Soviele Türschilder für nur 2500?

So wie ich das lesen kann 150 Schilder. Etwa wieder sowas wie neulich bei den Oldtomerschildern?? paypal vorab?

http://cgi.ebay.fr/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190746887176&clk_rvr_id=404462624973

Hier ANKAUF Emailleschilder Blechschilder
Unsere Angebote und Tagesauktionen
Werben auf schilderjagd.de
Hier eine Echtheitsanfrage stellen

13 Gedanken zu „Soviele Türschilder für nur 2500?

  1. Nick

    Hallo Jürgen, den Verdacht habe ich auch, aber kannst du dir bei den Fotos 100% sicher sein?
    ich kenne nur ein paar franz. Türschilder, deswegen bleibt da eine Restunsicherheit, Gibt es noch andere Einschätzungen/Meinungen?

    Antworten
  2. schilderdani

    Bei den Fotos kann man sich nicht 100% sicher sein,aber bei den Fotos zusammen mit DEM Preis bin ich mir zu 99% sicher 😉

    Antworten
  3. almdudler23

    ..also freunde ich weiß nicht recht aber mit alles replikate wäre ich da ganz vorsichtig.. eine fundierte einschätzung eines franz. türschilexperten würde da sicher klarheit schaffen..einiges an emailoid sicher dabei aber schon opulent in der barocken hängeweise..

    Antworten
  4. smul

    da bin ich mal gespannt, was da faul ist.

    Alles Replikate stimmt sicherlich nicht, ich sehe zB ein Barbarossabräu Artern, ein Chicoree irgendwas über dem Ernemann etc.

    Selbst wenn der Rest Replikate waren …

    Antworten
  5. schilderdani

    Ein Schnäppchen wird es sicher nicht sein,oder glaubt wer an die Mär eines Türschilder-Sammlers der über den Wert seiner fetten Sammlung nicht Bescheid weiß? Dann träumt weiter…

    Antworten
  6. schilderdani

    Sehr viele Chicoree Pacha,viele RVS-Versicherung und ne Menge Coca Cola-Replis…die echten dienen nur als Dummenfang und rechtfertigen schon gar keinen Preis in der Höhe! Meine meinung!

    Antworten
  7. jürgen

    Was mich auch stutzig macht, ist die Angabe überd das Alter der Schilder. Er schreibt was von depuis 15 annees, das heisst doch älter als 15 Jahre. Wenn ich so ne Sammlung verkaufen würde, und es wären wirklch originale, dann würd ich das doch genau so schreiben! Das ist mir alles zu schwammig! Wenn ich französisch könnte (ähm, die Sprache 🙂 dann würd ich ihn mal anmailen!

    Antworten
  8. Börse Dottikon

    Der Verkäufer schreibt relativ deutlich, dass der Verkauf auch die Kopien betrifft.
    Nach meiner Meinung hat es viele echte, alte Türschilder darunter (die ich noch nie als Replikas sah). Wer daran wirklich Interesse hat, sollte das Angebot genau unter die Lupe nehmen, eine provisorische Rechnung aufstellen und die Reise nach Paris planen … auch wenns dann nicht klappt, Paris ist ja immer eine Reise wert!

    Für mich würde sich nur die Frage stellen, was mache ich mit den Kopien?

    Antworten
  9. reviersteiger

    Diese Photos sind mir bekannt, da sie vor 1-2 jahren schon mal angeboten wurden – mein Bauchgefühl sagt mir, dass da irgendwas nicht stimmt.
    Ich würde Selbtsabholung und Barzahlung nach vorheriger Inspektion empfehlen

    Antworten
  10. Francois

    revuersteiger hat recht, ich habe den franzosen bereits angeschrieben, er nennt sich laurent marc regis und behauptet die sammlung sei in rognac, er selbst mehere monate beruflich in paris und so könne keine persönliche übergabe stattfinden … die schilder wurden vor gut zwei jahren um die 10.000 euro rum an einen skandinavischen sammler über ebay verkauft. betrüger!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.