkeks etwas veräppeln und die schilderszene ein bisschen aufmischen…. giergiergier…..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.