Sensationeller Schrebergartenfund !!!!

Mal wieder hat es einen „Sammler“ erwischt, er hat einen sensationellen Fund im Schrebergarten gemacht und einen unglaublich spannenden Artikel dazu verfasst, selbst das Scheisshaus nahm bei dem spektakulären Fund und wahrscheinlich auch beim Verfassen eine bedeutende Rolle ein. 😉

Die Auktion hat nicht lange durchgehalten und wurde vorzeitig beendet… und wieder neu eingestellt. Diesmal muss er bei der Bergung des Fundes  noch mehr aufs Clo als bei der ersten Auktionsbeschreibung ??;) na dann gut Schi…

http://www.schilderjagd.de/?page_id=978

9 Gedanken zu „Sensationeller Schrebergartenfund !!!!

  1. schilderdani

    Kann mir bitte mal jemand einen Tipp geben,um welche Auktion es sich hier handelt? Ich bekomme nämlich leider mal wieder nichts angezeigt,was auf eine bestimmte Auktion deuten würde…

    Antworten
  2. schilderdani

    Danke,Jens!
    Köstlich,der Auktionstext!!Das ist die beste Persiflage auf Auktionen wie die mit dem Schrebergarten(Übergabe in Edenkoben)und zeugt von einem sehr humorvollen,ideenreichen Verkäufer….wer da nicht lachen kann,ist selber Schuld!

    Und fast noch besser sind die Antworten auf die Fragen von Ebay-Mitgliedern,einer davon übrigens Mickey Waue vom gleichnamigen Auktionshaus….die sind 100pro nicht getürkt!

    Glückwunsch dem Verkäufer-für mich eine der geilsten Schilderauktionen seit Jahren 😉

    Antworten
  3. schilderdani

    Im übrigen noch dazu ein Beweis,wie man riesige Aufmerksam auf ein Schild lenken kann,daß mittlerweile fast jeder Sammler besitzt,weil irgendwann mal Restposten in Riesenmengen gefunden wurde und das unter normalen Auktionsumständen kaum Beachtung findet….ob das Schild nun nur wegen dem originellen Auktionstext mehr erzielt als üblich – schauen wir mal 😉

    Antworten
  4. maurer

    Habe ich vor einigen Tagen schon gelesen. Diese Auktion, erinnerte mich stark an meine Zeit im Kintergarten, übers Dixi Clo konnte ich lachen, aber ich glaube ebenfalls nicht dass die Kommentare von Waue stammen würde mich wundern, schließlich hat ebay wohl alles gelöscht und die Schachnmyer FUNDSENSATION ist noch drinne und ist wohl eher als Werbung für die Börse zu sehen.

    Antworten
  5. uwe

    Liebe Leute,
    bevor Ihr Euch vor lauter Begeisterung jetzt völlig im Ton vergreift. Es gab in Deutschland schon mal eine Zeit, in der braune Idioten, sich Deutschlands beste Expressionisten / Künstler ins Sch…haus hängen wollten und lieber einen röhrenden Hirsch über dem Sofa hängen hatten. Persönlich bin ich da sehr sensibel (manchmal eventuell zu sensibel). Der Grad zwischen Persiflage und Dummheit ist manchmal sehr schmal…

    Antworten
  6. Moderator Jens Beitragsautor

    Liebe Leser,

    Einige Kommentare musste ich aus antisimitischen und primitiven Gründen löschen.

    Dieser Blog soll lediglich zum Thema Alte Reklame genutzt werden und nicht als polemisches Instrument.

    Antworten
  7. schilderdani

    Wie kann man nur so über alle Maße humorlos sein und diese Auktion bei Ebay melden???
    Ja,ja,so manch Sammler versteht da keinen Spaß,wenn es um sein Allerliebstes geht-wie schade!
    Und das Ergebnis vom Lied:Der Verkäufer hat die Auktion erneut eingestellt und diesmal zynischer als vorher formuliert….
    Mensch Leute,wie kann man sich über so etwas nur aufregen??
    Auktion lesen,Spaß haben und Lebbe geht weiter!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.