Stahlsche Wolle…

Hört sich ja kuschelweich an, Stahlwolle ist ja heute auch ein Mittel um Schilder zu putzen.  Trotzdem das Schild hat zumindest ein immer wiederkehrendes Motiv.

Im Gegensatz dazu kommt das Blech um 1900 doch viel sanfter rüber „Veilchenseifenpulver Goldperle“ wie Honig auf der Zunge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.